Marshall TSL602 + Boss GT8

von chaoselch, 09.08.06.

  1. chaoselch

    chaoselch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.05
    Zuletzt hier:
    26.08.12
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.08.06   #1
    Hallo zusammen!

    Ich besitze seid geraumer Zeit einen JCM2000 TSL602 und ein Boss GT8-Multieffekt.

    Nun finde ich eigentlich alle drei Kanäle des Marshall genial, so dass ich das GT8 nur noch für Delay oder Wah einsetze.

    Jetzt zu meinem Dilemma:
    Wenn ich auf die Bühne gehe, habe ich also vor mir liegen:
    - 5-fach Fussschalter vom Marshall (35 cm breit)
    - GT8 (50 cm breit)
    - Volumenpedal (eingeschleift)

    ...und das ist mir irgendwie zuviel Zeugs.

    Da das GT8 über Mono-Klinke einen Amp umschalten kann, habe ich jetzt die Überlegung, das man ja vielleicht irgendwie einen Stecker löten könnte, der folgendes macht:
    - Mono-Klinke vom GT8 aufnehmen (Sprich Klinke, weiblich)
    - 6-poliger Stecker zum Marshall, bei dem nur die Drähte für die Umschaltung benutzt werden.

    Hat da jemand Vorschläge für mich, wie das zu bewerkstelligen ist, oder ob das überhaupt machbar ist?

    gruß,

    ChaosElch
     
  2. Julian

    Julian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    806
    Kekse:
    19.643
    Erstellt: 09.08.06   #2
    Hm, ja,
    ich denke mal du suchst sowas
    https://www.thomann.de/de/marshall_mrvtsladapt.htm

    Habe selber einen TSL, aber das Kabel noch nicht ausprobiert. auf alle Fälle hast du damit schonmal alles auf Klinke und eine gute "Ausgangssituation". Ich kenn das GT8 nicht wirklich, wenn es nur so einen "On Off" Switch drin hat, wirds natürlich nicht möglich sein alle Kanäle zu schalten.

    Grüße
    Julian
     
  3. Django42

    Django42 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.06
    Zuletzt hier:
    30.06.15
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.08.06   #3
    Moin auch,

    ich hatte mal einen TSL601 und habe ihn auch mit dem GT-8 zusammen gespielt. Der Adapter ist das Teil, was Du brauchst. Zusammen mit einem Nobels Switcher wird der TSL damit sogar MIDI-fähig, d.h. Du kannst alle Funktionen vom GT-8 aus über MIDI schalten.

    Den TSL habe ich irgendwann verkauft, aber diesen Adapter habe ich noch rumliegen. Wenn Interesse besteht, kurze Mail an bei@caeci.de.

    Viele Grüße ...
     
  4. chaoselch

    chaoselch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.05
    Zuletzt hier:
    26.08.12
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.08.06   #4
    Hallo Julian!

    Ja super - das ist GENAU das, was ich suche. Obwohl ich Dauerkunde bei Thomann bin, hätte ich nicht gedacht, dass es so ein Adapterkabel zu kaufen gibt.

    gruß,

    ChaosElch
     
Die Seite wird geladen...

mapping