luxor schlagzeug!?

von Stresslein, 02.01.05.

  1. Stresslein

    Stresslein Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    13.07.08
    Beiträge:
    183
    Ort:
    Petersberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    49
    Erstellt: 02.01.05   #1
    Hallo,
    ich habe ein altes gebrauchtes Luxor-Schlagzeug und wollte mal wissen, was denn das für ne Marke ist, woher sie kommt usw. Mir fehlt ein Spannring und die dazugehörigen (6) Spannschrauben. Da ich aber die Tom dazu dennoch einsetzen will bzw. restaurieren will, wüsste ich gerne ob es einen Ersatz dafür gibt von anderen Marken, weil ich nicht glaube dass es noch Luxor-Zubehörteile gibt... vielen dank...
     
  2. Unplugged

    Unplugged Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    7.01.16
    Beiträge:
    728
    Ort:
    Mainz, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    306
    Erstellt: 02.01.05   #2
    Neee hab ich net... kann dir aber Ersatzteile für eine alte Enigma aus dem 2. Weltkrieg besorgen. Vieleicht kannste damit bessere Sounds machen :D
     
  3. paule

    paule Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    25.11.06
    Beiträge:
    246
    Ort:
    Eisenberg/Thür.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 03.01.05   #3
    lol ich glaub das braucht er net!Aber ich hab davon schonmal was gehört (Luxor)
    aber trotzdem kann ich dir da auch ent weiter helfen!:o

    MFG paule
     
  4. Stresslein

    Stresslein Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    13.07.08
    Beiträge:
    183
    Ort:
    Petersberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    49
    Erstellt: 04.01.05   #4
    ja also hab nochmal nachgeschaut auf der snaredrum ist ein logo es steht drauf "luxor professional" aus Japan...
     
  5. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
    Erstellt: 04.01.05   #5
    Such mal auf der Kesselinnenseite nach nem Stempel o.ä. der nach "Hoshino" aussieht.

    Luxor war ein Label von Hoshino, das ist die Mutterfirma von Tama (und auch Ibenez uvm.). Aber Luxor sollen trotzdem recht schlecht gewesen sein...
     
  6. Stresslein

    Stresslein Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    13.07.08
    Beiträge:
    183
    Ort:
    Petersberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    49
    Erstellt: 05.01.05   #6
    würd mir ja gerne ein neues kaufen aber die meisten sind schweineteuer...
     
Die Seite wird geladen...

mapping