LTD. viper 400bk oder 500s BKL

von Temallica, 22.11.07.

  1. Temallica

    Temallica Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.04
    Zuletzt hier:
    15.09.08
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Niederösterreich - Amstetten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 22.11.07   #1
    hi !

    Ich hab vor mir in nächster zeit ne Gitarre zuzulegen und bin Irgendwie zwischen den beiden hängengeblieben

    Auser dem Aussehen und dem String thru body gibts da sonst noch unterschiede ?
    ich werd auf der gitarre vorwiegeng Metal spielen....und tunen möcht ich sie auf drop cis oder c

    mfg jürgen
     
  2. Klartext

    Klartext Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.06
    Zuletzt hier:
    27.01.16
    Beiträge:
    6.272
    Ort:
    Steelport
    Zustimmungen:
    792
    Kekse:
    28.690
    Erstellt: 22.11.07   #2
    wer soll dir die Entscheidung abnehmen ?
    das kannst nur du entscheiden, geh am besten beide anspielen und nimm die die dir am besten gefällt vom Sound, Handling, usw.

    ich kann dir sagen das ich die 500er besser (geiler) finde, aber was nützt dir das ?

    lies mal das Review zu der Gitarre, evtl, erleichtert dir das deine Entscheidung etwas, aber die musst du auch danach noch alleine treffen...


    Robi
     
  3. Temallica

    Temallica Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.04
    Zuletzt hier:
    15.09.08
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Niederösterreich - Amstetten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 22.11.07   #3
    im Review Thread hab ich zu der Gitarre leider nichts gefunden , und anspielen geht leider nicht da ich am Arsch der Welt wohne.....

    es würd mir was nützen wenn jemand sagen kann joa für downtunings is die 500 besser oder eben nicht ...
     
  4. Moshpit

    Moshpit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.06
    Zuletzt hier:
    16.07.16
    Beiträge:
    948
    Zustimmungen:
    104
    Kekse:
    3.075
    Erstellt: 22.11.07   #4
    Was das Tuning angeht ist das ziemlich egal, welche von beiden du nimmst. Grundsätzlich funktioniert das mit jeder Gitarre.

    Du solltest aber wissen, das die Viper ein wenig kopflastig ist. Würde ich schon ausprobieren, ob dich das stört. Ich finde es jetzt nicht soo schlimm aber du mußt damit klar kommen.
     
  5. Temallica

    Temallica Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.04
    Zuletzt hier:
    15.09.08
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Niederösterreich - Amstetten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 22.11.07   #5
    mhm also ist der untershcied wirklich nur die schwarzen mechaniken und das string thru body ..

    wegen Kopflastigkeit:
    Ich hab schon mal ne SG - Bespielt das war am anfnag shcon ne umstellung aber ich denke mit etwas übung und "Gurt Tuning" wird das dann auch nicht so extrem sein.

    Tja Ausprobieren gibts nicht , der einzige grössere Musikstore der unter 150km weit entfernt war hat zugemacht....
     
  6. Klartext

    Klartext Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.06
    Zuletzt hier:
    27.01.16
    Beiträge:
    6.272
    Ort:
    Steelport
    Zustimmungen:
    792
    Kekse:
    28.690
    Erstellt: 22.11.07   #6
    natürlich klingt ne Viper anders als ne EC, aber ich hab n review zur ec500 in meiner signatur und die ist von den Specs her der Viper 500 identisch, das könnte dir evtl schon mal n stück weit weiterhelfen.


    Robi
     
  7. Temallica

    Temallica Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.04
    Zuletzt hier:
    15.09.08
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Niederösterreich - Amstetten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 23.11.07   #7
    Hm....also danke fürs Review Ich Glaub ich tendier zur 500....
     
  8. DEATHCRAWL666

    DEATHCRAWL666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    26.09.10
    Beiträge:
    2.143
    Ort:
    Wels (OÖ)
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    299
    Erstellt: 30.11.07   #8
    ich würde dir auch zur 500er raten, ich finde die gitarre einfach klasse und ein wenig schneller zu spielen durch den satin black lack der ja auch am hals ist........
    aber die inlays finde ich fehlen ein wenig
    mfg
    simon

    ps: natürlich ist auch die 400er eine top gitarre, eigentlich kannst du eh nichts falsch machen!
     
  9. Imperial

    Imperial Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.03.12
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.065
    Erstellt: 30.11.07   #9
    Ich rate zur 500er aus folgendem Grund.

    das Ebenholz Griffbrett macht den Sound knackiger. Die Töne knallen wirklich, was nicht immer unbedingt wünschenswert ist, aber grade bei Downtunings im Bereich von C finde ich oft das einzelnen Noten der Druck verloren geht (auf Palisander... Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel).

    Die String thru Konstruktion verstärkt diesen Effekt bzw. unterstützt ihn.
    Das ließe sich auch auf der 400er simulieren indem man Zakk Wylde mäßig die Saiten beim aufziehen einmal um das Stoptail wickelt und von unten über die Tune-o-matic führt, um den Druck etwas zu erhöhen, ist beim schnellen Saitenwechsel auf der Bühne allerdings meiner Meinung nach etwas nervig.

    Der Rest ist Geschmackssache (Inlays VS. keine Inlays | matt schwarzs VS. hochglanz schwarz), da quatsch ich keinem Rein :D


    hoffe das hilft dir weiter


    cheerz

    Daniel


    EDIT:

    WOHOOOOOOO 666 Beiträge :evil::twisted::evil::twisted::evil:
     
  10. Temallica

    Temallica Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.04
    Zuletzt hier:
    15.09.08
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Niederösterreich - Amstetten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 03.12.07   #10
    tja zu spät

    Viper 400 bk ist Bestellt da die 500er zur zeit ne wartezeit hat dich nicht mehr aushalte

    Aber ich find schwarze hardware und kein satin ist mir lieber wie satin und crome hardware

    2 wochen noch .......*lechz*
     
  11. Klartext

    Klartext Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.06
    Zuletzt hier:
    27.01.16
    Beiträge:
    6.272
    Ort:
    Steelport
    Zustimmungen:
    792
    Kekse:
    28.690
    Erstellt: 04.12.07   #11
    hardware kann man tauschen aber n Palisandergriffbrett gegen n Ebenholzgriffbrett tauschen ist nur schwer machbar... schade, ICH finde nämlich das sich Ebenholz viel besser anfühlt und auch besser klingt.

    aber du wirst auch mit der 400er viel Spaß haben

    Rock´n´Robi
     
Die Seite wird geladen...

mapping