Meckerecke verfehlt ihren Sinn

von Manuel, 26.01.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Manuel

    Manuel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    31.01.06
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    610
    Erstellt: 26.01.06   #1
    Hallo Freunde :rolleyes:

    Ich frage mich seit geraumer Zeit warum ihr eigentlich eine Meckerecke eingerichtet habt. Der Name ist nämlich leicht irreführend, denn einem neuen User könnte leich suggeriert werden dass sich die Mods oder der Admin auch nur im geringsten für die Kritik der Member interessieren. Abgesehen davon ist hier jeder Thread nach dem gleichen Schema: Irgendwer beschwert sich, ein Mod postet eine 5-seitige Abhandlung in denen mehr als 30 mal das Wort "Boardregeln" auftaucht und nachdem sich der erste User auf die Seite der Mods geschlagen hat oder meint "das man den Thread jetzt so langsam closen könnte" einigt man sich darauf dass man es als Mod schon nicht leicht hat. Grundsätzlich kommt fast nie was dabei rum, denn in kaum einem Unterforum werden mehr Threads geclosed als hier, was bestimmt nicht an der Tatsache liegt das alles gesagt wurde.

    Dem User wird hier vorgegaukelt dass er sich beschweren könnte, aber im Grunde genommen wird die Meckerecke nur eine Imagewaschmaschine für die Mods. Ernsthaft kritisieren lässt sich hier niemand. Wie bei Mc Donalds - man wirft ein Kärtchen in den "Ihre Meinung ist uns wichtig"-Kasten und 2 Wochen später schmecken die Burger immer noch scheisse.

    Gruß

    Manuel
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 26.01.06   #2
    Was fuer Aenderungen erwartest du denn? Soll jeder das Recht haben sich wie ein Arschloch benehen zu duerfen?

    Aber mal ernst: zeige mir dochmal einen Thread in dem das Team (Mods UND Admins) nicht ihre Aktion erklaert haben der dann geschlossen wurde (und nicht einer der Threads die sich irgendwann immer im Kreis gedreht haben).

    Und ich kann mich an mehrere Threads erinnern, in denen ich um Argumente vonder Gegenseite gebettelt habe... da kam teilweise nichts.


    Ansonsten habe ich schon den Eindruck das die Community gut laeuft, das man es nicht allen Recht machen kann ist ja wohl klar, und wenn man nun derjenige ist, dessen Wuensche nicht erfuellt werden ist das Schade... wenn es nach mir gehen wuerde, wuerde ich einmal gross durch die OT-Ecke gehen und massig Threads loeschen... weine ich deshalb rum?
     
  3. Daniel

    Daniel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    3.01.12
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Tralee
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    98
    Erstellt: 26.01.06   #3
    Hmmm, was soll das eigentlich!?!:confused:

    Hätte ich den Thread eröffnet würde ich mich jetzt leicht
    verarscht fühlen!

    In gewisser Weise muss ich Manuel recht geben.
    Viele Threads hier werden geschlossen.
    Das liegt aber auch daran, dass viele User nur
    Mist hier reinschreiben und damit meine ich nicht nur
    die Thread-Ersteller. Auf die Frage des Thread-
    Erstellers wird nicht weiters eingegangen, da irgendein
    anderer User den Thread zuschrottet.
    Das ist eigentlich Schade und entspricht nicht immer
    einer konstruktiven Diskussion - welche hier eigentlich
    Sinn und Zweck sein sollte.

    Wer sind z. B. diese MB-User-Wehr??
    Ich habe auch schonmal einen Thread aufgemacht,
    wo gleich zwei "MB-User-Wehr"-User herkamen und
    nur dumme Kommentare reingeschrieben haben.
    Offenbar geht es hierbei nur darum, durch kurze
    Kommentare seinen Counter hochzuschrauben.

    So, und anstatt diesen Thread gleich zu closen,
    würde ich empfehlen, Leute zu verwarnen, die
    Mist hier rein schreiben und ggf. den Account zu
    sperren, denn sonst geht das an anderer Stelle
    gleich wieder weiter.
     
  4. Daniel

    Daniel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    3.01.12
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Tralee
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    98
    Erstellt: 26.01.06   #4
    Hallo LennyNero,

    ich weiß dich und deine Bemühungen als Mod zu schätzen
    und ich weiß auch, dass du mit deinem ersten Satz Recht hast.

