Marshall TSL 601 bzw. 602 - Der typische Marshall-Sound???

von -Sl4vE-, 15.10.05.

  1. -Sl4vE-

    -Sl4vE- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.04
    Zuletzt hier:
    26.10.14
    Beiträge:
    2.893
    Ort:
    Edesheim
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.241
    Erstellt: 15.10.05   #1
    Hi!
    laut der SuFu wurde diese frage noch nicht gestellt!
    der titel eigentlich schon alles: findet ihr, dass diese combos den typischen marshall sound besitzen???es gibt ja auch marshalls die meines erachtens nicht sehr nach marshall klingen wie z.B: die MG-Serie (zwar transistor ich weiß aber naja...)
    der cleansound ist meines erachtens etwas marshall untypisch da er richtig schön clean ist und es auch gut bleibt, wenn man das volume poti etwas zurückdreht!bei anderen marshalls gestaltet sich das manchmal etwas schwieriger!aber der cleansound von dem teil is einfach klasse :great:
    hätt ich nicht gedacht!
    naja...zurück zur frage: ich will eure meinung :great:

    PS: @mods: wenn der thread euch nervt oder es doch schon einen ähnlichen gab ,einfach closen!
     
  2. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 15.10.05   #2
    Was ist der typische Marshallsound? JTM45, Plexi, JCM800, JCM900? Den "typischen Marshall Crunchsound" hat er schon irgendwo, aber es klingt nicht genau wie einer der anderen Marshalls. Jeder der Amps klingt halt etwas anders.
     
Die Seite wird geladen...

mapping