Loses Kabel von Vol.-Poti - wohin???

von Vueltas, 15.09.07.

  1. Vueltas

    Vueltas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Zuletzt hier:
    18.03.13
    Beiträge:
    630
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 15.09.07   #1
    Leider bräuchte ich mal Eure Hilfe. Nachdem ich heute ein anderes Pickguard mit anderen Pickups auf meine Diego Strat gebastelt habe und jetzt aber wieder das alte draufmachen will, habe ich gesehen, dass ein schwarzes Kabel plötzlich lose ist. Ich habe keine Ahnung, wo das hingehört und bin mir nicht mal sicher, dass das angelötet war, weil es komplett ausgefranst war (vielleicht unter ner Schraube???). Habe ein Bild gemacht.
    Bitte, bitte, helft mir!!
    http://img259.imageshack.us/my.php?image=diegopotis1jc9.jpg
     
  2. Vueltas

    Vueltas Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Zuletzt hier:
    18.03.13
    Beiträge:
    630
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 15.09.07   #2
    Ist das vielleicht ein Erdungskabel und wird unter den Schabel gelegt?????
     
  3. Mathea

    Mathea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.07
    Zuletzt hier:
    15.07.12
    Beiträge:
    191
    Ort:
    Gau-Odernheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    248
    Erstellt: 15.09.07   #3
    Hey ho!
    Also wenn ich das so recht sehe, ist das Kabel nur ans Gehäuse des Potis gelötet oder?
    weil wenn ja, müsste das entweder an den Masse-Kontakt der Klinkenbuchse, oder, wenn da schon ein Kabel dran ist, an deine Alu-Abschirmung! Das wär glaube ich auch am logischsten, da es ja ausgefranst war, und vll. mit ner Schraube an die Folie geschraubt wurde...
    Ich hoffe, ich konnte dir helfen :)

    Mfg, Mathea
     
  4. Vueltas

    Vueltas Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Zuletzt hier:
    18.03.13
    Beiträge:
    630
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 15.09.07   #4
    Hi, vielen Dank, dass Du so schnell geantwortet hast!! Die Kabel für die Klinkenbuchse sind extra, dieses schwarze war oben auf dem Gehäuse des Vol.-Potis angelötet. Dann tu ich das einfach unter den Schalter und schraub den fest?? Dann hätte es Kontakt mit beidem, weil, eine andere Schraube gibt es nicht.
     
  5. YouTube

    YouTube Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    5.04.14
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    149
    Erstellt: 15.09.07   #5
    Ist das Kabel auf der Rückseite vom Vol-Poti gelötet? Ist garantiert ein Erdungskabel!

    In meiner Rockinger ist eine Lötöse zwischen dem Übergang vom E-Fach zu den PU-Fräsungen. Ich weiß zwar nicht was das bringen soll, aber ich habe es so belassen. Vielleicht gehört das Kabel dahin.

    Falls das bei deiner Diego nicht so ist, dann kann es auch evtl. das Kabel zum Tremolo sein, damit du erdest, falls du die Saiten berührst.
     
  6. Mathea

    Mathea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.07
    Zuletzt hier:
    15.07.12
    Beiträge:
    191
    Ort:
    Gau-Odernheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    248
    Erstellt: 15.09.07   #6
    Jopps, das müsste eigentlich so gehen!
    Also wenn das nicht stimmen sollte, musst du auch keine Angst haben, dass da was kaputt gehen kann ^^ Das tuts nämlich nicht, wenn du ein Masse-Teil mit nem Masse-Teil verbindest ;) Also einfach mal ausprobieren... Wenn die Gitarre funktioniert und nicht brummt, dann war das wohl das richtige, wenn sie nicht funktioniert oder es brummt, können wir schonmal ausschließen, dass es da hinkommt :great: Kaputt machen könntest du damit wie gesagt ja nichts!

    Mfg, Mathea
     
  7. Knispler

    Knispler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.07
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    40
    Kekse:
    1.374
    Erstellt: 15.09.07   #7
    Huch da sehen nen Paar Lötstellen aber nicht so toll aus...
    Naja, aber das mit dem Schalter könnte sein, aber wenn du das an den Schalter packen willst, dann schau am Besten vorher nach, ob dein Schalter eine Lasche an der Seite hat. Da kannst du ihn reinlöten.
    Desweiteren kannst du, wenn du dir nicht sicher bist, ob es nun an den Schalter gehört (denke jedoch, er tut es) dann pack nen Kabel rein und stell den Amp an. Wenns Brummt, dann könnte es einerseits an den Lötstellen liegen oder aber daran, dass der Schalter nicht geerdet ist, was man auch daran erkönnen könnte dass es aufhört zu Brummen, wenn du den Plastikprümmel abmachst und das Metall anfässt, und es dann aufhört zu Brummen.
     
  8. Vueltas

    Vueltas Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Zuletzt hier:
    18.03.13
    Beiträge:
    630
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 15.09.07   #8
    Hi, das Kabel gibt es noch extra, und noch eins, was vom Trem-Fach ausgeht.
     
  9. Vueltas

    Vueltas Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Zuletzt hier:
    18.03.13
    Beiträge:
    630
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 15.09.07   #9
    Welche Lötestellen sehen Mist aus?? Das hat ein Gitarrenbauer gemacht, ups, nicht ich....
     
  10. Knispler

    Knispler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.07
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    40
    Kekse:
    1.374
    Erstellt: 18.09.07   #10
    [​IMG]

    Ich finde die Litze sieht da nen bissel Stumpf aus und sie ist nicht über alle Teile verlaufen also Schicht über Schicht.
     
  11. Vueltas

    Vueltas Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Zuletzt hier:
    18.03.13
    Beiträge:
    630
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 18.09.07   #11
    Hah, das war der Gitarrenfutzi, der Schelm. Stimmt, sieht komisch aus! Danke! Ich habe es mal nachgearbeitet, aber funktioniert trotzdem.
    Nachdem ich das komische schwarze Kabel abgelötet hatte, war auch alles prima, keine Nebengeräusche mehr.
     
Die Seite wird geladen...

mapping