Marshall MG30DFX Einstellungen

von christian-w, 29.04.06.

  1. christian-w

    christian-w Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.05
    Zuletzt hier:
    3.06.06
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.04.06   #1
    Hallo,

    meine Tochter spielt eine Cort KX1 mit dem Amp Marshall MG30DFX.
    Nun sollen sie in der Schulband das Lied I love rock and roll von Joan Jett spielen.
    Der Sound klingt aber einfach nicht so wie er soll.

    Wer von Euch kann uns Tipps geben wie wir bei der Einstellung des Amps am betsen vorgehen.

    Gruss
    Christian
     
  2. saTa

    saTa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    2.710
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    296
    Kekse:
    4.939
    Erstellt: 29.04.06   #2
    So schwer es ist, aus dieser Kiste brauchbaren Klang zu kriegen... generell ist einer von vielen guten Wegen, Sound zu finden, der folgende:

    Erstmal alle EQ-Regler (Bass, Mitten, Höhen) auf Mittelstellung, 12 Uhr.

    Dann erst die gewünschte Lautstärke und das gewünschte Maß an Verzerrung (Gain) einstellen, sobald das sitzt, geht man den EQ von oben nach unten durch... Erst Höhen, dann Mitten, dann Bass.

    Allerdings hat der MG keinen Mittenregler, wenn ich mich recht erinnere - stattdessen ist zu versuchen, mit dem "Contour" Regler die Schmerzen im Gehörgang zu minimieren.

    An der Gitarre den Stegtonabnehmer wählen und beten. :)
     
  3. Chillkröte86

    Chillkröte86 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.05
    Zuletzt hier:
    17.11.11
    Beiträge:
    453
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    351
    Erstellt: 29.04.06   #3
    so würd ich auch ungefähr vorgehn. aber auf keinen fall den contour-regler unterschätzen...der beeinflusst die zerre sehr stark. von linksanschlag (rotziger crunch), mitte (...so lead ähnlich...nix halbes und nix ganzes) und rechtsanschlag (recto-highgain verschnitt) ...ansonsten würd ich auch zum stegpickup raten und was den eq angeht...wie mein vorredner gesagt hat

    viel glück dabei ...is in der tat schwer wirklich was gutklingendes aus der kiste rauszubekommen...ich hatte da auch meine schwierigkeiten mit
     
  4. christian-w

    christian-w Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.05
    Zuletzt hier:
    3.06.06
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.04.06   #4
    Danke für die super schnellen Tipps :-)

    Gruss und ein schönes Wochenende
    Christian
     
Die Seite wird geladen...

mapping