Marshall TSL 60 in Verbindung mit G-Major

von Mömmel87, 07.08.08.

  1. Mömmel87

    Mömmel87 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.08
    Zuletzt hier:
    14.10.08
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.08.08   #1
    Hallo, ich habe ein kleines Problemchen,... Ich spiele über einem Marshall TSL 60 und habe mich nun entschlossen ein G-Major einzuschleifen und alles mit einer Behringer FCB 1010 anzusteuern... Habe heute alles angeschlossen und die Effekte inklusive Kanalumschaltung programmiert. Jedoch koppelt der Verstärker schon bei geringer Lautstärke (Master Volume 2; Volume Leadchannel 8). Den Input vom G-Major habe ich schon fast komplett zurückgedreht, und so eingestellt, dass die Ausschläge in den Eingangsanzeigen höchstens 0db erreichen und die Overload LEDs nicht leuchten,... zudem habe ich mitten und höhen zurückgedreht, jedoch hat sich da nicht viel an den Rückkopplungen geändert...

    Wäre dankbar für jeden behilflichen Beitrag...
     
Die Seite wird geladen...

mapping