mehrere line in line out

von RuDiGitar, 07.04.12.

  1. RuDiGitar

    RuDiGitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.11
    Zuletzt hier:
    26.12.17
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    -95
    Erstellt: 07.04.12   #1
    hallo,


    meine frage bitte: wie schaltet man zb, das BBE maximizer stereo und Lexicon MX200 gleichzietig vor einen amp, der kein line in-out hat , bzw. generell gleichzeitig ?

    das eingangs signal ist eine gitarre, wird aber mit hilfe eines multieffekt als line out in diese o.g. angeschlossen,auf selben pegel gebracht.
    ich hoffe klingt nicht allzu umständlich.ich weiss leider nicht, wie ich das am besten beschreiben könnte.

    grüsse r.
     
  2. Basselch

    Basselch MOD Recording HCA Mikros Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    10.534
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    3.133
    Kekse:
    48.605
    Erstellt: 08.04.12   #2
    Hallo,

    erstmal: Willst Du aufnehmen oder ist die Sache für "live" gedacht? Zweitens: Was ist das für ein ominöser Multieffekt? Und was hast Du bisher wie verkabelt?

    Viele Grüße
    Klaus
     
  3. RuDiGitar

    RuDiGitar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.11
    Zuletzt hier:
    26.12.17
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    -95
    Erstellt: 08.04.12   #3
    hi, genau das ist das problem: wie verkabel ich 2 verchiedene linein-out geräte ,um von mir aus auch live damit zu spielen ?
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    gitarre--->mulieffekt mit line out signal---> die 2 studioeffektgeräte------> ????------->amp.
    ________________________________________________________________________________

    ich weiss schon, das man das im normalfall nicht so macht, jedoch fragen kostet ja nichts^^.



    grüsse r.
     
  4. Maria_Wolle

    Maria_Wolle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.09
    Zuletzt hier:
    5.01.14
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    88
    Kekse:
    2.226
    Erstellt: 08.04.12   #4
    Ich bin mir nicht sicher, ob die von Dir genannten Geräte dazu geeignet sind, sie zwischen Gitarre (bzw. Multieffekt) und einen Gitarrenamp zu bringen, falls Du das meinst. Und falls doch, dann weiß ich nicht genau, warum Du das machen willst. Aus meiner Sicht handelt es sich bei den genannten Geräten eher um Effektgeräte, die entsprechend im Live Betrieb oder auch im Recording an das Mischpult eingebunden werden. Wenn Du das also machen willst, dann wäre die Kette wohl eher so, dass Du aus Deinem Multieffektgerät in ein Mischpult gehst, und dort 2 Effektkanäle nutzt, um die 2 Geräte einzubinden (als Beispiel für eine Live Anwendung). Für mich ist wiegesagt die Hauptfrage, WARUM Du das machen willst, also mit welchem Ziel. Denn vielleicht kann man das auch viel einfacher erreichen? LG Maria
     
  5. Signalschwarz

    Signalschwarz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.11
    Zuletzt hier:
    23.10.18
    Beiträge:
    8.454
    Zustimmungen:
    3.777
    Kekse:
    17.421
    Erstellt: 08.04.12   #5
    Instrument --> Modulations-Effekte --> Verstärkung --> Maximierung --> Hall (anteilig)

    Gitarre --> Multieffekt --> Amp --> SonicMaximizer --> MX200
     
  6. RuDiGitar

    RuDiGitar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.11
    Zuletzt hier:
    26.12.17
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    -95
    Erstellt: 09.04.12   #6
    oki, und der lineout von sonicmax in linein mx200 ,oder wie schaltet man die hintereinander,wenn man kein mischpult hat ?

    grüsse r.
     
  7. Maria_Wolle

    Maria_Wolle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.09
    Zuletzt hier:
    5.01.14
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    88
    Kekse:
    2.226
    Erstellt: 09.04.12   #7
    Da du aber keinen line Out oder sonstigen Ausgang an einem Amp hast, funktioniert die oben beschriebene Kette aber nicht. Bist du denn mit deinem Gitarrensound nicht zufrieden? Gruß Maria
     
  8. RuDiGitar

    RuDiGitar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.11
    Zuletzt hier:
    26.12.17
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    -95
    Erstellt: 09.04.12   #8
    @Maria_Wolle, jetz schon mehr, da ich gestern auf meinem unteren pu 1 kohm draht gewickelt habe.aber wann ist der mensch schon zufrieden ?

    thema hat sich auch für mich irgendwie erledigt, da meine audiophile phase schon überwunden ist, bis ka wann wieder.

    liebe grüsse an alle und danke für eure antworten r.
     
Die Seite wird geladen...

mapping