Mechaniken/Bridge polieren oder in Säurebad einlegen!?

von DaDaUrKa, 22.02.06.

  1. DaDaUrKa

    DaDaUrKa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.496
    Ort:
    Worms
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    684
    Erstellt: 22.02.06   #1
    HI Leutz!

    habe eher eine verrückte Idee.
    Will die Mechaniken meiner LP und die Bridge polieren.
    Habe teilweise schon vor nem halben Jahr den goldenen oberflächen Lack runterbekommen. Is natürlich Messing untendrunter oder sowas.

    Hab das gemacht, weil das Goldene mit der Zeit angelaufen ist und mir auch nicht so gefällt.

    Jetzt wollte ich fragen, ob es eine chemische Methode gibt das zu Entfernen, denn mit Poliertuch in die Ecken und an die Bridge zu kommen is nahezu umständlich und ungenau.

    Hat jemand schonmal sowas gemacht, oder ne Idee?

    Ziel wäre ein Bad, in dass die Mechaniken welche noch goldene Reste haben und dann silber glänzen bzw. chrom. Wie sie eigentlich sind.

    Was würde in Frage kommen? Terpentin, Verdünner, Blausäure? :D

    Bitte nur ernsthafte Antworten.
     
  2. .point

    .point Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    413
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    200
    Erstellt: 22.02.06   #2
    ich glaub nicht daß du die goldbeschichtung einfach so herunterbekommst. Mit terpentin oder Verdünner wirst du wohl nicht viel ausrichten können, mit Säuren kenne ich mich nicht aus.

    Einfacher wäre es, wenn du dir günstige Mechaniken und Hardwareteile besorgst und die einfach austauschst.
    Die Frage ist ja auch, was da zum Vorschein kommt, wenn du das Gold abgekratzt hast.
     
  3. DaDaUrKa

    DaDaUrKa Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.496
    Ort:
    Worms
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    684
    Erstellt: 22.02.06   #3
    Messing. Und das GOld geht mit Poliercreme runter. Nur ich komme nicht in die Ecken und möchte das auch wegbekommen!
     
  4. .point

    .point Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    413
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    200
    Erstellt: 22.02.06   #4
    schau doch mal was da in deiner Poliercreme für Bestandteile drin sind.
    Vielleicht findest du ja einen Stoff, der auch in einer flüssigen Form zu finden ist.
     
Die Seite wird geladen...

mapping