Marshall MG 100 DFX

von Yvo93, 22.12.07.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Yvo93

    Yvo93 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    16.05.16
    Beiträge:
    2.351
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    3.114
    Erstellt: 22.12.07   #1
    Hi,
    ich will mir einen neuen Amp mit viel Power holen,
    mein persönlicher Favorit ist da die 100 Watt Combo der Marshall Mg-Serie,
    den ich mir neu aber nicht leisten kann,
    deswegen wollte ich einafach mal die persönlichen Meinungen von euch haben,
    Vorallen dingen was dafür spricht und was dagegen spricht,
    und vllt. ob es ähnliche amps gibt bzw. bessere und billigere

    Schon mal danke im voraus
    MFG SilverStar27
     
  2. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 22.12.07   #2
    Ist es dein Favorit, weil Marshall draufsteht oder weil du ihn entweder noch nicht oder nicht im Vergleich angespielt hast? Der Amp ist nicht gut für den Preis, das werden dir 95% der User hier bestätigen können. Wie lang spielst du denn schon?


    Ein wesentlich besserer und günstigerer Amp ist der hier z.B.
    http://www.musik-service.de/peavey-bandit-112-transtube-80-watt-prx395757249de.aspx

    oder eventuell der hier:
    http://www.musik-service.de/Gitarre...tner-Matrix-100-Combo-112-prx395743456de.aspx


    mit beiden fährst du auf jedenfall besser als mit dem MG
     
  3. Yvo93

    Yvo93 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    16.05.16
    Beiträge:
    2.351
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    3.114
    Erstellt: 22.12.07   #3
    Ich spiele jetzt knapp 2 jahre
     
  4. Black1990

    Black1990 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.06
    Zuletzt hier:
    15.09.10
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 22.12.07   #4
    ich rate dir dringend von dem amp ab, entschuldigung dass das jetzt so pauschal kommt aber ich hab den amp selbst und das war mit abstand die sinnloseste geldverschwendung meines lebens...wie ich an den gekommen bin is ne andre sache....

    auf jeden fall bekommt man einen höchstens annehmbaren cleanchannel und einen leadchannel der unter aller sau ist, alles was da rauskommt (vor allem bei höherer lautstärke) ist....undifferenzierter mulm, von daher hat sich das schon mal mit der höheren leistung...

    Gruß
     
  5. Saitenreißer

    Saitenreißer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.07
    Zuletzt hier:
    24.06.12
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.12.07   #5
    Nimm den bloß nicht, auch wenn das für viele verführende Marshall-Logo drauf ist. Ich hab den MG15, der is sogar noch schlechter und nur mit Tretmine erträglich. Man, freu ich mich drauf, wenn ich den in 2 Monate los werde. Ich würde dir zu einem VOXAD50VT (evtl. 212) raten: http://musik-service.de/vox-ad-50-vt-212-prx395757631de.aspx Da kriegst du extrem viel Amp fürs Geld. Oder hol dir den Peavey Bandit, wenn's günstiger sein soll.
     
  6. Yvo93

    Yvo93 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    16.05.16
    Beiträge:
    2.351
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    3.114
    Erstellt: 22.12.07   #6
    ja ok vox is eh mein traum,
    aber wie schon gesagt ich kann mir das nicxht leisten,
    (bin eben noch schüler und lebe von weihnachten taschengeld usw. hab aber logischerweiße keinen job ) ^^
     
  7. AWESOM-O

    AWESOM-O Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.639
    Zustimmungen:
    254
    Kekse:
    8.654
    Erstellt: 22.12.07   #7
    Was willst du spielen?
    Wieviel kannst du ausgeben?


    Den Bandit könnte ich auch empfehlen, den Marshall überhaupt nicht...


    edit: Wenn der Vox deinen Traum ist, würd ich mich mal auf dem Gebrauchtmarkt umschauen(Zum Beispiel hier).
     
  8. Yvo93

    Yvo93 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    16.05.16
    Beiträge:
    2.351
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    3.114
    Erstellt: 22.12.07   #8
    also ich spiele damit verschiedenes ,
    aber generell könnt man sagen metal und punk,
    also so maximum 270€
     
  9. Saitenreißer

    Saitenreißer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.07
    Zuletzt hier:
    24.06.12
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.12.07   #9
    Dann hol dir lieber erstmal gar keinen, als so einen Scheiß. Das ist rausgeschmsisenes Geld. Der VOX, der dein Traum ist, ist grad mal 60-70€ teurer als der MG. Warum nicht drauf sparen? Dann ahst du einen sehr guten Amp, der dir viele Jahre Spaß machen wird. Oder eben den Peavey Bandit. Der ist noch günstiger und klingt x-mal besser.

    Edit: 270 Euronen? Leg 30 drauf und hol dir endlich den Bandit! :)
     
  10. Yvo93

    Yvo93 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    16.05.16
    Beiträge:
    2.351
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    3.114
    Erstellt: 22.12.07   #10
    ok ich denke ihr hab mich überzeugt wenn alle sagen der bandit wäre der beste in dem preisrahmen ok, nach weihnachten ^^,
    schonm mal danke wenn ihr wollt könnt ihr trotzdem noch adden
     
  11. AWESOM-O

    AWESOM-O Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.639
    Zustimmungen:
    254
    Kekse:
    8.654
    Erstellt: 22.12.07   #11
    Ich zitier mich mal selbst.

    Die 20€ für dienen Traumamp solltest du doch irgendwie zusammenkriegen, nicht? :)
     
  12. Yvo93

    Yvo93 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    16.05.16
    Beiträge:
    2.351
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    3.114
    Erstellt: 22.12.07   #12
    durchaus^^,
    frag mich nur grad was ich nehmen soll
    der bandit spricht mnich nämlich auch sehr an....
     
  13. Metalmania

    Metalmania Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.06
    Zuletzt hier:
    28.12.15
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    72
    Erstellt: 22.12.07   #13
    bei 270€ bist du genau beim H&K Edition Blue 60;)
    der und der bandit nehmen sich nich sooo viel. hab gute erfahrungen mit beiden amps als einstieg ins bandgeschäft gemacht, sprich die beiden haben auf jeden fall genug power um in einer band durch zu kommen und gleichzeitig gut klingende übungsamps für zuhause:great:
     
  14. Saitenreißer

    Saitenreißer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.07
    Zuletzt hier:
    24.06.12
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.12.07   #14
    Weißt du was hilft? Na? :D
    ANSPIELEN!!!!
     
  15. Yvo93

    Yvo93 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    16.05.16
    Beiträge:
    2.351
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    3.114
    Erstellt: 22.12.07   #15
    ja ich fahr am 27. oder 28. in den musikschmidt in frankfurt...^^
    (da kann ich ja mal testen)
     
  16. Yvo93

    Yvo93 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    16.05.16
    Beiträge:
    2.351
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    3.114
    Erstellt: 22.12.07   #16
    Ja ok aber ma ne frage welcher hat denn mehr power ,
    den bandit krieg ich neu auch für weniger geld wenn ich ein wenig geduld hab
    und mich im internet umschau....weil ich würde damit eigentlich erst mal üben aber werde warscheinlich bald
    in ner band spieln mit en paar freunden
     
  17. Metalmania

    Metalmania Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.06
    Zuletzt hier:
    28.12.15
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    72
    Erstellt: 22.12.07   #17
    der h&k hat 60w der bandit 80w.. der h&k hat bei höheren lautstärken soundmäßig teilweise probleme (liegt meines wissens am speaker und den fehlenden reserven?). beim bandit kann ich das nich genau sagen (kumpel von mir hatte den eine zeit lang in der band), da ich den nie auf dem lautstärkeniveau gehört hab, wie ich den h&k mal gefahren hab. denke aber das der bandit soundmäßig bei höheren lautstärken durchaus besser klarkommt durch die 20w mehr leistung
     
  18. Yvo93

    Yvo93 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    16.05.16
    Beiträge:
    2.351
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    3.114
    Erstellt: 22.12.07   #18
    Danke ..
     
  19. knoopas

    knoopas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.195
    Erstellt: 22.12.07   #19
    ich hab einmal auch nen bandit auf nem gig gespielt, der fing auch ordentlich an zu kratzen bei lautstärke.

    Wenn die band erstamal nicht in sicht ist... vielleicht erstmal nen kleinen günstigen für zuhause und dann nen großen für die band kaufen?

    Gruß, florin
     
  20. Yvo93

    Yvo93 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    16.05.16
    Beiträge:
    2.351
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    3.114
    Erstellt: 22.12.07   #20
    ich hab schon nen kleinen und der hat nicht den suond den ich mir erhofft habe deswegen will ich mir erst mal meinungen von anderen einholen
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping