MarkBass Little Mark 250 - Erfahrungen??

von 7 Inch, 10.10.06.

  1. 7 Inch

    7 Inch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.05
    Zuletzt hier:
    24.03.13
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    77
    Erstellt: 10.10.06   #1
    Servus liebe Community!

    Gibt es jemanden, der den Little Mark 250 von MarkBass sein Eigen nennt?
    Mich würde interessieren, wie sich der Kleine im Kontext einer Band so macht, zumindest von der Größe her ist er ja nicht so imposant. Wenn ihn jemand besitzt, über welche Box spielt ihr das Teil?
    Probe spielen ist hier in der Nähe leider momentan nicht drin, das Soundland in Fellbach z.B. hat ihn gerade nicht vorrätig (ok, ich könnte ihn mir über T kommen lassen und bei nichtgefallen zurücksenden, aber vorher hole ich mir lieber noch ein paar Infos ein).

    Mich reizt an dem Teil die "Kompaktheit" des Amps, das geringe Gewicht und der Preis. Zum individuellen Sound oder zur Durchsetzungsfähigkeit kann ich natürlich nicht viel sagen, solange er nicht angespielt wurde, habe bisher aber viel gutes über die MarkBass-Produkte gehört/gelesen...

    Hier noch ein Link zu dem Teil: https://www.thomann.de/de/mark_bass_little_mark_250.htm


    Gruß Desert
     
  2. Rubbl

    Rubbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    3.894
    Ort:
    Geislingen/Steige
    Zustimmungen:
    433
    Kekse:
    10.779
    Erstellt: 10.10.06   #2
    gib mal little mark 2 / II oder so in die sufu ein!
    es gibt (ua von mir) berichte und erfahrunegn drüber... ausser, dass der little 2 eben ne 500w endstufe hat und der 250 eine 250w endstufe. dh. er ist halt leiser. ob dir 250w reichen geht aus anderen threads vielleicht hervor.
    viel spass beim schmökern.
     
Die Seite wird geladen...

mapping