    Es könnte allerdings etwas "weniger" agressiv rüberkommen.

    Vielen Dank.

    Gruß,

    Daniel
     
  5. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 26.01.06   #5
    Das stimmt so absolut nicht. Wenn konkrete Fragen vorhanden sind (oder konkrete Vorwuerfe) wird darauf immer eingegangen. Das dabei neben den "Boardregeln" auchmal auf ander Werte (Moral, Menschenverstand, Anstand) verwiesen wird, ist Manuel wohl entgangen. Und: speziell in einem der Cudo Threads gibt es ein schoenes Beispiel das Spambeitraege entfernt wurden (sogar mit Ankuendigung), was mir den Vorwurf einbrachte ich wuerde "drohen".

    Gute Frage, naechste Frage. Im Endeffekt darf sich jeder User so nennen wie er will und auch jedes Avatar nehmen (achtung, jetzt kommt es: solange es konform mit den Boardregeln ist ;) ).

    Wenn dir (oder jemand anderem) ein Beitrag ins Auge faellt, genau dafuer gibt es die "Beitrag melden" Funktion.

    So oft wie hier von allen Seiten nach "schliessen" gerufen wird.... aber du wirst lachen: einige der geschlossenen Themen hier in der Meckerecke wurden von Usern gestartet, die verwarnt oder gesperrt wurden... natuerlich gaaaanz zu unrecht.
     
  6. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 26.01.06   #6
    Dann solltest du mal Manuels sonstigen Ton hören....dann sagst du sowas nicht mehr. Kein Wunder, wenn lenny das so drastisch ausdrückt.

    Ich spare mir jetzt, Ausdrücke aus PMs zu zitieren.

    Diese Beschwerde hier hat einen ganz bestimmt Grund, und der ist sicher nicht der, der im Thread angegeben wurde.
     
  7. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 26.01.06   #7
    Wie man in den Wald hineinruft :)
     
  8. Manuel

    Manuel Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    31.01.06
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    610
    Erstellt: 26.01.06   #8
    Genau das habe ich gemeint, danke dass du das auf den Punkt gebracht hast :rolleyes:

    Das kann man von zwei Seiten sehen. Zeig mir dochmal einen Thread in dem der User am Ende Recht bekommen hat.

    Dann hast du mit den falschen Leuten geredet.

    Steht das hier zur Debatte oder wolltest du das nur mal eben schnell loswerden?

    Jetzt tut doch nicht immer so ehrenamtlich und gebt doch zu dass es für euch Mods ganz geil ist Mod zu sein.


    Edit:

    Daniel, ich lege keinen Wert darauf mit Seidenhandschuhen angefaßt zu werden. Und Ray, wenn ich mich über heute beschweren wollte dann würde ich einen Thread aufmachen in dem ich mich über heute beschwere.
     
  9. Daniel

    Daniel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    3.01.12
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Tralee
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    98
    Erstellt: 26.01.06   #9
    @ ray
    @lennyNero

    Das wusste ich jetzt nicht.
    Mein Posting bezog sich in erster Linie: neutral betrachtet,
    auf den Thread und die direkte Antwort von SickSoul.

    Das mit dieser Pseudo-"MB-USER-WEHR" wollte ich auch
    nur mal kurz wissen.

    Dann klink ich mich mal wieder aus.

    Bis die Tage.

    Gruß,

    Daniel
     
  10. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 26.01.06   #10
    Du machst es dir zu einfach, wenn du dir eine bestimmte Erfolgsquote an Beschwerden vorstellst. Wenn 100 Beschwerden kommen, die alle ungerechtfertigt sind, dann gibts keinen Grund, dass 50 davon durchkommen.

    Der Inhalt entscheidet.

    Du kannst gerne Beispiele posten, wo deiner Meinung nach irgendeinem User Unrecht geschah.

    Also ich hab mich fast zwei Jahre gewehrt :D

    Dass man an einem Forum Interesse hat und will, dass es da gut läuft, kannst du dir wohl nicht vorstellen. :-?

    Wenn du mit so billigen Argumenten kommst, könnte man dir entgegenhalten: dein speed-workshop ist nur Geilheit auf Anerkennung bei Speed-Freaks im Forum und überhaupt nicht der Beachtung wert. Egal wieviel Mühe der gemacht hat.
     
