mal wieder röhrenkombo... framus red rouge?

von zerobastard, 29.04.06.

  1. zerobastard

    zerobastard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.03
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.04.06   #1
    grmpf. warum gibts den nomad 45 von mesa nicht mehr? hab den damals angespielt und war hin und weg. glasklarer clean, herrlicher vintage-crunch mit singendem ton, und das mesabrett gabs auch noch.

    gibts ne röhrenkombo (am besten nicht mehr als 30 watt, nur 1 speaker) die obige attribute aufweisen kann? der f-30 hat mich ziemlich enttäuscht beim anspielen.
    hat mal jemand den neuen combo von framus (red rouge) angetestet? 50 watt sind mir leider n bissl arg zu viel...

    thx schonma...
     
  2. Lenz

    Lenz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.04
    Zuletzt hier:
    27.01.08
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.04.06   #2
    hi; ich kann dir nur indirekt helfen.
    Ich hab mich auch mal für den red rouge intressiert, bin aber letztlich dann beim ruby riot gelandet. Ich hab zwar nicht viel erfahrung, was verschiedene verstärker betrifft, allerdings denke ich trotzdem dass ich weiß, was gut klingt. Und er klingt gut. .. falls du dich für den intressieren solltest, kannst duch mich ja nochmal fragen, dann kann ich dir einen überblick geben.
    er ist halt doppelt so teuer, falls das dir was ausmacht.
     
  3. redruM

    redruM Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.04
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    90
    Erstellt: 29.04.06   #3
    Ich war/bin auch an dem Nomad interessiert, heute war ich hier in Ottawa in nem Musikladen und hab mal den Rectoverb Combo gespielt. Naja, auf jeden Fall hab ich auch mal den Verkaeufer nach seiner Meinung ueber den DC-5 gefragt. Und ohne ueberhaupt den Nomad genannt zu haben, meinte der ich sollte mich von dem fern halten, weil es wohl viele Probleme mit dem gegeben haette, reperaturen etc. Das waere vielleicht eine Erklaerung warum der Nomad nicht mehr gebaut wird!? JAA, ich weiss, dass das nicht mit jedem Nomad der Fall sein wird, aber ich hatte vorher schonmal sowas gelesen und vielleicht ist doch was dran, und wenn, dann waere das ja vor allem bei einem Gebraucht-Kauf ungluecklich. Hier gibt's aber auch ein paar im Board die den Nomad haben...

    see you
     
Die Seite wird geladen...

mapping