Lohnt sich dieser Wechsell? LP auf RR

von henne-whv, 22.08.06.

  1. henne-whv

    henne-whv Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.06
    Zuletzt hier:
    29.03.07
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Wilhelmshaven
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.08.06   #1
    Hallo erstmal,

    ich habe mal eine Frage. Und zwar spiele ich zurzeit einen verhältnismäßig billigen 120€ Les Paul Nachbau, bin aber zunehmend unzufrieden (Rückkopplungen etc.). Spiele auch in einer kl. Band mit gelegentlichen Auftritten vor 150 Leuten.....
    Naja zumindest hängt das Ding an nem Marshall MG100DFX mit Jackhammer. Nun die Frage:
    Lohnt es sich von diesem Ding auf die JACKSON JS30RR BK umzusteigen?
    https://www.thomann.de/de/jackson_js30rr_randy_rhoads.htm

    Oder kommt man da vom Regen in die Traufe?
    Ich weiß ich weiß ihr sagt jetzt: "investiere 200€ mehr, dann bekommst du was vernünftiges...". Aber dazu kann ich mich momentan die durchringen und habe auch ganz einfach nicht das Geld.

    Wäre über eure Meinungen dankbar.

    Bastian
     
  2. SG Rocker

    SG Rocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.05
    Zuletzt hier:
    2.11.07
    Beiträge:
    869
    Ort:
    Hohenahar
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    463
    Erstellt: 22.08.06   #2
    Ein Soundunterschied wirst du schon hören nur obs das Wert ist, naja...Geschmackssache.

    PS: Ich verkaufe gerade ne RR-3, wie neu die Gute!
     
Die Seite wird geladen...

mapping