Mackie Onyx Serie

von Martin Hofmann, 03.10.04.

  1. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 03.10.04   #1
    ich habe den Eindruck, dass es Mackie mit dieser Serie gelungen ist, ein außerordentlich interessantes Mischpultkonzept für Desktop-Recording auf den Markt zu bringen, denn man kann das Pult mit einer Firewire-karte zu einer Art Soundcard de Luxe aufwerten.

    Hat schon jemand Erfahrungen diesbezüglich gesammelt?
     
  2. mida

    mida Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.04
    Zuletzt hier:
    7.01.16
    Beiträge:
    35
    Ort:
    30900 Wedemark
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.10.04   #2
    Hi,

    hab den Test in der Keyboard gelesen ....

    Kam nach meiner Meinung nicht so gut weg ....

    Der Schreiber meint, dass das eigentlich erstmal mehr ein Livemixer ist. als für ein Studio usw. ...... Dann gibts wohl kleine Probleme bei der Summe in der Firewire - Karte ....

    Eigentlich wollte ich dann nächstes Jahr meine Terratec - Karten plus den Soundcraftmixer rausschmeißen und dann den Onyx kaufen ....

    Halt mal abwarten ....

    Werde dann mal einen Test machen (Mal schauen, wenn mein Dealer mir so'n Teil mal zur Verfügung stellt !!!???)

    Gruß
    Micha
     
  3. Martin Hofmann

    Martin Hofmann Threadersteller HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 04.10.04   #3
    ich denke die Onyx Serie ist nebenbei auch ein sehr guter Live-Mischer, sein Vorzüge liegen allerdings klar im Desktop-Recording
    + Firewire Karte
    + sehr gute EQs
    + Hard-Bypass Schalter für EQs
    + Direct Out pro Kanal etc...
     
  4. Gregor37

    Gregor37 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    29.05.06
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.10.04   #4
    Hallo,
    ich habe es ja schon in 2 weiteren Threads gepostet. Ich habe mir nach der Empfehlung des Soundchecks und dem aktellen Keyboards das Teil angeschaut und dann auch gekauft. Ich bin schon sehr begeistert. Das Ding macht richtig spass und wie schon geschreiben bin ich gar nicht der Typ der unbedingt die FireWire Karte braucht. Ist ein schönes Extragoodie (für den der es braucht *g*) MIch haben einfach der geile Klang der PreAmps und den endlich verfügbaren 4 band EQ überzeugt.
     
  5. der_audiomann

    der_audiomann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.04
    Zuletzt hier:
    13.10.04
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.10.04   #5
    ich habs ja noch nicht (hab aber einen 1604) , aber die Zahl der Auxwege ist schon geil - und die Fiwi Option machts ja echt einfach, "mal eben" mitzuschneiden.

    Hast Du denn auch die FIWI Karte?

    Olli
     
  6. Martin Hofmann

    Martin Hofmann Threadersteller HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 13.11.04   #6
  7. Gregor37

    Gregor37 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    29.05.06
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.11.04   #7
    Hey,
    ja jetzt habe ich die FW-Karte. Habe sie am Freitag bekommen und bin überglücklich mit dem Ding. Die Installation ist supereinfach und es funktioniert tatsächlich.

    Die Meinung zu dem Test kann ich nicht bestätigen. Für mich ist es wichtiger bei der Aufnahme ein "sauberes" Signal zu bekommen aus diesem Grund ist für mich das Testergebnis nicht verständlich. Denke aber das halt jeder so seinen Geschmack hat *g*

    Meine Empfehlung... Kaufen ! Mit oder ohne FireWire Karte ist das Ding genial!


     
  8. floisnuts

    floisnuts Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 01.04.05   #8
    welche meinung aus welchem test??? Hab ihn leider nicht gelesen.

    Kannst du evtl mal was posten was du mal so eben mitgeschnitten oder auch gut aufgenommen hast? Würde mich brennend interessieren!!! :)
     
  9. just_feel_the_beat

    just_feel_the_beat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.04
    Zuletzt hier:
    23.09.06
    Beiträge:
    391
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.04.05   #9
    hi,
    ich bin nicht wirklich am überlegen mir so ein Ding zu kaufen (als Schüler der auf Fahrschule spart reichts dann doch ni soweit).
    Aber aus reinem Interesse würde mich interessieren welche Ausgänge dann alle über die Firewire-Schnittstelle gehen. Alle? sämtliche soubgroups, mainouts, directouts? sind dann die analogen direkt- outs überflüssig?

