Marshall JCM 900 50 Watt defekt!

von tomdelonges-son, 11.01.05.

  1. tomdelonges-son

    tomdelonges-son Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.06.11
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.05   #1
    HI!
    Ich bekomme am Donnerstag ein Marshall JCM 900 Top, dass aber einen defekt haben soll! KAnn es sein dass wenn es um die 2 JAhre nicht gespielt wird dass die Röhren kaputt gehen...oder was kann da noch kaputt gehen???
    Ich hoffe die Reparatur wird nicht all zu teuer!
    gruß Jonathan
     
  2. Mr Black

    Mr Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    206
    Erstellt: 11.01.05   #2
    offtopic: ich dachte du wolltest keinen marshall?
     
  3. tomdelonges-son

    tomdelonges-son Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.06.11
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.05   #3
    Hi!
    HAb das Ding von einem Freund Geschenkt bekommen (DAS ist kein Witz)
    ICh glaube aber dass der AMp zu zarm ist...aber geschenkt nehme ich ihn!
    gruß Jonathan :great:
     
  4. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 11.01.05   #4
    Wenn er dir nicht gefällt kannst du ihn ja billig mir geben ...


    Ich will auch mal n marshall geschenkt bekommen mann, ich hätt ihn gerne.
     
  5. Mr Black

    Mr Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    206
    Erstellt: 11.01.05   #5
    also, wenn du einen jcm 900 geschenkt bekommst, bin ich mir sicher das da nicht nur die röhren hin sind...
     
  6. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 11.01.05   #6
    kann teuer werden, wenns der ausgangsübertrager ist. kann auch teuer werden, wenn es nur kleinteile sind, du dich nicht mit löten auskennst und das bei nem profi machen lässt.

    kann ( verhältnismäßig ) günstig werden, wenn es nur die röhren sind, die im arsch sind.
    vielleicht ist auch nur ne sicherung durchgebraten

    wenn du den amp wieder aller erwarten doch nicht brauchen / reparieren solltest und ihn wieder loswerden willst, meld dich bitte mal bei mir :D


    gruß,
    christoph
     
  7. tomdelonges-son

    tomdelonges-son Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.06.11
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.05   #7
    nein...!
    Der Typ will ihn nicht mehr haben und auch nicht verkaufen!
    gruß Jonathan
     
  8. tomdelonges-son

    tomdelonges-son Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.06.11
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.05   #8
    Hi!
    ICh hab keine Ahnung von Röhrenamps aber werde den amp einfach in einen Musikstore bringen! DIe kümmern sich dadarum!
    gruß Jonathan
     
  9. Mr Black

    Mr Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    206
    Erstellt: 11.01.05   #9
    sorry, aber DAS glaub ich nie im leben :screwy:
     
  10. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 11.01.05   #10

    dann mal viel spaß. das kann extrem teuer werden.

    ich bin der gleichen meinung wie mr black. einen marshall verschenkt man nicht einfach so. entweder ist dein kumpel ziemlich blöd ( sry für meine ausdrucksweise. ich hoffe es entstehen dadurch keine misverständnisse ) oder er weiß, daß sein amp nen starken defekt hat und sozusagen ein finanzieller totalschaden ist.

    wenn ich einen amp net mehr haben will, verkauf ich ihn. auch wenn er defekt sein sollte

    also...wenn du ihn doch loswerden willst ( falls die techniker, wo du ihn hinbringen willst, mit einer horrenden rechnung um die ecke kommen würden ), schreib mich mal an :D

    [edit]
    noch n kleiner tipp am rande. wenn du ihn zum reparieren bringst, lass dir erstmal einen kostenvoranschlag machen. dann weißt du, wie teuer es werden würde und bist am schluss nicht überrascht. kostenvoranschläge kosten zwar ab und zu n bissl was, aber immerhin noch besser, als später mit ner horrenden rechnung durch die gegend zu stehen
     
  11. tomdelonges-son

    tomdelonges-son Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.06.11
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.05   #11
    danke für den Tipp mit dem Kostenvoranschlag...!
    Ich werde ich sagen was die REparatur dann letztendlich gekostet hat
    gruß Jonathan
     
Die Seite wird geladen...

mapping