Magnat?

von XNCW-Guy, 09.10.04.

  1. XNCW-Guy

    XNCW-Guy Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 09.10.04   #1
    Hoi,
    War gestern im Rahmen eines Ausflugs in Berlin und da stand vor einem Geschäft ne Magnat Box rum die sich ganz gut anhörte.

    Beschreibung zur Box (ich hoffe ich habs noch so in Erinnerung):
    - Zwei Tweeter
    - glaub ein oder zwei Hörner
    - 15er Tieftöner und zwei Bassreflex Rohre.
    - Schwarzer Filzbezug

    Wer kennt die Box, weiß was da für Hörner drin sind und weiß wieviel Leistung die machen kann ggf. was sie kosten?

    Kaufen will ich sie mir nicht, da ich mir ja bald eh was anderes besorge aber nur der Interesse halber....
     
  2. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 09.10.04   #2
    zunächst mal: nein kenn die box nicht!
    aber: 2piezos und 2mitteltonpiezohörner???
    das kann gar nicht linear klingen! das ist ein einzige interferenzchaos
     
  3. XNCW-Guy

    XNCW-Guy Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 09.10.04   #3
    ich weiß ja nicht was da verbaut, auf jeden Fall hat sich das ganze doch sauber angehört im Vergleich zu den anderen schrei Kisten die ich bis jetzt gehört hab.... weiß nich obs daran lag dass die Dinger aufm Kuhdamm rumstanden oder nicht auf vollen touren gefahren wurden...
     
  4. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 09.10.04   #4
    naja wie gesagt, das wundert mich halt eben, denn:
    15er an piezo dürfte nicht hinhauen, und piezo an sich ist bei höheren lautstärken echt der tod...
    aber wie gesagt: sorry kann dir nicht helfen! war halt nur sehr verwundert
     
  5. Marcel

    Marcel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    31.01.10
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    117
    Erstellt: 10.10.04   #5
  6. XNCW-Guy

    XNCW-Guy Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 10.10.04   #6
    ja das war die Kiste. Will nich wissen wie die sich bei ihren 150 Watt mit ner empfohlenen Amp Leistung von 30 Watt anhören soll.... :rolleyes:
     
  7. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 10.10.04   #7
    Im hifi bereich fährt man kleiner endstufenleistungen, als was die box verträgt, im PA bereich umgekehrt
     
  8. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 10.10.04   #8
    sowas kann schon aus physikalischen gründen nicht klinegn
     
  9. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 10.10.04   #9
    Da steht aber "Magnat" drauf, allein auf Grund dieser Tatsachen, müssen die Teile doch schon gut klingen ! :D
     
  10. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 10.10.04   #10
  11. Marcel

    Marcel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    31.01.10
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    117
    Erstellt: 10.10.04   #11
    Zumindest die meisten tun das. Wenn man an eine Hifiboxstandbox mal z.b. mit nem Studioamp befeuert, der ja gegen viele Hifiamps schon sehr potent ist :D , dann klingt das auch schon ein wenig anders. Aber du hast sicherlich recht.

    @EDE-WOLF: Wobei ich mal behaupten möchte, dass die Boxen von Magnat oftmals besser klingen, als die Boseklamotten. Zumindest wenn man Wert auf Neutralität legt und das System ohne EQ vergleicht. Bose ohne seinen Prozessor ist doch eh grauenhaft. Damit die 802 annähernd wie ne normale 12/2 oder 15/2 klingt reißt ein Bekannter dafür +15dB am High EQ, + 12dB am Low EQ und bei ca. 1kHz zieht er mit dem param. Mitten EQ noch bisserl was raus :D Sieht geil aus am Mixer... Wohl gemerkt das ist dann ohne Controller - sonst macht der das ;)
     
  12. dj dh-b

    dj dh-b Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    27.03.06
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Leoben,Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 20.10.04   #12
    Ich weiß ja nicht ob bei Magnat ein qualitativer Unterschied ist zwischen Home & Car Hifi ,aber bei den Magnatsystemen im Carhifi Bereich habe ich nur schlechte Sachen zu Ohren bekommen. Habe ein paar Kollegen die im Auto Subs und Röhren usw hatten. Das Problem war bei diesen Boxen das sie sich immer gleich verarbschiedet haben wenn man sie kurz über die Sinusleistung betrieben hatte.
    Vielleicht war das ja immer zufall aber meiner Meinung nach sind diese Systeme viel zu schwach ausgelegt. Normalerweise müssen Lautsprecher ohne Probleme eine kurze Überschreitung der Sinusleistung vertragen und sich nicht gleich verabschieden. Also ich halte nicht viel von Magnat.

    Mfg Daniel
     
  13. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 20.10.04   #13
    car und hifi schließen sich aus!
    ist so gut wie alles kinderkram!

    btw: ne Nexo PS15 klingt ohne controller auch schaurig :)
     
  14. sniper

    sniper Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.05.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.660
    Erstellt: 20.10.04   #14
    Nana, das würde ich mal nicht so stehen lassen. Es gibt da Anlagen die treiben Dir die Freudentränen ins Gesicht. Hab selbst in meinen Wagen über 2k€ in hochwertige Komponenten gesteckt und es von einem Profi einbauen und mit Meßgeräten einpegeln lassen. Wenn man das Ergbnis (und das Erlebnis) nicht "HiFi" nennen darf, dann weiß ich nicht...
     
Die Seite wird geladen...

mapping