Marshall JCM 800-was ist der Wert???

von homespun, 28.11.05.

  1. homespun

    homespun Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    765
    Ort:
    Bobenheim-Roxheim
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.173
    Erstellt: 28.11.05   #1
    Habe momentan ein Angebot für nen Marshall JCM 800. Mich würde interessieren, was ihr dafür noch zahlen würdet, also ob er seine Kohle wert ist. Hier mal die Facts:

    Marshall JCM 800 Combo
    2 x 12" Speaker Celestion G75
    50 Watt Vollröhre
    2 Kanäle

    Technisch einwandfrei, optisch kleinere Mängel.


    Hier einige Mängel:

    Der Treble-Regler vom Gain-Kanal kratzt ein wenig.
    Ca 5 Potis hat er wechseln lassen, weil sie gekratzt haben. Allerdings wurden diese nicht durch original Marshalls ersetzt, sindern durch ein anderes Fabrikat. Die Achse ist nicht identisch, so dass die Original Knöpfe etwas zu groß sind. Diese sind aber mit etwas Papier etc. problemlos auf der Achse zu befestigen.

    Die neuen Potis wurden von einem Freund von ihm eingebaut, der ihm
    auf Nachfrage sagte, dass die von ihm eingebauten Potis bedeutend besser
    wären, als die Originalen.

    Das Kabel zur Kanalumschaltung ist nicht original. Ein Ersatzkabel kostet
    keine 5 Euro. Alternativ kann man auch ein ganz normales Patchkabel
    benutzen.

    Auf dem Fußschalter fehlt die Beschriftung der beiden Tasten
    Reverb und Gain. Diese war auf einem kleinen Metallplätchen aufgebracht,
    dass sich wohl mal gelöst hat.

    Der Kunstlederbezug ist vorn an der unteren Kante an mehreren Stellen
    beschädigt durch Transport, ebenso eine Stelle an der rechten Seite.

    Hier mal die Pics!!!
     

    Anhänge:

  2. homespun

    homespun Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    765
    Ort:
    Bobenheim-Roxheim
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.173
    Erstellt: 28.11.05   #2
    Ach ja, Verkaüfer möchte 400 Euro!!!
     
  3. punkbeatle

    punkbeatle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    374
    Erstellt: 28.11.05   #3
    Frag mal nach den Röhren!
    Sonst würde es ein sehr sehr guter Preis sein aber ich würde trotzdem einen einkanal nehmen *g*
     
  4. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 28.11.05   #4
    Also einen echten Mangel seh ich nicht. Das zerkratzte Tolex ist eine optische Sache und der Rest ist eigentlich nicht erwähnenswert. Spiel ihn laut, lass ihn eine halbe Stunde laufen und spiel dann noch mal laut. Wenn's klingt/gefällt und der Amp keine seltsamen Geräusche macht, dann ist nix zu sagen. Preis ist sehr okay.
     
  5. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.266
    Zustimmungen:
    780
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 29.11.05   #5
    hi homespun!
    mein rat wäre: kauf ihn JETZT! "wert" ist er sowieso mehr - aber in 1-2 jahren werden diese amps 800,- E. kosten und man wird das noch günstig finden!

    ich hatte vor 1 paar jahren die gelegenheit ein jmp50 master-volume top zu kaufen - für 600 D-MARK!!! hatte zu der zeit aber schon 2 marshalls und hab´s nicht gemacht. ich IDIOT - so günstig gibt´s die nie wieder!

    cheers - 68!
     
  6. hurtmeplenty

    hurtmeplenty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.05
    Zuletzt hier:
    20.12.15
    Beiträge:
    493
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    588
    Erstellt: 29.11.05   #6
    yo,

    guter preis, wenn dir der amp soundtechnisch gefällt. also orientierung schau bei ebay unter "beendete angebote" nach jcm 800ern.

    hoffe du hast jetz mal glück und endlich ein ende in sicht mit deiner amp-suche.

    viele grüße...
     
  7. zion

    zion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    26.01.10
    Beiträge:
    504
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    198
    Erstellt: 29.11.05   #7
    hab das gleiche modell und habe 375€ gezahlt. Optisch ist meiner weniger mitgenommen und ansonsten war meiner auch in Ordnung. allerdings hab ich meinen vor 2 Jahren gekauft.

    Also der preis ist in Ordnung, aber ich wuerde noch probieren zu handeln.

    Aber ob der Amp in ein paar Jahren schon 800€ Wert sein wird lass ich mal dahingestellt. In jedem Fall ist das ein guter Amp mit guter Zerre und gutem Klang.
     
Die Seite wird geladen...

mapping