Mahlzeit

von Phantom der Opa, 16.09.05.

  1. Phantom der Opa

    Phantom der Opa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.05
    Zuletzt hier:
    7.11.11
    Beiträge:
    163
    Ort:
    Datteln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    97
    Erstellt: 16.09.05   #1
    Bin neu hier. :rolleyes: Ach, echt ?
    Bin 40 :great: und spiele in einer ChillOut Band als E.Piano-Mann (KAWAI MP4 + Roland G-800) und Backround-Vocalist (Shure SM58 '82) als wöchentlicher Ausgleich zu den Jobs. Alles nur zum Spass. 3 Bier / 2 Lieder oder 2 Lieder / 3 Bier :confused: Mittlerweile wird es aber etwas ernster. Wir spielen Dinge von George Benson, Barry White, Roberta Flack, usw. mit Drums, Bass, Sax (Selmer-Tenor und c-Melody), Vocals (Frau). Haben nun am 17.9.05 unseren ersten Auftritt. Wir spielen eher Harmonie-Intensiv und 'dünnen' die Songs extrem aus nach dem Motto, 'weniger ist mehr' , damit auch Zeit und Raum für differenzierte Klänge ist.

    Nur, wen es ggf. mal interessiert :confused: . Wir freuen uns sehr ... und sind total aufgeregt :great:
    Der/die Zeitungsartikel
    Unser Plakat Nr. 1
    Unser Plakat Nr. 2

    P.S. Das Board wirkt prima sortiert. Werde mal öfters vorbeischauen.

    Ciao, Frank.