mehrere spuren aufnehmen mit cubasis vst 3.0

von einheit13, 02.09.04.

  1. einheit13

    einheit13 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    5.06.16
    Beiträge:
    399
    Ort:
    aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.09.04   #1
    hi
    hab vollgendes problem. bei vst kann man ja im aufnahmekanal den rechten oder linken kanal der soundkarte auswählen. ich wollte nun da ich vom 4-spurer in den compi einspielen will, aber immer noch zwei getrennte spuren haben will einen teil auf die rechte, und einen teil auf die linke aufnehmen. allerdings kann ich immer nur eine spur auswählen, ich kann nicht beide gleichzeitig aktivieren!
     
  2. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    10.615
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.928
    Kekse:
    23.787
    Erstellt: 02.09.04   #2
    Es müssen auch nicht beide Spuren aktiviert (dunkelgrau) sein, es müssen lediglich beide auf "Record" stehen (der kleine rote Knopf, der bei einer aktivierten Spur automatisch aufleuchtet - den kann man auch auf nicht aktiven Spuren drücken).

    Jens
     
  3. einheit13

    einheit13 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    5.06.16
    Beiträge:
    399
    Ort:
    aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.09.04   #3
    das habe ich auch schon probiert. geht ja jeweils als mono und stereo. wollte nun logischerweise beides als monospur aufnehmen. und bekomme die meldung "keine monospuren auf sereo oder umgekehrt" oder so ungefähr. :confused:
     
  4. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    10.615
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.928
    Kekse:
    23.787
    Erstellt: 04.09.04   #4
    Ganz einfach: Wenn es zwei Monospuren sein sollen, dann einfach bei "Input Selector" des jeweilgen Kanals (in der ganz linken Spalte) statt "IN1 + IN2", was vermutlich defaultmäßig da steht, "IN1" anwählen (bei der zweiten halt "IN2". Und vorher die Spur mit dem Mono-Steroschalter auf Mono stellen.

    Jens
     
Die Seite wird geladen...

mapping