Marshall Echohead EH-1 Batteriebetrieb

von ahlfmo, 27.07.07.

  1. ahlfmo

    ahlfmo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    237
    Ort:
    Münster, Westf.
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.532
    Erstellt: 27.07.07   #1
    hallo zusammen,
    mein co-gitarrist hat den marshall echohead und hat probleme, wenn er das gute teil mit batterie betreibt. dann klingt das irgendwie kaputt und funktioniert auch nicht mehr richtig... mit strom ist alles kein problem.
    habt ihr da ähnliche probleme, oder funzt bei euch alles perfekt im batteriebetrieb?

    gruß
    carsten
     
  2. screamer04

    screamer04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    27.10.15
    Beiträge:
    2.973
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 27.07.07   #2
    Kann es sein, dass die Batterie nicht mehr ganz neu war?
    Delays sind da sehr "anspruchsvoll" und leeren eine günstigere Batterie schon mal in gut 1-2 Stunden.
     
  3. ahlfmo

    ahlfmo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    237
    Ort:
    Münster, Westf.
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.532
    Erstellt: 27.07.07   #3
    meines wissens war die batterie in ordnung, keine billige und auch neu, aber wenn das bei euch alles problemlos klappt, dann liegt's wohl an uns... ;-)
     
  4. morpheusz

    morpheusz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.247
    Erstellt: 27.07.07   #4
    Ist der Batterieclip und das dazugehörige Verbindungskabel in Ordnung? Leuchtet die LED normal hell?
     
  5. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 27.07.07   #5
    Ich weiß, dass der Echohead verdammt viel Strom braucht. Probiert es mal testweise mit einem Netzteil - ist der Fehler dann nicht mehr da, lag es irgendwie an der Batterie.
     
  6. screamer04

    screamer04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    27.10.15
    Beiträge:
    2.973
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 27.07.07   #6
    Wie bereits festgestelt hat es etwas mit der Batterie/dem Anschluss zu tun.
     
Die Seite wird geladen...

mapping