Mackie CFX20 Mixer + Boxen

von Trainspotter, 13.10.04.

  1. Trainspotter

    Trainspotter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.04
    Zuletzt hier:
    3.03.16
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Arnsberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.10.04   #1
    Hallo!

    Ich habe die Möglichkeit einen Mackie CFX20 Mixer + SRM 450 Active Boxen gebraucht zu kaufen.

    Das ganze soll knapp 4 Monate alt sein.
    Was kann / darf soetwas noch kosten? Bzw was kostet es neu?

    Gruß
    Trainspotter
     
  2. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
  3. Trainspotter

    Trainspotter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.04
    Zuletzt hier:
    3.03.16
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Arnsberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.10.04   #3
    Thx
    Jetzt weis ich was es neu kostet.

    Wie ist denn der Werteverfall bei solchen Geräten?
    Was ist ein realistischer Preis?
     
  4. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 13.10.04   #4
    Das ganze soll knapp 4 Monate alt sein.
    1.minimal
    2.k.A.
     
  5. Werner

    Werner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    677
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.964
    Erstellt: 14.10.04   #5
    Zunächst: Mackie Produkte sind gut und teuer. Die hohen Preise sind in erster Linie dazu geeignet, Herrn Mackie reich zu machen. Bei der Bewertung eines realistischen Gebrauchtpreises sollte man nicht nur vom derzeitigen Preis der Ware ausgehen, sondern muss auch berücksichtigen, was etwas Vergleichbares kostet.

    Mal sehen:
    998 + 888 + 888 = 2774, da hätten wir dann den Neupreis.

    Den Mischer würde ich mal mit dem SL 2442 von Behringer vergleichen, das NICHT merklich mehr rauscht als das Mackie, dafür aber besser ausgestattet ist (z.B. 2 statt ein Effektgerät), und weniger als die Hälfte kostet. Außerdem schlackern die Fader beim Mackie.
    (Anmerkung: Selbst wenn beide Pulte dasselbe kosten würden, würde ich das Behringer kaufen!)
    Als Boxen wären möglicherweise die JBL EON-15 G2 für 685,- vergleichbar.

    Da hätten wir dann
    479 + 685 + 685 = 1849 für ein absolut vergleichbares NEUES System.

    Meinung: Da muss die Mackie Gebrauchtkombination deutlich drunter bleiben.
     
  6. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 14.10.04   #6
    Hi Werner,
    sag mal willst Du nicht bei mir als Einkäufer anfangen ??? ;)
    Deine Argumente bezüglich der Wertermittlung von den Mackie Teilen ist genial vorgetragen ! :great:
    Auch wenn ich Inhaltlich nicht mit dir übereinstimme, so bleibt einem vermeintlichen Verkäufer bei deinen Argumenten keine andere Möglichkeit, als seine Sachen quasie zu verschenken ! :D
     
  7. arepie

    arepie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.04
    Zuletzt hier:
    27.01.05
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Bottrop
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1
    Erstellt: 14.10.04   #7
    Hallo trainspotter ,

    ich kann den Ausführungen von "werner" nur zustimmen .
    Hatte und habe auch noch Mackie Equipment - - - habe auch einige unter
    Lifebedingungen testen können - - - war O.K.
    >>>aber die Behringerteile haben mächtig quallitativ aufgeholt und sind vom Preis/Leistungsverhältniss sehr gut . Andere Firmen wie z.B. Fame übrigens auch .
    Ja , Mackies sind gut und teuer . Da muß man für sich entscheiden , was einem das wert ist .

    MfG Arepie
     
  8. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.773
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.722
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 14.10.04   #8
    wir haben dieses Jahr den CFX20 verkauft und jetzt einen Behringer SL3242 im Einsatz.
    Das Konzept ist an einigen Stellen deutlich besser als bei Mackie, bisher gabs keinen Grund zur Klage - da waren auch einige harte OpenAir-Einsätze dabei.
     
Die Seite wird geladen...

mapping