Mahte Hilfe =)

von Holo, 18.11.04.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Holo

    Holo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.04
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    1.000
    Ort:
    FFM
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    175
    Erstellt: 18.11.04   #1
    HI!!!

    Ich schreib morgen nen wichtigen Test und bin mir bei diesen 2 Aufgaben unsicher. Wär nett wenn ihr mir helfen könntet.
    Es handelt sich um Rechneriche Parabel Aufgaben.

    1.

    x -> x² - 2x dazu soll ich die Funktion errechnen. Was bei mir im Heft so aussieht: y = x² - 2x +1 -1
    y = (x-1)² - 1
    Meine Frage: Wo kommen die 2. einsen her? Kann mir das mal jemand erläutern? Zur Hilfe: Hier wird mit quadratischer Ergänzung gearbeitet.

    2.

    Scheitelpunktform:

    y= (x+1)² -4

    Diese soll in die Normal Form umgewandelt werden! Wie mach ich des?

    WÄR SEHR LIEB VON EUCH :)
     
  2. Exciter

    Exciter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    18.07.10
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 18.11.04   #2
    Hmmm, soweit ich mich erinnern kann wird hier quadratisch ergänzt. Dazu nimmt man die Hälfte von 2x zum Quadrat, also (0,5 * 2)² = 1. Die 2 Einsen kommen daher, dass es ne Gleichung ist und du die Äquivalenz berücksichtigen musst. Macht man 1 dazu, muss man auch 1 wieder wegnehmen, also einmal +1, einmal -1. Anschließend kannst du auf x²-2x+1 die 2. binomische Formel anwenden, was daraus (x-1)² macht. Ist die 2. binom. Formel nicht möglich, musst du Vieta anwenden, währe in dem Fall (x-1)*(x-1).

    Also:
    y=x²-2x | quadr. Ergänzung
    => y=x²-2x+(1)²-(1)²
    => y=x²-2x+1-1 | 2. binom. Formel
    => y=(x-1)²-1

    Hmm, Normalform war glaub ich ax²+bx+c. Also einfach die Klammer ausrechnen und zusammenfassen:

    y=(x+1)²-4
    => y=x²+2x+1-4
    => y=x²+2x-3

    Aber alles ohne Gewähr, bin nicht so das Mathe-As ;)

    PS:
    Viva los tioz
     
  3. daniel.at

    daniel.at Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    26.05.11
    Beiträge:
    1.378
    Ort:
    wien, münchen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    82
    Erstellt: 18.11.04   #3
    ich bin ja nicht so as mathe genie ( hab zwar 5 stunden mathe, 4einhalb stunden physik, chemie, und 4 stunden bio aber naja :rolleyes: )
    ähm wir nennen das irgendwie anders.
    hm ich versuch dir zu helfen
    f(x)=x^2-2x
    y=x^2-2x+1-1 ( +1 und -1 ist glaub ich um es einfacher zu machen oder um daraus ein polynome des ten grades zu machen: ax^2+bx+c)
    stell es dir so vor y=x^2-2x+1 ( das ist von der form ax^2+bx+c)
    dann hast du noch das -1 du könntest es auch so schreiben:
    x^2-2x+1=1 ( der -1 gehört ja nicht wirklch dazu weil die faktorisierte form ja dann (x-1)^2-1 ist, da findest du den -1 wieder, es wird eientlich nur +1 dazugegeben damit die es in die form umwandeln kannst.

    y=(x+1)^2-4
    =x^2+2x+1^2-4
    =x^2+2x-3( da findest du wieder die form ax^2+bx+c)


    ka ob ich dir gelfen konnte bei uns heisst das alles anders... sag doch mal die gesamte aufgaben stellung.

    edit: da war doch einer schneller :)
     
  4. Holo

    Holo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.04
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    1.000
    Ort:
    FFM
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    175
    Erstellt: 18.11.04   #4
    Erstmal dickes Danke :great:

    Ich bekomme langsam Kopfschmerzen von den ganzen Zahlen. Ich dreh durch. Vorallem da ich mir sowas schwer einprägen kann. Ich merk mir selten die Formeln sondern die Umstände wann,was,wie eingesetzt wird. Da stolpere ich dann immer über Sachen die ich damit nicht erklären kann. :(

    Ich schreib euch morgen ma wie der test lief :o
     
  5. stollsteimer

    stollsteimer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.04
    Zuletzt hier:
    24.12.04
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.11.04   #5
    nächstes mal frag ich euch auch vor ner klausur damit ich mehr als 3 punkte bekomme :o
     
  6. daniel.at

    daniel.at Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    26.05.11
    Beiträge:
    1.378
    Ort:
    wien, münchen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    82
    Erstellt: 18.11.04   #6
    ^^ hab morgen auch physik test ur zach...
     
  7. Comrade

    Comrade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    4.01.14
    Beiträge:
    1.894
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 18.11.04   #7

    jaja,Physik...ich Idiot habs damals auch noch als Leistungskursfach genommen...(in kombinaiton mit mathe)...frag mich immer noch wie ich da durchs Abi gekommen bin...
     
  8. SoA

    SoA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    1.06.05
    Beiträge:
    418
    Ort:
    nähe Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 18.11.04   #8
    ich hab das im mom und frage mich wie zur hölle ich das schaffen soll... :/

    cu
    SoA
     
  9. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    10.622
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.932
    Kekse:
    23.903
    Erstellt: 19.11.04   #9
    Ähem... Problem scheint ja gelöst zu sein.

    Ich mach hier jetzt zu, solche Fragen sind in Zukunft besser auf allgemeinen Schülerforen wie www.haefft.de aufgehoben...

    Jens
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.