Marshall 1960 A oder 1960 AV?

von sohar, 02.07.08.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sohar

    sohar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.08
    Zuletzt hier:
    9.05.16
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.07.08   #1
    Da ich mir kürzlich ne 1960A geleistet habe, und mit dem Sound (Sie schreit!!!) weniger zufrieden bin, überlege ich, die A zu verkaufen und stattdessen eine AV zu kaufen. Dieser sagt man ja nach, weniger Hochmitten zu machen. Stimmt das?
    Worin besteht der Unterschied zwischen der A und der AV Box von Marshall. Die Speaker sind anstatt der G75 Vintage 30. Aber was heißt das für den Sound?

    Danke!
     
  2. Disgracer

    Disgracer A-Gitarren-Mod Moderator

    Im Board seit:
    18.10.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    4.969
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    1.243
    Kekse:
    47.175
    Erstellt: 02.07.08   #2
    hier eine kleine menge an tipps:

    zunächst: du bist hier im falschen forumsteil. hier geht es um akustikgitarren. ich nehme an, dass du eher in den e-gitarrenbereich wolltest. der ist ein stück hier drüber.

    ansonsten: ich würde sagen, dass es pauschal wenig sinn hat zu sagen: "die eine box hat mehr oder weniger hochmitten"
    jeder speaker färbt den klang, ebenso wie die bauweise der box. aber es gibt auch noch zig andere faktoren die auf den klang einwirken: dein verstärker, die einstellungen am verstärker, deine gitarre, effekte, der raum, die auftsellung der box im raum, etc

    und jetzt zu sagen: "die box schreit" ist nur eine der unzähligen möglichkeiten wieso dir dein sound nicht gefällt.
    wenn du glaubst, dass du zuviele hochmitten hast: dreh sie am verstärker raus, oder am eq.
    oder am tonpoti deiner gitarren.
    es gibt unmengen an möglichkeiten auf den sound einzuwirken, ohne dass man dazu neues equipment kaufen muss. da würde ich zumindest ein paar von ausprobieren.

    ansonsten: nimm DEINE gitarre und DEINEN verstärker und setz dich in einen musikladen und test die boxen.
    ich persönlich versteh eh nicht wie man sich einen verstärker kaufen kann, ohne gleich die passende box mitzukaufen :-)
     
  3. James Root

    James Root Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.04
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.233
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    162
    Kekse:
    6.133
    Erstellt: 02.07.08   #3
    Ich glaube, meine Box würde auch schreien, wenn ich mit ner A-Gitarre auf sie einprügel.

    Falscher Platz für den modernen Elektro-Kram ;)
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping