Macht ein Zerrpedal an nem MicroCube Sinn

von Boozy, 09.05.06.

  1. Boozy

    Boozy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.07
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 09.05.06   #1
    Hi zusammen,

    suche ne vernünftige und möglichst günstige Lösung um an nem MicroCube per Pedal zwischen Clean und verzerrt wechseln zu können.
    Hat jemand nen Tipp oder Vorschlag?

    Gruß
    Sebastian
     
  2. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 09.05.06   #2
    Ob das Sinn macht oder nicht ist dir überlassen. Sinn würde es machen, wenn dir die internen Zerren überhaupt nicht gefallen und du schon weißt in welche Richtung du ungefähr willserrpedal kaufen, nur denk ich darfst du da auf Grund des kleinen Speakers auch eine Mördersounds erwarten, nur wenn dir der SOund dadurch mehr zusprechen würde, würd ich das machen...das Zerrpedal könntest du ja auch später bei einem weiteren Amp gebrauchen!
     
  3. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 09.05.06   #3
    Ich würde eher nen Übungsamp ne Nummer größer (mit 12" Speaker) Kaufen und den Microcube als Reiseamp behalten.
     
  4. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 09.05.06   #4
    Fragt sich nur ob man das Geld dafür hat...klar kann man sparen, aber ich denke die billigere Schiene ist eben nen Zerrpedal, auch wenn es nicht so die bereicherung ist....das stimmt, nen übungsamp wär bestimmt besser...schau mal bei den kleinen Crate's GTX15 oder sowas...Vox Pathfinder 15 find ich auch geil...was willste denn so für Musik machen wenn ich fragen darf?
     
  5. Schlendrian

    Schlendrian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.04
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 09.05.06   #5
    Hi Boozy,

    in deiner Signatur steht 'momentan nur nen Microcube'. Das klingt ganz danach als wolltest du dir demnächst einen besseren Amp kaufen den du (zukünftig?) dann mit zur Probe / zu Auftritten nehmen kannst. Evtl brauchst du für diesen Amp dann eh ein Zerrpedal, das kannst du ja dann auch Zuhause für deinen MicroCube verwenden.

    Solange würde ich die Cleanen und Verzerrten Sachen einfach unabhängig voneinander üben, funktioniert ja auch...
     
  6. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 09.05.06   #6
    nur ma kurz eingeworfen:
    manche geräte scheinen sich nich sonderlich gut mit den cubes zu vertragen. wirklich schlecht klingts nich aber im vergleich zu anderen amps schon schlechter. hab nem kumpel mal mein altes gfx-8 (als ichs noch hatte) geliehen und er hats an seinen cube 60 geklemmt. der sound war nich wirklich gut. irgendwie recht kratzig aber ich denk mal is ne einstellungssache. ---> ausprobieren.
     
  7. Sinister

    Sinister Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.03
    Zuletzt hier:
    17.08.15
    Beiträge:
    503
    Ort:
    bei Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    253
    Erstellt: 09.05.06   #7
    ich habe sehr gute erfahrung mit den Ibanez Ts7 vor der jazzChorus simulation gemacht ;)
     
  8. Boozy

    Boozy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.07
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 09.05.06   #8
    Also zum üben muss ich sagen is die Zerre vom Cube eigentlich ganz ok..
    hab halt in nächster zeit nicht die kohle um mir nen dickeren Amp zu holen..deshalb war meine überlegung zumindest mal ein pedal zu kaufen, um mal die sachen die nen cleanen und nen gezerrten teil haben flüssig durchspielen zu können....
     
  9. Schlendrian

    Schlendrian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.04
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 09.05.06   #9
    Ist ja schon ein guter Ansatz.
    Es spricht natürlich nichts dagegen dir nen Zerrpedal zu kaufen.
    Mit welchem AMP du es benutzt ist ja wurscht...

    Was genau für eine Zerre möchtest du denn haben?
     
  10. Boozy

    Boozy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.07
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 09.05.06   #10
    Um ehrlich zu sein hab ich keine Ahnung!
    Spiel momentan viel von Metallica weil ich finde dass die sehr gute Sachen haben um Techniken zu üben und um schneller zu werden...das ist momentan der großteil was ich mit Zerre spiele..also irgendwas eher in Richtung Metal, weniger Punk odersowas...
     
  11. Schlendrian

    Schlendrian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.04
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
  12. Volrath

    Volrath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.04
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    844
    Ort:
    Herten
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    247
    Erstellt: 09.05.06   #12
    hi,
    ich benutze ein boss mt-2 zum jamen....und für metal sounds ist das teil echt hammer.....solltest du mal ausprobieren das teil lohnt sich.....ansonsten sind das line6 übermetal und der marshall jackhammer noch eine gute variante.
    gruß Philipp
     
  13. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 09.05.06   #13
    Bist du dir denn auch sicher, dass du ein Zerrpedal suchst und nicht einfach nur ein Pedal um zwischen den Sounds des Cube zu schlaten?
    Gibts beim Cube da nen Anschluss fürn Fusstaster? find da nix...
     
  14. Schlendrian

    Schlendrian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.04
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 09.05.06   #14
    Wär natürlich die beste Lösung,
    aber sowas hat der Kleine nich...
     
  15. R0CKSTAR

    R0CKSTAR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.06
    Zuletzt hier:
    13.05.09
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.05.06   #15
    ich möcht mir auch für meinen microcube ein zerrpedal kaufen. die zerre vom cube sind zwar gut,aber man hat nicht viele möglichkeiten einen anderen sound zu kriegen. deswegen hab ich mir gedacht ich kauf mir das boss metalzone, hab nämlich schon hier im forum eine ganze liste mit einstellungen gesehn. und da waren viele metallica sounds dabei, und da ich ziemlich viel metallica höre würd das von daher ja passen
    was sagt ihr dazu? kaufen oder lieber lassen?
     
  16. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 09.05.06   #16
    also um zwischen clean und verzerrt hin und her zu schalten wäre es natürlich sinnvoll. ich find allerdings nich dasset sich lohnt um nur noch nen weiteren zerrsound aus dem kleinen zu kriegen, muss man selbst wissen.

    da man dat ding aber dann och mit jedem x-beliebigen nachfolgenden amp benutzen kann würd nix dagegen sprechen.

    aber egal was du gelesen hast, spiel das ding trotzdem an, wat andere klasse finden findest du vielleicht scheiße. und eventuell gefällt dir auch ein solcher ''metallica sound'' (bezweifle dat sich dat nach metallica anhören wird) wenn dus selber spiels garnich, man weiß ja nie
     
  17. Fusionwedge

    Fusionwedge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.05
    Zuletzt hier:
    23.02.11
    Beiträge:
    826
    Ort:
    Beckum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    278
    Erstellt: 10.05.06   #17
    Du kannst den Volumenregler an der Gitarre im Zerrmodus ziemlich weit runterdrehen, bis sich der AMP clean anhört. Drehst du nun auf, hast du wieder Zerre.
    Mit dem Potisystemen von einer LP oder ner SG zB kannst du auch einen Pickup so auf Clean und den anderen auf Zerre stellen und über den Pickupschalter wechseln
     
Die Seite wird geladen...

mapping