Marshall amps bei ebay

von himmelkind18, 27.12.05.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. himmelkind18

    himmelkind18 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    2.04.15
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    92
    Erstellt: 27.12.05   #1
    Hi.
    Ich hab mal ne Frage. Ich spiele mit dem Gedanken mir einen neuen Verstärker zu kaufen.

    Da bietet sich ja ebay als sehr sehr günstige Variante an. Doch bekomme ich bei Ebay auch Qualität?? :screwy: Oder ist es ein sehr großer Unsicherheitsfaktor gebraucht einen Verstärker bei Ebay zu kaufen, weil man weiß ja nicht ob man "übers Ohr gehauen wird" und ob der Amp einwandfrei funktioniert, da man das auf den fotos ja nicht feststellen kann?????????

    ich wäre sehr erfreut mal eure Erfahrungen (egal ob gut oder schlecht) mit gebrauchten Verstärkern von Ebay erfahren.

    Danke schonmal im vorraus

    greetz
    himmelkind

    PS: wie schon im namen des Threads beschrieben suche ich einen Marshall Verstärker so 65 bis 100 Watt der sich gut für Punkrock eignet der aber auch crunchig oder clean schön klingt. direkte verlinkungen zu aktuellen ebay-angeboten bitte NUR per pm an mich. thx
     
  2. bimbimfranzi.xx

    bimbimfranzi.xx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    20.12.12
    Beiträge:
    878
    Ort:
    nirgends
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.174
    Erstellt: 27.12.05   #2

    ich hab meinen valvestate von ebay. für den preis kann man da gar nix sagen
    Allerdings: solltest du beachten dass manche nur den Amp (in meinem fall Topteil + Box) schicken und sonst nix, d.h. du kannst dir netzkabel und verbindungskabel extra noch dazukaufen. Vorher nachfragen

    das gleiche gilt für die Röhren (wenns ein Röhrenamp sein darf) durch den Versand werden die Röhren schnell kaputt. Auch wieder, fragen ob er (der Verkäufer) ausbauen und extra dazusenden kann.

    Porto checken, kann teuer werden

    mfg :great:
     
  3. wary

    wary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 27.12.05   #3
    ein gewisses Risiko hat man beim (Internet-)Gebrauchtkauf immer.

    Das fängt damit an, das du i.d.R. natürlich keine Garantieansprüche hast. Wenn der Amp also funktioniert wenn er ankommt, nach 3 Tagen aber einfach den Geist aufgibt, hast Du ein Problem. Allerdings ist diese Gefahr eher überschauber.

    Der nächste Punkt ist das du natürlich abgezockt werden kannst. Der Verkäufer schreibt der Amp funktioniert, bei dir kommt aber ein Trümmerhaufen an. Dann hast Du rechtlich zwar jede Handhabe gegen den "Verkäufer", das ist aber mit Stress, erst einmal Kosten und einer gewissen Unsicherheit verbunden. Denn wenn der Verkäufer dann plötzlich "mittellos" ist, und alles in seiner Wohnung seiner Lebenspartnerin gehört...

    Sehr unschön.

    ich muss aber sagen das ich schon einigen Musikkrams über ebay gekauft habe, und das ist alles absolut klasse gelaufen. Bisher haben sich mir gerade Verkäufer bei ebay die Musiker waren als zuverlässiges und freundliches Volk herausgestellt. Da wurden Gitarren innerhalb eines Tages sofort losgeschickt, mit mehrmaligen Anfragen ob alles gut geklappt hat und ob man mit der Gitarre denn auch zufrieden wäre. Ich denke das viele private Verkäufer einfach die Leidenschaft teilen, und wissen wie es für sie wäre statt des ersehnten Instrumentes oder Verstärkers nur Schrott geliefert zu bekommen.


    Bei größeren Summen musst du einfach wissen wieviel Risiko du eingehen willst. Auf der sicheren Seite bist Du bei Selbstabholung, da kannst Du das Gerät vorher nocht testen. Ausserdem ist es zumindestens ein Indiz für die gute Gesinnung des Verkäufers, wenn er sich Selbstabholung wünscht. Wenn jemand ohne Ausnahme nur Versand anbietet, dann werde ich schnell sekptisch. Er mag zwar vernünftige Gründe dafür haben, aber ich verzichte dann i.d.R. auf den Kauf.

    Wenn Du ein ungutes Gefühl beim Gebrauchkauf hast, und technisch nicht so bewandert um zumindestens kleine Defekte auch mal selber zu beheben, bist Du im Laden vielleicht besser aufgehoben, denn auch da kann man im geringen Rahmen vernünftige Schnäppchen schiessen.
    Wenn Du ein bischen Riskibereitschaft, Ahnung und Geduld mitbringst, kannst Du auf dem Gebrauchtmarkt richtig viel Geld sparen.
     
  4. sAnO-.-

    sAnO-.- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.05
    Zuletzt hier:
    17.12.09
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Frankfurt (Oder)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.12.05   #4
    also ich dachte auch wie du.... menshc soll ich das wirklich machen?
    zu weihnachten hab ich mir dann nen marshall valvestate 8089 bestellt und der weißt keinerlei probleme auf... :)
     
  5. KamiMatze

    KamiMatze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    5.12.10
    Beiträge:
    639
    Ort:
    Karlsruhe (Ettlingen)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    804
    Erstellt: 27.12.05   #5
    Hi

    Ich hab meinen Marshall auch von Ebay und ich bin zufrieden :)


    PS: CHeck auf jeden Fall vorher ab, ob dir der Verkäufer seriös erscheint ;) ,
    Eine wichtiges Kriterium sind z.B. die Bewertungen
     
  6. Volrath

    Volrath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.04
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    844
    Ort:
    Herten
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    247
    Erstellt: 27.12.05   #6
    hi,
    hab auch schon über ebay einiges an musik kram gekauft....das wodrauf du achten must sagten meine vorredner ja schon. aber ich wollte dir halt mitteilen das ich bisher nur gute erfahrungen bei ebay gemacht habe.
    gruß Philipp
     
  7. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 27.12.05   #7
    Ganz ehrlich? Ich glaube du verstehst das Prinzip bei Ebay nicht... es gibt nicht den "Ebay"-Haendler, der dir Qualitaet garantieren kann, dem im Grunde ist es nur eine Handelsplattform zwischen vielen Handelsparteien.

    Um da Spreu von Weizen zu trennen gibt es das Bewertungssystem (das natuerlich auch seine Schwachen hat).

    Ansonsten solltest du eher die Ebay-Communtiy fuer solche Fragen nutzen, denn dies ist das Musikerboard und nicht das Ebayboard.
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping