Macht es Sinn, eine neue Gitarre zu verändern

von Lenny, 05.01.05.

  1. Lenny

    Lenny Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.03.14
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    49
    Erstellt: 05.01.05   #1
    Da ich keine Gitarre mit FR und 4 Potis gefunden habe: macht es Sinn, sich ne neue Gitarre zu kaufen, und direkt ein VolumePoti nachzurüsten (oder machen lassen) ?
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 06.01.05   #2
    Das kannst eigentlich nur du alleine entscheiden.

    Wenn die Gitarre sonst in allem dem entspricht was du haben moechtest, und es kein vergleichbares anderes Modell mit den von dir gewuenschten Features gibt (oder dieses wesentlich teurer ist), dann lohnt es sich wohl.

    Zu bedenken ist dabei, das modifizierte Gitarren meist an Wert verlieren.
     
  3. Lenny

    Lenny Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.03.14
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    49
    Erstellt: 06.01.05   #3
    Naja das dumme ist eben, dass Ibanez Gitarren keine zwei VolumePotis haben, die mehr bei meiner LesPaul aber sehr ans Herz gewachsen sind.
     
  4. Bandit01

    Bandit01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.04
    Zuletzt hier:
    2.03.09
    Beiträge:
    156
    Ort:
    Lingen (Ems)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    52
    Erstellt: 06.01.05   #4
    Manchmal muss man sich einfach von alten Gewohnheiten trennen!!!


    Ich würde nicht ohne absolut zwingenden Grund an einer neuen Gitte rumsägen! Im Zweifel hätte ich mir die Neue nicht gekauft, wenn sie nicht komplett meinen Wünschen entsprochen hätte.
     
  5. bugbear

    bugbear Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.04
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.05   #5
    eigentlich macht es schon Sinn, aber ne Nutzen-Kosten-analyse wär halt ratsam. So ein Loch bohren+montage vom Fachmann kost halt auch schon was (selbst rumpfuschen wirst du bei einer neuen gitte wohl nicht, nehm ich mal an ;) )

    Wenns dir das wert ist, OK ansonsten gewöhn dich um.

    überleg dir auch was du sonst noch reinbasteln könntest --> PU splitten und Push/Push-Poti rein etc. Das ginge dann alles in einem Zug und wär rentabler.
     
  6. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 06.01.05   #6
    Es gibt auch Doppelpotis, das waere evt. eine Option bei der du die Gitarre selbst nicht veraendern musst.
     
  7. XCodeOfHonourX

    XCodeOfHonourX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 06.01.05   #7
    Wenn die Gitarre deinen Vorstellungen entspricht und nur das Poti fehlt, dann lass das doch machen. Aber von nem Fachmann.

    Das das Ding im Wiederverkauf dann vielleicht schlechter da steht kann kein Argument sein, denn man kauft das Instrument, um darauf zu spielen und nicht um es wieder zu verkaufen.
     
  8. Spittbull

    Spittbull Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    20.07.09
    Beiträge:
    1.271
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    319
    Erstellt: 06.01.05   #8
    ...ich hab mir in meine neue epi les paul gothic auch sofort die tonabnehmer einbauen lassen, weil ich zuvor emgs gehört habe und die mir sehr gut gefallen haben. und da der sound der originaltonabnehmer zwar ok war, aber nicht das was ich wollte hat sich der umbau - für mich - gelohnt und ich habe was ich will. der rest ist doch im prinzip egal!?
     
Die Seite wird geladen...

mapping