machine head gitarristen

von dread89, 09.03.06.

  1. dread89

    dread89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.04
    Zuletzt hier:
    28.06.10
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 09.03.06   #1
    mich dät mal interessiern nach was fürn prinzip die gitarristen spielen!?
    sie spieln ja meistens 2 verschiedene linien! die eine gitarre spielt ne melodie, und die andre gitarre fast das selbe ne octave höher oder tiefer!
    aber da sie nich genau das selbe spielen frag ich mich...wie mans so hinkriegt das es trotzdem harmoniert???
    system os a down machen das ja auch manchmal...mit ihrem gesang!
    wie mans bei aerials...vor allem am ende sehr gut hörn kann!
    bullet for my valentine machen das ja auch (gitarren)
    gibts da en grundprinzip???
     
  2. Little_Raven

    Little_Raven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    28.04.10
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.168
    Erstellt: 09.03.06   #2
    Du hast Dir die Frage doch schon selbst beantwortet!

    Solange die Gitarre immer die gleichen Intervalle in Time spielt klingt's cool.

    Spiel doch einfach mal "Alle meinte Entchen" in C, und dann noch eine Linie in C oder F drüber.

    Die zweite Linie in F könnte so aussehen:

    A|---------0--1--3----3-----5--5--5--5--3----5--5--5--5--3-----1--1--1--1--0----0------------------------------
    E|--1--3--------------------------------------------------------------------------------------3--3--3--3--1----------------------
     
  3. dread89

    dread89 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.04
    Zuletzt hier:
    28.06.10
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 09.03.06   #3
    versteh ich jetzt nich so ganz...bin bissl schwer von begriff:rolleyes:
     
  4. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 09.03.06   #4
    es gibt halt zu jedem ton noch andere töne die auch noch harmonieren.

    gut zusammen funktioniert zum bleistift meist ne terz, ne quinte oder ne oktave. das ganze kann man natürlich auch kombinieren und so hast du genau den effekt, den du bei so bands hast ;)

    kurz und knapp, aber so funktionierts
     
Die Seite wird geladen...

mapping