  11. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 26.01.06   #11
    Völlig verständlich und absolut korrekt. Sieht auf den ersten Blick in der Tat unmöglich aus. Hat aber durchaus eine Vorgeschichte. ;)
     
  12. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 26.01.06   #12
    Viele Sachen koennen mit einer einfachen Kommunikation ueber PM geklaert werden, auf die Art und Weise wurden Threads wieder eroeffnet, hergestellt, Verwarnungen zurueckgezogen.

    Aber mal ganz banal gefragt: zeige mir dochmal einen Thread in dem deines erachtens nach ein User zu Unrecht verwarnt wurde, bzw. wo der Thread geschlossen wurde, ohne das jemand wirklich Gelegenheit hatte seine Position fair darzustellen.

    Achja... einen habe ich: https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=90494 ;)


    Wer entscheidet denn welches die richtigen Leute sind? Ich? Du? Die Maeuse?

    In der Regel sollte ja derjenige, der einen Meckerthread startet der (die) Richtige sein. Allzuoft kam da nichts. Und wer siind den "richtige LEute", wenn nicht der Threadersteller?

    Es war ein Beispiel. Ich dachte ein leicht Verstaendliches. War es wohl doch nicht.

    Jetzt werde dochmal konkret (ich hoffe ich frage jetzt nicht die falschen Leute), wo drueckt denn der Schuh wirklich? Hast du Angst du wirst zu wenig beachtet? Findest du, du wirst nicht genuegend gewuerdigt?
     
  13. Daniel

    Daniel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    3.01.12
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Tralee
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    98
    Erstellt: 26.01.06   #13
    Sag mal, willst du dich hier im Forum mit den Mod´s kloppen oder was??

    Ich hab dich nicht mit Seidenhandschuhen angefasst!
    Hier mal was Interessantes für dich: http://de.wikipedia.org/wiki/Netiquette

    Viel Spass noch beim Accountselbstmord!

    Gruß,

    Daniel
     
  14. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 26.01.06   #14
    Wie Ray schon sagte: Das hat seine Vorgeschichte, muss aber hier nicht unbedingt weiter erleutert werden denke ich. Manuel müsste wissen worum's geht und da es (meines Eindrucks) hier eh nicht um das angesprochene Thema geht, sondern nur um den Threaderöffner ist es nichtmals OT ;)
     
  15. Manuel

    Manuel Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    31.01.06
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    610
    Erstellt: 26.01.06   #15
    Wieso unterstellst du mir einen Vorwand? Wieso übertreibst du es derartig mit der Ironie, findest du man kann so eine Diskussion führen?

    So mancher User hat nach einer Weile einfach keinen Bock mehr auf eine Diskussion mit 3 Mods gleichzeitig und happy-opportunistischen Usern die grad alles geil finden und das Anliegen kurzerhand für "lächerlich" befinden.

    Edit:

    @ SickSoul: Ich habe mir das Threadthema nicht heute schnell ausgedacht. Und es geht hier um nichts anderes als das Threadthema. Wenn du also glaubst dass das hier ein Riesengroßer Manuel-Spaß ist und ich das alles garnicht Ernst meine, dann hast du dich geirrt ;)
     
  16. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 26.01.06   #16
    Dann irgnoriere die und bring mal Fakten. Welcher User wurd wann mies behandelt in diesem Forum? Welche Beschwerde wurde zu unrecht abgewiesen?

    Bei dir weiss man das nicht immer... ;)

    Wenn auf eine sachliche (!) mail eine Antwort mit "ich hasse Euch (Mods) eh alle" kommt, dann weiss man halt nie so genau, ob das unpassender Humor sein soll, Pöbelei oder einfach nur :screwy:
     
  17. Siegfried Zynzek

    Siegfried Zynzek Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.05
    Zuletzt hier:
    10.10.06
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Regensburg - Hamburg - Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    249
    Erstellt: 26.01.06   #17
    Hallo,
    z.B. bekam ich hierfür 33% Verwarnung am 1.1.2006.
    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=102498

    Ablaufdatum: Nie Grund: Shittalk

    In einer PM wurde mir mitgeteilt, daß die Diskussion, ob die Verwarnung berechtigt war oder nicht noch läuft ...
     
