MC- 505 mit Cubase steuern NEU

von nordkraft, 06.03.05.

  1. nordkraft

    nordkraft Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.04
    Zuletzt hier:
    29.07.05
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.03.05   #1
    ;) Vorschau MC- 505 mit Cubase steuern


    Hallo,


    als ich das letzte mal diese Frage stellte, kam irgendwie keine vernünftige Antwort die mich weiter brachte, und habe Thread vorzeitig geschlossen.
    Mittlerweile habe ich alle meine CUBASE "Probleme" gelöst, und möchte dies hier nun mitteilen wie man die Groovebox MC-505 mit Cubase steuert.
    Ich habe mir auch extra die dicke Cubase BIBEL vom Steinberg TEAM gekauft, ihr seht also weder Kosten noch Mühe gescheut.
    Mein EQUIPMENT (bin absoluter Roland Freak) besteht aus:

    MC-505
    Sp-808 ex
    JP-8080
    Audigy 2

    Nun mal das erste Problem weshalb ich beim starten eines MIDI Songs in Cubase keine MIDI SYNC erreichet habe (blinkende grüne MIDI LED)

    siehe Bild
    http://www.***.net/images/050306/UV3QoQWr.jpg












    hier hatte sich schon ein gravierender Fehler eingeschlichen, da ich mich hier nur auf die MIDI Systemeinstellungen verlassen habe.:screwy:
    Nun hatte ich eigentlich schon mein Ziel erreicht, und konnte eine bestimmte Melodie in den Sequenzer überspielen.
    Im Laufe der Zeit stieß ich auch auf eine hilfreiche Seite, die ich eigentlich schon seit einer Ewigkeit gesucht habe.
    Auf der genialen Seite ist ein wahrer Schatz an PDFs, Tips, Tricks, zur 505 zu finden


    hier der LINK

    http://www.geocities.com/j_mc3/audio/index.html



    Also noch fix die Studiodriver MC-505 für Cubase downgeloadet.
    besser kann man die 505 ja wohl nicht einbinden;) !

    http://www.***.net/images/050306/PD3O9X5Z.jpg


    So und wieder einen Riesenschritt weiter gekommen.

    Genau so kann übrigens der Jp-8000 oder 8080 eingebunden werden, auch dieser Treiber muß natürlich geloadet werden.

    Auch dies möcht ich hier noch mal kurz beschreiben.
    (Sorry für die Riesenbilder mit den Krakelpfeilen, aber es muß so gehen)


    sieh mal


    http://www.***.net/images/050306/s2IXxWGh.jpg




    1. Module auswählen, dann 2. aktiv ja autostart ja setzen.

    dann


    http://www.***.net/images/050306/fJ4f4Q8i.jpg



    dann Studioeinstellungen,- hinzufügen, -driver select (pfad), ok und dann siehts bei Euch genau so aus!
    Gut also Problem gelöst (für mich), aber vielleicht habe ich anderen weitergeholfen.
    Also dann machts gut, wünsch Euch noch einen schönen Tag!
     
Die Seite wird geladen...

mapping