Maße von Verpackung Marshall 1960a

von guitarhero1991, 17.02.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. guitarhero1991

    guitarhero1991 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.16
    Zuletzt hier:
    10.06.16
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 17.02.16   #1
    Abend mit einander,

    möchte mir morgen einen neuen Verstärker kaufen. Ein Marshall JVM410H + wahrscheinlich Marshall 1960a Cab soll es werden.
    Fahre dafür morgen zum Thomann :-), um den Amp nochmal anzuspielen und möchte den ganzen Kram am besten gleich mitnehmen.

    Hab jetzt aber bedenken, ob das ganze überhaupt in mein Auto (Opel Astra) passt.
    Weiß jemand zufällig die groben Abmessungen des Cabs inkl. Verpackung?
     
  2. Myxin

    Myxin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.04
    Zuletzt hier:
    23.06.18
    Beiträge:
    15.548
    Ort:
    münchen
    Zustimmungen:
    7.075
    Kekse:
    47.274
    Erstellt: 17.02.16   #2
    Ich weiß die Abmessungen nicht, aber falls es nicht reinpasst, lass dir die Box doch einfach zuschicken.
    Kostet ja keinen Versand und man muss nicht davon ausgehen, dass die Box auf dem Versandweg Schaden nimmt, sind ja keine empfindlichen Röhren drin o.ä..
     
  3. Michi der

    Michi der Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.11
    Zuletzt hier:
    23.06.18
    Beiträge:
    508
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    255
    Kekse:
    1.213
    Erstellt: 17.02.16   #3
    Also, auch wenn das nicht deine Frage war...
    Ich würde mir niemals eine Marshall 1960a neu kaufen. Die kosten gebraucht weniger als die Hälfte und werden, wenn damit kein Unsinn gemacht wurde, auch nicht schlecht mit dem Alter.
    Ohne Verpackung müsste die Box auf jeden Fall rein passen. In meinen Ford Fiesta passte das ohne jedes Problem.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  4. rock4life81

    rock4life81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.12
    Zuletzt hier:
    20.03.18
    Beiträge:
    3.630
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    1.282
    Kekse:
    5.049
    Erstellt: 17.02.16   #4
    ich würde das Cab wohl auch eher gebraucht als neu kaufen, weil die meist schon ab 3-400 Euro gebraucht zu haben sind ...
    Und schlechter wird ein gebrauchtes defintiv nicht ...Im Gegenteil ...eingespielte Speaker die schon ein paar jahre und Spielstunden auf dem Buckel haben klingen viel besser als neue ...

    Auch den JVM würde ich wahrscheinlich eher gebraucht als neu kaufen, da ich den gebraucht auch für teilweise 50-60% des Neupreises bekommen kann ... Da pfeiff ich dann auch auf 2-3 Jahre Garantie, da ich mir vom gesamt gesparten Geld im Notfall extrem viele Amptech Stunden leisten kann ...

    Aber das muss natürlich jeder für sich selbst wissen ;-)

    Viel Spass auf alle Fälle mit dem JVM! :great:
     
  5. crazy-iwan

    crazy-iwan Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    15.11.06
    Zuletzt hier:
    23.06.18
    Beiträge:
    11.364
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    6.770
    Kekse:
    20.612
    Erstellt: 17.02.16   #5
    Hey, falls Du den Amp tatsächlich vor Ort kaufst, dann teste den Amp den Du am Ende nach Hause nimmst auch an. Die können manchmal verschieden klingen...
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  6. ksx54

    ksx54 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.14
    Beiträge:
    2.634
    Zustimmungen:
    1.158
    Kekse:
    3.671
    Erstellt: 17.02.16   #6
    Die Box dürfte so ca. 90x80x40 cm sein. Passt eigentlich locker auf den Rücksitz. Falls nicht, kann man ja die Verpackung gleich da lassen, dann passt es auf jeden Fall.
    Stimmt schon, dass du bei den Gebrauchten Sachen ganz schön sparen kannst, auf der anderen Seite, wenn die Kohle da ist warum dann nicht auch neu. 2 Jahre Garantie sind nicht zu verachten.
     
  7. Myxin

    Myxin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.04
    Zuletzt hier:
    23.06.18
    Beiträge:
    15.548
    Ort:
    münchen
    Zustimmungen:
    7.075
    Kekse:
    47.274
    Erstellt: 17.02.16   #7
    Das würde ich dir auch dringend empfehlen!
    Lass dir am besten neu einen aus dem Lager holen, probier ihn aus und wenn er taugt, nimm ihn mit!
     
  8. tylerhb

    tylerhb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.06
    Zuletzt hier:
    23.06.18
    Beiträge:
    2.122
    Zustimmungen:
    746
    Kekse:
    3.478
    Erstellt: 17.02.16   #8
    1960 gibt es so oft, dass man hier gebraucht wirklich ordentlich sparen kann. Zudem klingen die gut eingespielten Teile meist deutlich besser als frisch aus dem Laden.
     
  9. A160

    A160 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.15
    Zuletzt hier:
    17.06.18
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    197
    Erstellt: 17.02.16   #9
    Also kenne es von boxen nur so, dass einfach nurn Karton drum ist, ohne große Verpackung...Rückbank umlegen geht nicht? Habe in kleineren Autos schon deutlich mehr Band Zeug mitgenommen als ein halfstack ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping