Mal wieder PC...

von inflames, 17.06.07.

  1. inflames

    inflames Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.04
    Zuletzt hier:
    6.10.12
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 17.06.07   #1
    Hi,

    ich will einen neuen PC kaufen und brauch ihn vorallem für folgendes:

    Ich hab eigene Songs mit Guitar Pro geschrieben. Die Spuren sind Midifiles. Da diese erfahrungsgemäß scheiße klingen ;), will ich nun mit einem Programm (welches weiß ich auch noch nicht...FL vielleicht?) einzelne Spuren wie z. B. Keys, Bass und Drums in Realsounds umwandeln und die Gitarre dazu einspielen.
    Das ganze will ich dann mixen, damit ein guter Song entsteht.

    Gleichzeitig nehm ich also nur eine stereo bzw. zwei monospuren auf.

    Jetzt meine Frage: Was ist wichtig wenn ich nen PC kauf?
    Komm ich mit ca. 500 € hin?
    Brauch ich eine teure und gute Soundkarte wenn ich eh immer nur eine Spur aufzeichne?
    Gibt es noch eine Alternative zu Fruit Loops, mit dem ich meine Midispuren gleichzeitig in Realsounds umwandeln kann, meine Gitarre aufnehmen und dann alles bearbeiten und mixen kann? (ok, die Frage passt wohl eher in die Software-Ecke)

    Vielen Dank im Voraus!
    MfG
     
  2. kl

    kl Boardbetreiber, Mitarbeiter

    Im Board seit:
    10.09.03
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    177
    Kekse:
    700
    Erstellt: 18.06.07   #2
    ...was den PC angeht würde ich als erstes mal einen ohne VISTA empfehlen. ansonnsten müsste man da auch für 500 euro schon was bekommen (ohne monitor etc....)

    bei der soundkarte würde ich sagen entweder eine AUDIOPHILE 2496 oder das ganze als externe USB VERSION ...beide karten liegen so um die 100 euro, und sind für das was du machen möchtest völlig okay.

    was die software angeht, FRUITY LOOPS da ganz okay, ansonnsten schau dir auch mal STEINBERG SEQUEL und auch REASON an

    ....ach ja, was den PC angeht, kannst du auch HIER nochmal nachlesen
     
  3. inflames

    inflames Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.04
    Zuletzt hier:
    6.10.12
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 21.06.07   #3
    Hi,

    danke "derklaus" für die Antwort. ich hab mir die Programme mal näher angeschaut.

    Reason fällt schonmal raus, da es keine Möglichkeit bietet Audiotracks aufzunehmen. Ansonsten ist das Programm aber hammermäßig find ich.

    Mit der Fruity Loops Demo bin ich immer noch nicht warm geworden.

    Ich werd mir wohl wenn dann Sequel zulegen, auch wenn es in manchen Foren und Kommentaren nicht gerade so gut abgeschnitten hat.
    Nun ja man kann kein 700 € Progamm mit einem <100 € Programm vergleichen.

    MfG
     
  4. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 21.06.07   #4
    Das Hauptproblem an Sequel ist, dass es keine Erweiterungen im VST-Format unterstützt, finde ich schon eine recht starke Einschrenkung, zumal das Programm ja auch nicht super billig ist. Da würde ich das MAgix Music Studio als Alterative in Betracht ziehen.
     
  5. Nerezza

    Nerezza Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.08.06
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    4.398
    Zustimmungen:
    190
    Kekse:
    10.845
    Erstellt: 22.06.07   #5
    Als Shareware gibts da noch REAPER. Kostet erstmal gar nichts, wenn es gefällt bittet der Hersteller darum eine Lizenz zu erwerben (für privatzwecke sind das irgendwie 40 oder 50$).

    Grüße
    Nerezza
     
  6. inflames

    inflames Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.04
    Zuletzt hier:
    6.10.12
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 24.06.07   #6
    Zu "Reaper" kann ich sagen, dass mir das programm doch etwas ZU billig ist. Da geb ich lieber 50 € mehr aus und hab was vernünftigeres.

    Das "Magix Music Studio deluxe" hab ich mir jetzt näher angesehen und finde es wirklich klasse. Ich werd mir das Programm dann wohl auch kaufen.
    Es bietet nahezu Alles, was ich auch brauche.

    Vielen Dank für eure Hilfe!! :great:

    MfG
     
Die Seite wird geladen...

mapping