mal was neues (darkwave? oder so...)

von armyclonk, 16.05.06.

  1. armyclonk

    armyclonk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.05
    Zuletzt hier:
    9.12.12
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Bad Münder
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    584
    Erstellt: 16.05.06   #1
    moinmoin... hab mir gedacht, das es vielleicht ein paar gibt, die mal nen bissle was anderes machen wollen (ist ja meist rock/metal hier (is auch nicht schlimm)). so richtung (schlagt mich nicht, wenn jetzt nen falsches genre sage) darkewave, noise, atmosphere mäßiges...
    damit ihr euch besser vorstellen könnt was ich meine, hab ich mal nen anfang gemacht... here we go

    wichtig wäre es, das man alles noch halbwegs spielen kann, also nicht irgendwelche verückten gp4 spielereien
     

    Anhänge:

  2. Alpha

    Alpha Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    9.07.11
    Beiträge:
    2.947
    Zustimmungen:
    70
    Kekse:
    10.728
    Erstellt: 17.05.06   #2
    Wie spielst du denn die Tapping-Bendings auf der Höhen E-Saite? :D
     
  3. armyclonk

    armyclonk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.05
    Zuletzt hier:
    9.12.12
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Bad Münder
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    584
    Erstellt: 17.05.06   #3
    öhm... welche tapping bendings auf der hohen e?
    die einzigen bendings, die mir bekannt sind, sind ganze/eineinhalb-ton-bendings aufm 24 bund mit artificial harmonics... gna, das meinst du... müssen natürlich pitch harmonics sein... klingt aber in gp4 sowieso gleich

    so, jetzt mit pitch harmonics
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...