    Danke für Anworten
    und allen noch einen schönen 1. April April

    Franz
     
  10. floisnuts

    floisnuts Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 04.04.05   #10
    Also soweit ich das jetzt aus dem handbuch entnehmen konnte weißt das mackie schon noch so einige macken auf. Welche das sind schreib ich hier mal später detailiert zusammen. Trotzalledem habe ich noch interesse daran. Gibt es evtl verlgeichbare sachen??? Kennt jemand was? Hat jemand schon mal wirklich mit dem Mackie gearbeitet!? Und was? Hörprobe? Erfahrungen!??? :cool:

    gruß

    FloH
     
  11. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    8.058
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    563
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 04.04.05   #11
    Ich werde in den nächsten Tagen, nach der Musikmesse, einen intensiven Test vornehmen können.
    Ich werde unter dem Recording Aspect berichten.

    Topo :cool:
    Defected in the House
     
  12. floisnuts

    floisnuts Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 04.04.05   #12
    Holst du dir jetzt auch eins topo ??? =)
     
  13. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    8.058
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    563
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 04.04.05   #13
    Ist geplant, aber hängt stark vom Test ab und von meinem Budget, da es ja unter Umständen andere interssante Dinge auf der Musikmesse geben kann....... ;)

    Topo :cool:
     
  14. floisnuts

    floisnuts Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 04.04.05   #14
    jo cool freu mich schon auf deinen bericht. :great:
     
  15. floisnuts

    floisnuts Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 11.04.05   #15
    so topo schieß mal los! :)
     
  16. floisnuts

    floisnuts Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 12.04.05   #16
    topo oh topo wo bist du nur!? ;) Ich warte schon übelst gespannt auf dein review. :) :screwy: :)
     
  17. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    8.058
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    563
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 12.04.05   #17
    Unter dem Recording Aspekt habe ich mir den 1640 auf der Messe etwas genauer angeschaut.

    1) Die Signale (bei Firewire) können nur "trocken" aufgenommen werden, d.h. EQ Einstellungen oder eingeschleifte Effekte, werden nicht mit aufgenommen.
    Von der Grundregel her, IMHO, erst einmal sehr gut, da man eigentlich das Signal so unverfälscht haben will, wie es nur geht.
    Aber gerade, wenn man z.B. die Drums oder die Backing Vocals auf eine bzw. auf eine Stereo Spur gemeinsam legen will/muss, dann sind zumindest Pre - EQ Einstellungen beim recorden sehr hilfreich.
    Grund : Frequenzüberlagerungen und Ausgleich von unterschiedlichen Mikros usw.

    2) Die Verarbeitungsqualität ist gut und on the road tauglich. Die Fader hätte ich mir gerne in 10cm gewünscht. Alle Regler sind übersichtlich angebracht und man weiss sofort, wofür sie gut sind.

    3) Wie immer a.m.S., wie bei fast allen Mischern, zu wenig AUX Wege. Es sollte doch zu den Herstellern inzwischen durchgedrungen sein, dass ein Musiker besser spielt, wenn er sich selber besser hört. Also beim 1640 mit 6 ausreichend, bei den Modellen drunter eindeutig zu wenig.

    4) Die Dynamic Range der Line A/D Wandler mit 110 dBa (1640) ist obere Mittelklasse und steckt damit die meisten hier im Forum diskutierten Soundkarten/Wandler in die Tasche. :great:
    Die Dynamic Range der Mic Preamps mit 129 dBa ist Profiklasse !!!! :great: :great: :great:

    Zum Vergleich (A/D):
    M-Audio Delta 1010 = 114 dBa
    M-Audio Delta 1010LT = 99,6 dBa
    ProTools HD System = 120 dBa
    EMU 1820M = 120 dba
    RME Firewire 800 = 112 dBa

    5)
    Sehr gut gefallen haben mir die beiden DB-25 Anschlüsse als outs. Damit ist es möglich, sich einfach in ein bestehendes Setup einzuklinken, das Signal abzunehmen und wieder rauszuschicken, was für das live Recording a.m.S. sehr sehr gut ist. :great: :great: :great:

    Mein gesamt Fazit :

    Ein sehr gute Möglichkeit 16 (oder weniger je nach Modell) Kannäle gleichzeitig in professioneller Form zu recorden.
    Sicherlich, wie schon erwähnt, etwas längere Fader, Aufnahme mit EQ und vieleicht noch 2 Master Effekte würde das 1640 perfekt machen.

    So ist es nur fast perfekt !!!!!!!

    Topo :cool:
     
  18. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    8.058
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    563
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 12.04.05   #18
    Ach so....habe ich vergessen....bei mir steht der 1640 auf der Kaufliste.
    Topo :cool:
     
  19. floisnuts

    floisnuts Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 20.06.05   #19
    Lang ists her viel zeit ist vergangen ich hab immer noch nix gekauft. Jetzt meine Frage wie schauts aus jungs, wer hat sich eine Mackie Onyx geholt was gibts für news. Taugts oder nicht. Neue Erkenntnisse? Vor- /NAchteile? Was ist draus gerworden was hat der praxis test gezeigt?
     
  20. floisnuts

    floisnuts Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 22.06.05   #20
    Keiner ?? Gar nix? Topo?
     
Die Seite wird geladen...

mapping