Marshall Soundsamples

von LoKy, 09.06.04.

  1. LoKy

    LoKy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.04
    Zuletzt hier:
    15.10.12
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    25
    Erstellt: 09.06.04   #1
    Hi,

    kennt von jemand von euch zufällig ne seite, wo man sich ein paar soundsamples aus der jcm serie anhören kann?
    am besten wäre der 800er und dsl/tsl 2000

    mfg, LoKy
     
  2. hoschi

    hoschi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    12.12.15
    Beiträge:
    367
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    2.091
    Erstellt: 10.06.04   #2
    Hi LoKy,

    wir hatten hier so etwas. War zwar nicht Marshallspezifisch aber die Antworten könnten helfen.

    Alter Thread

    Also meine Meinung steht. Ich finde immer noch das man auf solche Soundsamples zurückgreifen kann um sich einen ersten Eindruck zu machen. Aber da gehen (wie im Thread zu lesen) die Meinungen auseinander.

    Musst selber wissen was Du davon hälst. Viel Spaß und Gruß, Hoschi
     
  3. Fendi

    Fendi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.08.06
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    53
    Erstellt: 10.06.04   #3
    Hi,

    guck mal hier! Geile Seite mit einigen Soundsampels von verschiedenen Amps.
    Leider ist der TSL und DSL nicht dabei, aber der JCM800!
    Man bekommt aber wirklich nur einen Eindruck von Grundsound, denn enn man selber den jeweiligen Amp einstellen würde. dann würde man ihn wahrscheinlich ganz anders einstellen.
    Ich mach am Freitag mal von meinem TSL60 einpaar Aufnahmen - alleine und mit Band zusammen. Ich werd dann mal hier ein paar reinstellen.


    http://www.proguitar.de/AudioDemo/AudioDemo.html
     
  4. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 10.06.04   #4
    Auf http://www.marshallamps.de findest du bei den Produkten (bei den aktuellen) auch einige SOundsamples... ob jetzt fuer DSL oder TSL weiss ich nicht (einfach mal die verschiedenen Modelle durchsuchen), fuer den 800er... evt. bei den Reissue-Teilen.
     
  5. Fendi

    Fendi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.08.06
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    53
    Erstellt: 10.06.04   #5
    Jepp, aber die sind so perfekt aufgenommen, daß man wirklich gar nichts dazu sagen kann wie es wirklich klingt wenn man z.B. im Proberaum oder Live das ganze hören würde. Aber kannst natürlich mal hören. TSL60 ist auch mit Soundsample.
     
  6. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 10.06.04   #6
    Soundsamples die Aussagekraft fuer Proberaum/Buehne haben wirst du ueberhaupt nicht finden, ausser eben fuer Modeller, aber bei 'normalen' Amps gibt es zu viele Faktoren die den Sound beeinflussen.

    Bzgl. Soundsamples hatten wir ja sowieso schonmal eine Diskussion... und was neben der reinen Technik immer wieder vergessen geht ist die Tatsache das der Spieler einen sehr grossen Einfluss auf den Sound hat. Solche Soundsamples koennen also nur eine Richtung vorgeben.
     
  7. Fendi

    Fendi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.08.06
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    53
    Erstellt: 10.06.04   #7
    Ja schon klar, aber man hört trotzdem besser wie sich ein Amp in natura ungefähr anhören könnte, wenn man ne stinknormale Aufnahme mit nem einigermaßen guten Micro vor der Böx und eines im Raum macht, wie der Amp sich ungefähr anhört als wenn man die Studioaufnahmen von Marshall sich reinzieht. Die sind viel zu sauber die Aufnahmen....
     
  8. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 10.06.04   #8
    Das Problem wirst du bei den meisten SOundsamples haben... der kram waere nur wirklich vergleichbar wenn die Sachen immer mit dem selben Equipment gespielt werden wuerden (inkl. des Spielers)
     
  9. Fendi

    Fendi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.08.06
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    53
    Erstellt: 10.06.04   #9
    Ja klar, hast ja schon recht. Ist halt so ne Sache, aber man hört schon den Charakter des jeweiligen Amps. Zumindest ansatzweise....
    Ist auf jeden Fall immer lustig Soundbeispiele zu hören. :)
     
  10. opferstock

    opferstock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.04
    Zuletzt hier:
    13.09.16
    Beiträge:
    1.264
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    2.653
    Erstellt: 11.06.04   #10
    Verdammt, ich hatte mal ne Seite gebookmarkt, die hatten Soundfiles von allen möglichen Amps, von Fender, Marshall, Boogie, Engl, Laney, Diezel, Randall, Soldano, einfach alles was es gibt, alle Boutique Amps und alte Teile. Je Clean und mit Zerre und je mit Paula und Strat eingespielt. War irgend eine Ami Seite, kennt die vielleicht wer, ich finde die nicht wieder und ärgere mich halb tot. Hatte sogar alle Files gezogen und nicht gesichert vor Format C: ich Depp :(
     
  11. Fendi

    Fendi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.08.06
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    53
    Erstellt: 11.06.04   #11
    Meinst du nicht diese hier?
    http://www.proguitar.de/AudioDemo/CompareAmps/CompareAmps.html
     
  12. opferstock

    opferstock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.04
    Zuletzt hier:
    13.09.16
    Beiträge:
    1.264
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    2.653
    Erstellt: 11.06.04   #12
    Hey, danke sehr Fendi, die hab ich gesucht, ist sogar aus Deutschland :)
    Dabei hast Du die ja oben gepostet und ich habs übersehen.
     
  13. LoKy

    LoKy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.04
    Zuletzt hier:
    15.10.12
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    25
    Erstellt: 11.06.04   #13
    Hi,

    Wollte die Soundsamples nur für den ersten Eindruck...
    Mir is schon klar, dass der Sound von einigen Faktoren abhängig ist :o
    Thx für die Antworten
    Fendi: würd mich über eine Aufnahme freuen...:)

    mfg, LoKy
     
  14. Fendi

    Fendi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.08.06
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    53
    Erstellt: 15.06.04   #14
    Hi,

    hab mal gestern 3 Aufnahmen gemacht. Allerdings hier zu Hause in Zimmerlautstärke mit nem 8EUR Mic (Mikro stand so 10-15 cm vor der 2x12). Masterregler stand auf unter 2.
    Gespielt ist es nicht so toll, aber es geht ja um dem Sound.


    http://hd251.serv4.servweb.de/crunch1.mp3

    Gain hab ich da auf 5 stehen im Crunchkanal.

    http://hd251.serv4.servweb.de/crunch2.mp3

    Gain Crunchkanal 5 und Leadkanal 5

    http://hd251.serv4.servweb.de/crunch3.mp3

    Gain war hier auf 7-8 im Leadkanal

    Kein Hall oder Effekte ect.

    Das ist aber noch lang nicht alles was der TSL drauf hat und Live in der richtigen Lautstärke klingt das tausend mal besser, aber ich denke es hört sich doch schon trotz Zimmerlautstärke ordentlich an.
     
  15. LoKy

    LoKy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.04
    Zuletzt hier:
    15.10.12
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    25
    Erstellt: 18.06.04   #15
    Hi,

    besten dank, hört sich schon mal sehr gut an... :eek:

    mfg, LoKy
     
Die Seite wird geladen...

mapping