Me-50 verwächst mit Kabel...

von PeddlerofDeath, 19.06.04.

  1. PeddlerofDeath

    PeddlerofDeath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.04
    Zuletzt hier:
    8.12.14
    Beiträge:
    285
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    127
    Erstellt: 19.06.04   #1
    Hallo erstmal...

    Tja, da war ich gestern mit n paar Leuten ne Jamsession am veranstalten und es lief auch alles ganz gut...bis wir abbauten. Wir haben in unserer Musikschule gespielt, folglich hab ich mir eines von deren herumliegenden Kabeln ausgeliehen, brav in mein ME-50 gesteckt und gespielt.
    Doch als ich das Kabel wieder aus meinem Effektgerät ziehen wollte, stellte ich fest, dass mein ME-50 wohl eine Symbiose mit dem Kabel eingegangen ist. Die beiden lassen sich nicht mehr trennen!!! :mad: :evil: :mad:
    Ich versuchte natürlich mit aller Gewalt diese Beziehung zu zerstören, aber wo die Liebe hinfällt..........Zumindest bekomm ich dieses schei** Kabel nicht mehr aus dem ME-50 raus. Ich kann es ca. 2-3 cm rausziehen und das wars...ich hab schon alles probiert. Brav zureden, mit Gewalt und gelegentlicher Zärtlichkeit, Wutausbrüchen, Kuchen...hilft nix. Dann wurde ich brutal und hab mir das ME-50 zur Brust genommen und es grausamst aufgeschraubt. Nachdem ich das Blut von meinem Gesicht gewischt hatte, stellte ich fest das ich auch von hier nicht an die Klinke komme weil ich sonst Lebensnotwendige Funktionen meines Effekgerätes gefährde...
    ALSO WAS TUN???
    Ich nehme an das vorne der Klinkekopf abgebrochen ist und so irgendwie das Kabel blockiert wird und sich nichz rausziehen lässt. Ich werd am Mittwoch zu meinem Musikgeschäft laufen um das Problem zu beheben, allerdings hab ich noch am Dienstag n Auftritt...zwar kann ich über den zweiten Output des ME-50 in den Verstärker gehen nur...Naja, ist auch nicht wirklich das wahre...vor allem hab ich dann immer so nen 6 Meter langen Rattenschwanz an meinem Effekgerät kleben...GEIL... :mad:
    Hat irgendwer n Tipp??? Ich wär euch eucht dankbar!!!
    Mfg
    Peddler of Death
     
  2. Christoph

    Christoph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    H-Haus
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 19.06.04   #2
    Mahlzeit,

    war das zufällig ein Kabel mit so ner Sicherungsklinke(Federn) wie z.B die Planet Waves Kabel. Mein Boss Gt-6 hat nämlich extra so eine Sicherung in der Buchse um die Kabel zu halten...und wenn man jetzt mit einen Extrakabel von Planet Waves kommt verhaken die sich und du kriegst sie genau wie du beschrieben hast nicht auseinander.

    Da hilft nur einschicken...das Problem ist aber bei Boss bekannt.
     
  3. xPhilx

    xPhilx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.03
    Zuletzt hier:
    19.09.12
    Beiträge:
    216
    Ort:
    715..
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.06.04   #3
    Oh man das kenne ich, mein Digitech Hot Rod macht das andauernd, ich bekomm das Kabel nur raus wenn ich die Buchse mit einem Schraubenschlüssel lockere (manchmal muss ich sie auch ganz wegschrauben)
     
  4. PODrocks

    PODrocks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    11.11.09
    Beiträge:
    434
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    52
    Erstellt: 19.06.04   #4
    Kranke Scheiße!!!!
     
  5. PeddlerofDeath

    PeddlerofDeath Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.04
    Zuletzt hier:
    8.12.14
    Beiträge:
    285
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    127
    Erstellt: 19.06.04   #5
    Moin,
    ne, das is so n ganz normales 08/15 Klinkenkabel ohne Pipapo. Hab mir auch schon überlegt ob das Kabel evtl. mit so einer von dir beschriebenden Sicherung ausgestattet ist aber es handelt sich um ne stinknormale Klinke...das mit dem verhacken wäre möglich wobei mir das noch nie passiert ist (und meine Kabel unterscheiden sich von dem Musikschulenkabel nich im geringsten...).
    Wie lange dauert denn das einschicken???
     
  6. Christoph

    Christoph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    H-Haus
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 19.06.04   #6
    Frag deinen Händler :)
     
  7. SpLiNtEr

    SpLiNtEr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    14.11.05
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.06.04   #7
    en ganz klein bisschen gestört bist du ja schon gell :D
    geh doch in nen musikladen un gib dat teil ab die machen das dir wieder und dann hast du auch die garantie das dein effektgerät nicht freckt wenn die dran rumfummeln!
     
Die Seite wird geladen...

mapping