Marshall JCM Spannung einstellungs poti wie auf 240v?

von RAF-MANN, 23.05.08.

  1. RAF-MANN

    RAF-MANN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.05
    Zuletzt hier:
    17.07.12
    Beiträge:
    246
    Ort:
    schleswig holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.08   #1
    Hallo
    Hab bange mein neues gebrauchtes MArshall top anzuschließen JCM 900.
    Hinten ist ja der poti zum regeln der betriebsspannung . von 120 auf 240v
    nun der schlitz steht auf 12 uhr hab ich da 240v?
    Kann mal einer sagen =)
     
  2. birdfire

    birdfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    466
    Ort:
    Schonungen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    666
    Erstellt: 23.05.08   #2
    Seit wann hat der JCM 900 ne Einstellmöglichkeit.......?

    Die "Einstellmöglcihkeiten" die du meinst müsste die Sicherungen sein.....

    Unterhalb Von der Buchse steht direkt die benötigte Netzspannung.

    Wenn du immernoch Zweifel hast, mach mal nen Foto
     
  3. AintNoEddie

    AintNoEddie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    12.11.16
    Beiträge:
    625
    Ort:
    Proberaum
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    998
    Erstellt: 23.05.08   #3
    Poste mal ein Foto von dem Regler. Aus der 800er Ära kenne ich den Wählschalter, da gibt's 120/220/240V zum Einstellen. Über der Zahl ist ein kleines weißes Dreieck, das muss genau auf 12 Uhr gestellt sein.

    Von wem hast du den Amp gekauft? Da würde ich einfach mal nachfragen. Derjenige wird wohl damit gespielt haben und wohl nicht absichtlich die falsche Spannung beim Verkauf eingestellt haben...
     
  4. 6Red6Dragon6

    6Red6Dragon6 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.05
    Zuletzt hier:
    8.05.14
    Beiträge:
    1.977
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    6.888
    Erstellt: 23.05.08   #4
    Hier mal ein wenig Literatur:
    http://www.marshallamps.com/product.asp?productCode=4100&pageType=DOWNLOADS
    Der 900er hat zumindest ab Werk keinen Spannungswahlschalter, und da Du von einem Schlitz sprichst, nehme ich an, Du drehst an der Hauptsicherung. Über der steht nur drüber, für welche Version welche Sicherung gebraucht wird, damit die keine zwei verschiedenen Chassis fertigen müssen.
    Die benötigte Spannung steht über der Schuko-Buchse.
     
  5. AintNoEddie

    AintNoEddie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    12.11.16
    Beiträge:
    625
    Ort:
    Proberaum
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    998
    Erstellt: 23.05.08   #5
Die Seite wird geladen...

mapping