  18. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 26.01.06   #18

    Der eine oder andere geht vergessen, aber afair wurde dir geantwortet, bzw. auf den betroffenen Thread (und andere deiner nicht immer eindeutigen Aussagen) bezug genommen. Suche doch einfach mal deine PM durch, da duerfte von Anfang Januar eine PM eines Mods bei dir liegen. Eine Antwort deinerseits ist da (soweit ich weiss) bisher noch nicht erfolgt... der Ball ist also bei dir.
     
  19. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 26.01.06   #19
    Manuel, genau das ist es, was in fast allen Meckerthreads immer wieder passiert. In diesem Falle unterstellst du uns einen Vorwand (vom Sinn her: "Ihr findet es doch geil Mods zu sein"). Wenn man dann im selben Stil antwortet, gegenfragt bin ich derjenige der uebertreibt?

    Bitte mache dir nochmal Gedanken wer hier agiert, und wer hier reagiert hat.

    Wie Ray schon sagte, lass das mit den Usern die alles laecherlich finden mal aussen vor und bringe Fakten. Auch das ist eine Eigenart der meisten Meckerthreads: "Die Mods haben mich ungerecht behandelt." Die Bitte um Fakten wird ignoriert (machst du jetzt auch schon, du bist wohl auch "falsche Leute").

    Was du hier bisher gemacht hast, ist im Grunde nichts anderes.

    Nochmal (in der Hoffnung das meine Bitte (und auch Rays) von den "richtigen Leuten" gehoert wird): bitte zeige ein Beispiel in dem ein Thread ungerechtfertigt geschlossen wurde.
     
  20. -do_john_86-

    -do_john_86- HCA Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.01.04
    Zuletzt hier:
    16.05.15
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    7.863
    Erstellt: 26.01.06   #20
    @Manuel
    Es klingt sehr makaber was ich jetzt sage, entspricht jedoch der Wahrheit. Die Tatsache, dass die Mods in den Fällen größtenteils im Recht sind, ist ein Beweis dafür, dass die Forenregeln funktionieren und gute Arbeit geleistet wird.

    Was wir zutun haben, legen die Nutzungsbedingungen und Regeln fest. Da Bedingungen aber nur Texte sind und diese bekanntlich eine Frage der Auslegung sind, benötigt man Moderatoren, die a) diese interpretieren und b) dementsprechend handeln.

    Deine Art im Gitarren-Bereich ging mir grundsätzlich gegen den Strich, unabhängig ob nun Manuel oder Heinrich oder Küblböck als Nickname dort steht. Auch wenn es keinen "Paragraphen" dafür gibt, lässt sich vieles in die Kategorie Provokation einordnen und das gehört hier nicht her. Um mal ein Beispiel zu nennen.

    Also, Manuel, was hätte ich davon, Dir aus Langeweile etwas zutun? Ich bin nicht Dein Nachbar, bin nicht Dein Bruder, gehe nicht auf die selb Schule bzw. arbeite nicht in der selben Firma wie Du, kenne Dich nicht und habe neben Dir auch noch "einpaar" 100 andere Leute die irgendetwas wollen. Am Tag darf ich mindestens 6 PMs schreiben, die länger sind als der Broadway - würde ich oder einpaar andere Mods eine persönliche Antipathie dir oder anderen Usern gegenüber haben, würden wir unserem ehrenamtlichen Mod-Job garnimmer nachkommen können.

    Nenne ein Beispiel, wie Dich Ray and Nero schon einigemale aufgefordert haben. Ich sehe das Mecker-Forum als Platz für gemeinsame Kompromisse wenn eine Entscheidung nicht ganz eindeutig ist und/oder wenn es um komplexe Probleme geht die von öffentlichem Interesse sind - auch wenn es zu einem Missverständnis kam.

    Du musst bedenken, dass wir den Usern nicht gegenüber am Schreibtisch sitzen, sondern nur nach dem handeln können was wir von ihnen in Textform sehen. Und wenn sich jemand ungeschickt ausdrückt in Textform (obwohl er im Real-Life vielleicht ein netter Mensch ist, der mit jedem klarkommt), dann kann es auchmal vorkommen, dass wir Mods fehlgeleitet werden, was dann aber keine Absicht ist, sondern einfach "Falsche Zeit, falscher Ort" - eben das Internet.

    Jens
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.