Marshall jcm 800 2210

von collazo, 06.09.05.

  1. collazo

    collazo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    11.04.10
    Beiträge:
    305
    Ort:
    Miltenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 06.09.05   #1
    Hi!
    Hat jemand mit dem AMP erfahrung? Ich habe einen angeboten bekommen für 650€ VB.
    Die Röhren wurden vor 2 wochen gewechselt. Ist das zu viel für den Amp? Zustand ist Top!
    Danke
     
  2. lasmuchtos

    lasmuchtos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    7.01.11
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 06.09.05   #2
    hallo
    bei den derzeitigen preisen ist das absolut ok!
    (ok im sinne von: ganz normaler preis. bei weitem kein schnäppchen.)
    wobei ich einen einkanaler den 2205/2210 vorziehen würde.
    wenn du die möglichkeit hast anzutesten tu es. was willst du denn für musik damit machen?
     
  3. collazo

    collazo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    11.04.10
    Beiträge:
    305
    Ort:
    Miltenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 06.09.05   #3
    Ich mache Screamo, Hardcore und Punkrock! Wizo einkanel. Da muss ich ihn doch sehr leut spielen um Gain zu bekommen. Und wenn ich das mit einer Power breake in verbindung bringe, würde das wieder mehr geld kosten.
     
  4. beatzstruck

    beatzstruck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    6.04.13
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    516
    Erstellt: 06.09.05   #4
    geh dich lieber nochmal informieren :D Hab leider keine Zeit um dir es zu erklären.
     
  5. lasmuchtos

    lasmuchtos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    7.01.11
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 06.09.05   #5
    ich finde den zweikanal sehr lasch!
    für hardcore und screamo ist er eh nicht besonders geignet. punk kann man eigentlich mit jedem etwas besseren amp spielen.
    der einkanal hat das gewisse etwas. am besten voll aufreißen, vielleicht noch ein booster davor, und ab geht die post!
    bei den zweikanalern hat man zwar clean und verzerrt, die sind beide aber nur mittelmäßig.
    ganz besonders der drivekanal hat mich schwer enttäuscht.
     
  6. collazo

    collazo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    11.04.10
    Beiträge:
    305
    Ort:
    Miltenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 06.09.05   #6
    Wieso informieren?
     
  7. collazo

    collazo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    11.04.10
    Beiträge:
    305
    Ort:
    Miltenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 06.09.05   #7
    Eigentlich wollte ich mir nen jcm 900 4100 kaufen. Nur dachte ich der jcm 800 2210 wäre besser. Ist er es oder nicht? Der 900 hat mir schon sehr gefallen!
     
  8. lasmuchtos

    lasmuchtos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    7.01.11
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 06.09.05   #8
    er hat schon recht....
    nutz al die SuFU, da gibt es auch noch viele andere meinungen dazu.
    es gibt auch ne menge menschen die schwören auf die zweikanalversion....

    E: besser..... wie immer die alte leier....
    besser ist ansichtssache!
    die amps sind beide gut. sie haben beide vor- und nachteile.
    aber letztendlich musst du entscheiden wellcher dir besser gefällt!
     
  9. collazo

    collazo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    11.04.10
    Beiträge:
    305
    Ort:
    Miltenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 06.09.05   #9
    Hatte ich schon gemacht. wollte aber mal mehrere Meinungen hören.
     
  10. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.120
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 06.09.05   #10
    650 VB ist zu teuer.

    Den Zerrkanal finde ich persönlich nicht so doll. Klingt in meinen Ohren etwas leblos. Aber sowas ist totale Geschmacksache. Muss man einfach selber probieren und hören.

    Den Clean-Kanal kann man ohne Bodentreter eigentlich nicht nutzen. Bis der anfängt zu zerren, hast du in Sachen Lautstärke schon alles in Grund und Boden gespielt. Das Teil entwickelt dann einen dermaßenen Schalldruck, dass du da auf fast jeder Bühne schlechte Karten hast.
     
  11. Bato

    Bato Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    74
    Kekse:
    1.679
    Erstellt: 06.09.05   #11
    Zu teuer! JCM900 klingt meiner Meinung nach besser. Ausser du holst dir einen 2203 oder 2204.
     
  12. collazo

    collazo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    11.04.10
    Beiträge:
    305
    Ort:
    Miltenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 06.09.05   #12
    Ich bin eh nicht der High Gain Fan. Bei meinem jetztigen Marshall vs 100 rh habe ich maximale Gainstellung 12 oder 13 uhr. Mehr aber nicht.
     
  13. lasmuchtos

    lasmuchtos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    7.01.11
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 06.09.05   #13
    bei den preisen zur zeit sind 650€ eigentlich ganz normal... :rolleyes:

    oder nen 1959/1987, was ich bevorzugen würde! :great:
     
  14. collazo

    collazo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    11.04.10
    Beiträge:
    305
    Ort:
    Miltenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 06.09.05   #14
    650€ ist ja auch verhandlungsbasis. Ich versuche ihn auf 550 oder 500€ Runterzuhandeln
     
  15. Bato

    Bato Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    74
    Kekse:
    1.679
    Erstellt: 06.09.05   #15
    Für meinen 2204 habe ich 450 gezahlt. Aber ist ok. Puscht die Preise weiter rauf. Dann sind meine Amps in 10 Jahren viel wert!:twisted:
     
  16. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    5.173
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    647
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 06.09.05   #16
    naja, bato, die 450.- waren ein mega-freundschafts-preis, vergeß das mal nicht.

    aber 650.- für den splittchannel find ich auch nicht gerade günstig. es ist nicht zu teuer aber eben auch nicht günstig.

    ich würde max. 550.- bis 600.- für den amp zahlen.

    allerdings muß ich bato recht geben, ich würde dann auch eher einen JCM900 4100 "highgain dualreverb" kaufen, weil der 800 splittchannel irgendwie komisch klingt, finde ich.
     
  17. collazo

    collazo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    11.04.10
    Beiträge:
    305
    Ort:
    Miltenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 06.09.05   #17
    Ich denke ich lege mir nen 900 doch zu. Gibt es klangunterschiede zwischen 50 und 100W?
     
  18. Doody

    Doody Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    7.10.13
    Beiträge:
    412
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    146
    Erstellt: 06.09.05   #18
    der 2210 (zumindest mein alter) bläst den 900er absolut an die Wand, meiner Meinung nach. Hab den 2210 ca. 8 Jahre lang gespielt, der Bandkollege hatte nen 900er...... da liegen Welten zwischen, der 800er hat deutlich mehr growl, klingt dynamischer und hat einfach viel mehr Dampf.
    Immer noch einer meiner absoluten Lieblingsamps! (würd ich evtl. sogar nem 2203 vorziehen hahaha)
     
  19. collazo

    collazo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    11.04.10
    Beiträge:
    305
    Ort:
    Miltenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 06.09.05   #19
    Ihr seit welche. Wie soll man sich da entscheiden :screwy: :)
     
  20. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    5.173
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    647
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 06.09.05   #20
    in dem man beide selbst anspielt! :D

    ist halt geschmacks frage und auch welche röhren in den einzelnen amps drin sind und über welche box sie gepsielt werden!

    sind alles faktoren, die den sound beeinflussen.


    unterschied zwischen 4100 und 4500?
    mehr druck, dampf und mehr headroom im clean kanal beim 4100er.
     
Die Seite wird geladen...

mapping