Ltd Esp Sc-200

von Insane's, 25.11.04.

  1. Insane's

    Insane's Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.04
    Zuletzt hier:
    21.07.05
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.11.04   #1
  2. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.120
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 25.11.04   #2
    Du bist einigen Irrtümern aufgesessen. Ob Saiten hart oder "tief" sind, hängt von Dicke der Saiten und der Stimmung ab und nicht von der Gitarre.

    Ob eine Gitarre verzerrt oder clean klingt, hang wiederum nicht von den Saiten ab, sondern von Einstellungen am Amp oder an Effektgeräten.
     
  3. haggi

    haggi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.04
    Zuletzt hier:
    3.10.05
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Vogelbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.11.04   #3
    Die Gitarre scheint doch aber ganz hübsch zu sein! Mich stört nur, dass keine Inlays da sind! Ich find das spielen mit Inlays angenehmer. Wobei wenn man nen Lied spielen kann dann ists ja auch egal.. Aber beim Komponieren und beim Lernen neuer Stücke find ichs von Vortiel!

    mfg haggi
     
  4. Samba_de_Amigo

    Samba_de_Amigo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.04
    Zuletzt hier:
    23.04.12
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 25.11.04   #4
    Hallo,

    ich hab selber die sc-500 und bin immernoch begeistert davon.
    Die fehlenden Inlays stören nicht, die sind auf dem Halsbinding. Kann man nix verkehrt machen.

    Von der sc-200 hab ich allerdings bisher nur schlechtes gehört. Sie soll nicht gut verarbeitet sein und bietet auch die für die signature serie bekannte neck-thru-body Konstruktion nicht. Der Basswoodkorpus soll auch nicht gut mitschwingen, und für die ganzen Mängel ist der Preis von fast 500 Eus zu hoch. Die Pickups sind eigendlich ganz okay. Sind zwar Duncan designed und keine original Seymor Duncans aber sie machen schon ganz gut was her.

    Wenn du noch ein Paar Eus drauflegst solltest du besser zur Sc-600 greifen die giebts auch im schicken 2tone sunburst und ist ne wesentlich bessere Konstrucktion, allein schon wegen neck-thru body und dem Ahornkorpus (anstelle des Basswood) http://www.music-town.de/cgi-bin/mt...c=dlink&artnr=07101410&order=&wkid=3818949594

    Ich hoffe ich konnte damit irgendwie weiterhelfen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping