Mann, wie hießen nochmal diese Saiten....

von suppenhühnchen, 28.08.07.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. suppenhühnchen

    suppenhühnchen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.07
    Zuletzt hier:
    3.03.16
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    359
    Erstellt: 28.08.07   #1
    Moin,

    vor ca. 15 jahren hatte ich mal einen ganz besonderen Satz Saiten aufgezogen:

    Am Auflagepunkt auf der Brücke war die Ummantelung der Saiten ab, so dass wirklich nur der Saitenkern auflag. Ich meine mich zu erinnern, dass nach ca. 1 cm dann die Ummantelung anfing. Dazu musste man die Endkugeln (wie heißen die eigentlich richtig?) selbst anbringen.

    Ich hab keine Ahnung mehr, wie die hießen oder von welcher Firma die waren...Weiß irgendjemand von Euch, von was ich hier rede?

    Danke
    Suppenhuhn

    ach kacke, ich hätte mal den Sticky lesen sollen...

    /close sorry
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping