Mackie sdr24/96

von Pablo, 02.05.04.

  1. Pablo

    Pablo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    27.07.11
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.05.04   #1
    Moin!

    Wir verwenden mit unserer Band bei Liveauftritten ein Yamaha MG-24/14FX als Mixer - jetzt hätte ich die Möglichkeit, von einem Freund einen gebrauchten mackie sdr24/96 Recorder günstig zu kaufen... ist es mit unserem Mischpult grundsätzlich möglich, den anzusteuern, bzw. was bräuchte man da an zusätzlichen geräten, damit das hinhaut??
     
  2. skrotum

    skrotum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    27.12.05
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.05.04   #2
    Ich denke, es müsste problemlos möglich sein, dass du direkt von den Group outs des MG24 in den Mackie-Recorder gehst.
     
  3. Pablo

    Pablo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    27.07.11
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.05.04   #3
    ok, ich hab schon eine lösung gefunden... statt dem mackie wirds wohl ein alesis hd24 werden, denn: der hat 24 analoge eingänge, nicht nur die adat, so wie der mackie... dann können wir nämlich über die insert i/o buchsen (auch wenn die eigentlich für was anderes gedacht wären) vom yamaha per mono-klinke in die eingänge vom alesis gehen... müsste doch klappen...
     
Die Seite wird geladen...

mapping