marshall v80 vs. VS100R

von mr. bifi, 14.11.04.

  1. mr. bifi

    mr. bifi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    24.07.05
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.11.04   #1
    Ich will mir nen neuen amp zulegen, und es sollte schon ein Marschall sein (find den klang halt geil, und bitte keine diskusion;-) Über den MG 100 hab ich bis jetzt nur schlechtes gehört (grad ich sachen overdrive) deshalb schwanke ich zwischen den oben genannten. Wollte nur mal wissen was ihr so von denen halted, oder anderes in der klasse empfehlen könnt.
     
  2. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 14.11.04   #2
    hab mich wochenlang mit den dingern beschäftigt also kann ich jetz wunderbar klugscheissen :D

    aaaalso:

    8080: velvaste 1 (also erstegeneration) hat die röhre nur auf den overdrive kanälen aber nich aufm clean. is also schon ma mist. hat nen celestion g12irgendwas drin.

    vs100(r oder nich r): valvestate 2. hat die röhre auf allen 3 kanälen. is also schon ma gut. hat nene marshall goldback speaker drin. wiegt knappe 25 kilo, versand kriegt man für 13,50 quer durch deutschland. bezahl nich zu viel, hab für den amp nur 250 bezahlt. is echt n feines teil *empfehl* :)


    so das war jetz ma die kurzversion. wenn dich fragen hat meld dir :D
     
  3. saTa

    saTa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    2.710
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    296
    Kekse:
    4.939
    Erstellt: 14.11.04   #3
    Valvestates, MGs und dergleichen haben nichts mit dem eigentlichen "Marshallsound" zu tun... sie kopieren ihn nur, wie Modeller auch. Nur, dass bei denen halt das Logo draufsteht, was einigen wichtiger als der Klang zu sein scheint.


    Wenn du halbwegs das Geld dazu hast, schau dich nach guten Marshalls um, wenn sie das sind, was du willst: JCM800, JTM600s und dergleichen gehen recht günstig über eBay, neu hat Marshall "nur" die DSL und TSL Serien im Programm.
     
  4. Melody Maker

    Melody Maker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    25.12.13
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    407
    Erstellt: 15.11.04   #4
    Valvestates (die VS) haben den typischen marshall-sound!
    Das sind geile Amps.
    Kuaf dir den VS100R! Für 200 -250 € bekommst du auf dem Gebrauchtmarkt keine bessere 100 Watt (!) combo.
     
  5. Death Jester

    Death Jester Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 15.11.04   #5
    Ob erste oder zweite Serie sollte sich nicht soviel tun, viele behaupten die erste Serie wär besser gewesen.

    Edit: Ich weiß allerdings nicht obs an den PU's oder dem Amp liegt, bei gain über 3/4 matscht es ziemlich im Od2 Kanal beim 8080.
     
  6. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 15.11.04   #6
    die erste generation soll angeblich wegen den speakern n bisschen klarer klingen. allerdings haste da im clean kanal keine röhre drin wie gesagt.
     
  7. mini_michi

    mini_michi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    393
    Erstellt: 15.11.04   #7
    ähm... gibts ne auflistung was für generationen es eigentlich alles gab mir baujahr und modellbezeichnung und was man dafür ungefähr alles zahlen sollte?
     
  8. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 16.11.04   #8
    gibbets auf www.marshallamps.com oder hier im forum das hab ich schon ma gepostet...
    naja dann eben noch ma...

    1. bezeichnung 8080, 8040, 8280 usw.
    2. vs65r, vs100(r) usw.
    3. valvestate 2000 avt150, avt50 usw.
    4. ModeFour (gibts nur als top)

    preis kommt drauf an welcher amp das genau is logischerweise.
     
Die Seite wird geladen...

mapping