Loop-Funktion vom Rockcase

von Pete19, 07.01.08.

  1. Pete19

    Pete19 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.06
    Zuletzt hier:
    13.04.11
    Beiträge:
    284
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    100
    Erstellt: 07.01.08   #1
    Hallo,

    habe mir letztens das Rockcase Gigboard für 150 Euro zugelegt und sofort die Gebrauchsanweisung verschlampt :screwy:
    Jetzt interessiert mich doch diese Loop-Funktion, die das Board hat (zwei mal 2 Loop In und 2 Loop Out). Kann mir einer bitte kurz erklären, was ich damit anfangen kann?

    Mit freundlichen Grüßen,

    Pete
     
  2. Robin B.

    Robin B. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    422
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    126
    Erstellt: 07.01.08   #2
    Hey Pete!
    Mit der Loop funktion kannst du deine Effekte in 2 Loops einteilen, was bedeutet dass du ein paar Effekte vor den Amp schalten kannst und gleichzeitig welche in den FX-Loop deines Amps hängen.
     
  3. Karl.

    Karl. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.06
    Zuletzt hier:
    19.07.16
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    522
    Erstellt: 07.01.08   #3
    krasse zeichnung von mir im anhang :D
     
  4. Pete19

    Pete19 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.06
    Zuletzt hier:
    13.04.11
    Beiträge:
    284
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    100
    Erstellt: 07.01.08   #4
    Ich hab mich eigentlich noch nie mit dem FX-Loop meines Amps beschäftigt. Was kann ich mit dem denn machen?
     
  5. Hamstersau

    Hamstersau Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.05
    Zuletzt hier:
    11.07.16
    Beiträge:
    1.220
    Ort:
    Herrenberg
    Zustimmungen:
    95
    Kekse:
    3.848
    Erstellt: 07.01.08   #5
    du kaufst dir für 150€ ein effektboard und weist nicht was du damit tun kannst? :great:

    mit dem loop deines verstärkers hängst du die pedale zwischen vor und endstufe, was bei manchen effekten und geschmäckern besser klingen kann als wenn sie vor dem amp hängen.

    gruß hamstersau
     
  6. Pete19

    Pete19 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.06
    Zuletzt hier:
    13.04.11
    Beiträge:
    284
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    100
    Erstellt: 07.01.08   #6
    Okay, danke für die Erläuterungen, werd mir dann mal Kabel beschaffen und ein bisschen rumprobieren. Ja ich bin normalerweise nicht so experimentierfreudig, obwohl ich seit 4 Jahren spiele :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping