Marshall MG stresst rum !!!

von 101010-fender, 21.12.05.

  1. 101010-fender

    101010-fender Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    2.10.12
    Beiträge:
    1.576
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.930
    Erstellt: 21.12.05   #1
    Hi Leute,
    seit längerer Zeit ist mir schon aufgefallen, dass mein Marshall MG 30 beim Bewegen des Lautstärke-Reglers total anfängt zu kratzen. Des weiteren wechselt das Teil seit ca. 2 Wochen andauernd die Lautstärke, heißt : Wenn ich den Amp z.b. auf 12 Uhr drehe, kratzt er erst mal ordentlich und danach wird er kurz mal leeeeiisse....danach laaauuuttt....was soll ich tun :confused: ?
     
  2. Badga

    Badga Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.05
    Zuletzt hier:
    28.11.12
    Beiträge:
    679
    Ort:
    Oelde, Westfalen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.118
    Erstellt: 21.12.05   #2
    ICh denke mal ein neuer Poti sollte Abhilfe schaffen, was für einer kann ich dir jetzt leider nicht sagen, aber wir ham hier ja bestimmt nen paar Marshall Spezis, die da genaueres wissen, oder du suchst nach nem Schaltplan bei Google am besten mit dem Schlüsselwort Schematic und deiner geneuen Amp-Bezeichnung

    MfG Badga
     
  3. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 21.12.05   #3
    da hatter recht der Badga. alternativ könntest du auch rein gucken. die art des potis müsste eigentlich drauf stehen.
     
  4. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 21.12.05   #4
    volumen-potis sind meist logarithmisch,widerstand könntest du ausmessen.
     
  5. LilyLazer

    LilyLazer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 21.12.05   #5
    Hatte ich auch schon.

    Mußt du Effektloop brücken.
    Kabel von Fx Send in Fx Return.

    Das klappt 100% :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping