"Lügen haben kurze Beine" Punkrock Text

von Rabauke_rockt, 29.08.07.

  1. Rabauke_rockt

    Rabauke_rockt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.07
    Zuletzt hier:
    16.06.08
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Syrau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.08.07   #1
    Servus an alle,

    habe eben folgenden Text in der ersten version verfasst. Was sagt ihr dazu ? Hatte mir melodietechnisch etwas härteres vorgestellt. Mir fehlt noch der Chorus. Vielleicht hat ja jemand eine Idee...

    Ansonsten hätte ich gerne ein paar Kritiken...:)

    Ihr habt uns veraten und verkauft
    wie Narren am Lügenblut geleckt
    habt euch mit Heuchelei betrunken
    und einen Pflog in unser Herz gesteckt
    ihr fickt die die euch eins Liebten
    spuckt ihnen die Krätze ins Gesicht
    ich foffe ihr erstickt daran
    wenn aus eurem Mund die Unwahrheit spricht (euren Lügenmarsch folgen wir nicht)

    Wieso glaubt ihr das ihr davon kommt
    ohne unseren Zorn zu spürn
    glaubt ihr wirklich das wir nur zusehn
    wie ihr andere zum Lügen verführt
    ihr habt es ja so gewollt
    und wähltet diesen Weg
    nur für Reue und Entschuldigugen
    ist es jetzt zu spät

    Ihr habt die Freundschaft zesrtört
    die uns einst so teuer war
    wie konnte ich nur so blind sein
    das ich die Wahrheit nicht sah ?
    jetzt gehen wir getrennte wege
    war es das wirklich wert ?
    diese Welt ist doch Scheiße genug
    als das unsere Freundschaft zur Hölle fährt.
     
  2. donay

    donay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    21.09.09
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    207
    Erstellt: 29.08.07   #2
    also die erste strophe ist sehr sehr sehr gelungen, sehr guete bilder etc!!!
    dannnimmt der text aber merklich ab. ich fänds schön wenn du all diese bilder weiterziehen könntest, resp den lyrisch/poetishen stil beibehalten könntest:)
     
  3. züborch

    züborch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    23.02.16
    Beiträge:
    2.086
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    6.787
    Erstellt: 29.08.07   #3
    1. es heisst pflock
    2. ich ficke nur noch die die ich liebe, seit ich verheiratet bin.
    3. diese Welt ist doch Scheiße genug
    als das unsere Freundschaft zur Hölle fährt.

    ist nicht korrekt formuliert, es müsste heißen:
    diese Welt ist doch scheiße genug,
    als das unsere Freundschaft zur Hölle fahren muss/sollte.

    4. ebenso:
    glaubt ihr wirklich das wir nur zusehn
    wie ihr andere zum Lügen verführt

    sollte eher:
    glaubt ihr wirklich das wir nur zusehn,
    wenn ihr andere zum Lügen verführt

    5. unwahrheit ist ein euphemismus, und euphemismen sind uncool.

    insgesamt finde ich hasstiraden allerdings ziemlich überflüssig..
     
  4. Rabauke_rockt

    Rabauke_rockt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.07
    Zuletzt hier:
    16.06.08
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Syrau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.08.07   #4
    also ich muß mal schauen ich wollte das auch net so krass ausdrücken, ich wollte das es so ungefähr rüber kommt, das die Lügen die verbreitet wurden und das was damit zertsört wurde nicht un geschont davon kommen, soll nicht heißen das man da gleich hingeht un ihn aufs fressbrett haut sondern das das Schicksal sich dafür noch rächen wird...jedenfalls so ungefähr...verstehst ? ist blöd zu beschreiben
     
  5. Rabauke_rockt

    Rabauke_rockt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.07
    Zuletzt hier:
    16.06.08
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Syrau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.08.07   #5
    So hab mal die letzten 2 Strophen nochmal verändert...

    was sagt ihr dazu ???? Besser ?

    Ihr habt uns veraten und verkauft
    wie Narren am Lügenblut geleckt
    habt euch mit Heuchelei betrunken
    und einen Pflock in unser Herz gesteckt
    ihr fickt die die euch einst liebten
    spuckt ihnen die Krätze ins Gesicht
    ich foffe ihr erstickt daran
    wenn aus eurem Mund die Unwahrheit spricht

    Ihr seit der Wolf im Schafspels
    warum hab ich euch nicht entdeckt ?
    wie konntet ihr mich so blenden ?
    warum hat sich die Wahrheit vor mir versteckt ?
    Eure Lügen werden euch einholen
    ungeschoren kommt ihr nicht davon
    das Schicksal wird sich rächen
    mit seinen unbendigen Zorn

    Ihr habt das Band zerschnitten
    was einst Freundschaft war
    nun gehen wir getrennte Wege
    dabei standen wir uns so nah
    Warum spielt ihr mit dem Teufel
    ein Spiel was ihr nur verliert ?
    was habe wir euch blos angetan
    das ihr dieses Lügenfeuer schürt ?
     
  6. phips

    phips Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.07
    Zuletzt hier:
    14.04.08
    Beiträge:
    30
    Ort:
    münchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    63
    Erstellt: 09.09.07   #6
    sehr schön geschrieben. viel symbolik. gefällt mir.
    ich persönlich habe bei politischen texten immer angst, dass diese zu oft mit hohlen parolen und phrasen gespickt werden.
    dieser text jedoch ist sehr gelungen. avenzio sagt: zwei daumen hoch!:great::great:

    eine bemerkung:
    ein feuer schürt man nicht.
    vieleicht: das ihr den kampf der lügen führt.
    ich denke mal es würde zum symbolischen stil passen
     
  7. Buddy Polly

    Buddy Polly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.06
    Zuletzt hier:
    26.01.16
    Beiträge:
    743
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    46
    Kekse:
    530
    Erstellt: 10.09.07   #7
    Ihr habt uns veraten und verkauft
    wie Narren am Lügenblut geleckt
    habt euch mit Heuchelei betrunken
    und einen Pflock in unser Herz gesteckt
    ihr fickt die, die euch einst liebten
    spuckt ihnen die Krätze ins Gesicht
    ich hoffe ihr erstickt daran
    wenn aus eurem Mund die Unwahrheit spricht

    Ihr seid der Wolf im Schafspelz
    warum hab ich euch nicht entdeckt ?
    wie konntet ihr mich so blenden ?
    warum hat sich die Wahrheit vor mir versteckt ?
    Eure Lügen werden euch einholen
    ungeschoren kommt ihr nicht davon
    das Schicksal wird sich rächen
    mit seinem unbändigen Zorn

    Ihr habt das Band zerschnitten
    das einst Freundschaft war
    nun gehen wir getrennte Wege
    dabei standen wir uns so nah
    Warum spielt ihr mit dem Teufel
    ein Spiel das ihr nur verliert ?
    was habe wir euch blos angetan
    dass ihr dieses Lügenfeuer schürt ?

    Ich hab mal alle Rechtschreibfehler verbessert, die ich gefunden habe.
    @Phips: Wenn man ein Feuer nicht schürt, was dann? Was meinst du, warum ein Schürhaken ebenso heißt? Das ist schon richtig so.
     
  8. phips

    phips Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.07
    Zuletzt hier:
    14.04.08
    Beiträge:
    30
    Ort:
    münchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    63
    Erstellt: 10.09.07   #8
    schü|ren tr. 1 anfachen (Feuer), auch übertr. (Hass, Feindschaft)

    @buddy Polly:
    upsi:D...ein feuer kann man doch schüren. ich hatte eher "angst schüren" im kopf. hast recht.sry
     
  9. Buddy Polly

    Buddy Polly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.06
    Zuletzt hier:
    26.01.16
    Beiträge:
    743
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    46
    Kekse:
    530
    Erstellt: 10.09.07   #9
    Macht nix :D
     
  10. Rabauke_rockt

    Rabauke_rockt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.07
    Zuletzt hier:
    16.06.08
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Syrau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.09.07   #10
    hallo,

    danke für eure gute Bewertung...freut mich...und auch danke für die verbesserte Rechtschreibung;)..

    ich glaube "phips" da hast was in den falschen Hals bekommen...dieser Text hat nichts mit Politik zu tun... vielleicht muß ich doch nochmal was ändern... nicht das man den Text völlig falsch versteht :)
     
  11. ElZacko

    ElZacko Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.07
    Zuletzt hier:
    31.01.08
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.09.07   #11
    Ähm Frage, bist du als Künstler/ Musiker dazu verpflichtet, dass jeder das was du schreibst/ singst/ sagst versteht? Hey vielleicht täusche ich mich aber du wirkst nicht wie jemand, der irgendetwas singt, um damit berüht/ reich/ mit Platin überhäuft zu werden. ;)

    Vielleicht ein wenig OT, aber so lange du mit deinem Werk zufrieden bist und meinst genau das auszudrücken, was du empfindest kann es dir doch ziemlich egal sein, ob von 1000 Zuhörern alles verstehen was du sagen willst.

    Ich sag immer, wenn von 1000 Leuten einer versteht, was ich will hab ich gewonnen.

    Mitlerweile gefällt mir der Text auch ganz gut - in der Letztfassung.

    brav bleiben,

    El Zacko
     
  12. Rabauke_rockt

    Rabauke_rockt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.07
    Zuletzt hier:
    16.06.08
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Syrau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.09.07   #12
    Natürlich nicht... da geb ich dir recht...bloß will ich auch nicht das aufgrund von missverständnissen man in irgendwelche Schubladen gesteckt werden... Leider gibt es heut zu Tage noch viel zu viele kurzsichtige Menschen...

    bin schon reich und berühmt ....:D;)
     
  13. phips

    phips Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.07
    Zuletzt hier:
    14.04.08
    Beiträge:
    30
    Ort:
    münchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    63
    Erstellt: 11.09.07   #13
    @rabauke_rockt:
    also ich wollt dir jetzte nich zu nahe treten oder dich in eine schublade stecken:)
    ich hab halt vorallem durch die erste zeile an eine kritische stellungnahme gegenüber dem establishment gedacht. dem sei mir auch so gegönnt:rolleyes: und der rest vom text schließt das zumindest nich aus.
    kann aber auch sein das ich in letzter zeit einfach zu viel rio reiser gehört hab:D
    musst jetzte aber den text nich wegen mir ändern;)
    ich find ihn gut
     
  14. Rabauke_rockt

    Rabauke_rockt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.07
    Zuletzt hier:
    16.06.08
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Syrau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.09.07   #14
    @phips
    kein Problem, bist mir net zu nah getreten. :) ... ich werde den Text auch erstmal so lassen... nu muß ich mir erstmal ne musikalische Untermauerung überlegen... einige Riffs habe ich schon parat mal sehen ob die passen :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping