Markbass Traveler 102P selber bauen

von Schneckenfinger, 28.06.16.

  1. Schneckenfinger

    Schneckenfinger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.15
    Zuletzt hier:
    9.06.17
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    0
    Erstellt: 28.06.16   #1
    Hi ihr Markbasser im Forum.

    Ich bin nur Gelegenheitsbassist, hab mir mal nen Little Mark 250 (Black) zugelegt und bin per Zufall an zwei originale Markbass 10er gekommen. Nun möchte ich mir die Traveler 102P nachbauen. Was auch kein Problem sein sollte. 18mm Pappelsperrholz, Maße sind ja bekannt, nen Piezo, schönen schwarzen Strukturlack (gefällt mir besser als der Filzteppich beim Original)...
    Einzig die Bassreflextunnel machen mir Gedanken. Wird so ca. 1/3 Gehäusetiefe haben, aber wie viel genau?

    Wäre ein netter 102P Owner so bereit einmal die Tiefe der Bassreflextunnel an seiner Box nachzumessen (am leichtesten ginge das wohl mit nem Metallmaßband) und hier zu Posten oder mir per PM zu schicken? Bitte bei allen nachmessen, es könnten auch zwei verschiedene Längen sein (2 Kammern?)

    Danke schon mal im Voraus.

    Matthias
     
  2. netstalker

    netstalker HCA Funk- und Netzwerktechnik HCA

    Im Board seit:
    29.03.12
    Zuletzt hier:
    19.09.18
    Beiträge:
    4.591
    Ort:
    Franconian Forrest
    Zustimmungen:
    2.662
    Kekse:
    25.865
    Erstellt: 29.06.16   #2
    Sorry - aber Pappelsperrholz ist bei weitem nicht dicht genug für diesen Zweck. Es sollte schon Birkensperrholz sein.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. Schneckenfinger

    Schneckenfinger Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.15
    Zuletzt hier:
    9.06.17
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    0
    Erstellt: 29.06.16   #3
    Markbass benutzt aber genau das, nur dadurch bekommen sie das Gewicht hin. Da is nix mit schwere Birke (find ich ja sonst auch gut :-)).
     
  4. f_luxus

    f_luxus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.11
    Zuletzt hier:
    17.09.18
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.06.16   #4
    So ein Käse...
    mit Verlaub ;) Pappel Multiplex ist mittlerweile Usus im Boxenbau. Meine Boxen sind alle aus Pappel und sie klingen fantastisch.
    Ich würde zwischen die Speaker eine Versteifung zur Rückwand einbauen.
    Das BR Rohr kann man zur Not auch selbst ausprobieren. Je größer die Öffnung, desto länger muss der Tunnel sein, je länger der Tunnel, desto tiefer abgestimmt ist das ganze.
    fang mal bei 5cm und geh dann Scheibchenweise vor. Die Öffnung nicht zu nahe zum Rand, das verlängert sonst den Tunnel.
     
  5. Schneckenfinger

    Schneckenfinger Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.15
    Zuletzt hier:
    9.06.17
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    0
    Erstellt: 29.06.16   #5
  6. Schneckenfinger

    Schneckenfinger Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.15
    Zuletzt hier:
    9.06.17
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    0
    Erstellt: 30.06.16   #6
    keiner?
     
  7. f_luxus

    f_luxus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.11
    Zuletzt hier:
    17.09.18
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.06.16   #7
    Die 102P is ne super Box, aber nicht der heilige Gral des Boxenbaus... Stimm sie doch einfach nach Gusto ab und gut is... Da wird IMHO generell zu viel Geschiss drum gemacht.
    Wesentlich machen die Speaker den Sound, ansonsten sollte die Kiste drumrum resonanzarm (versteift, gedämpft) sein und gut abgestimmt (von tief nach hoch vorarbeiten).
     
  8. Schneckenfinger

    Schneckenfinger Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.15
    Zuletzt hier:
    9.06.17
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    0
    Erstellt: 30.06.16   #8
    Nee, aber handlich, leicht - eben Traveler - passt schon - und für nen Gelegenheitsbasser völlig ausreichend.

    Werd ich wohl auch machen müssen, wenn hier denn keiner sein Maßband rauskramt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping