Mein aktuelles Bühnenleslie

von m-brose, 21.11.07.

  1. m-brose

    m-brose Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.04
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    1.230
    Erstellt: 21.11.07   #1
    Hallo zusammen!

    Hatte ja neulich angekündigt, Fotos von meinem aktuellen Bühnenleslie einzustellen... nun, hier sind sie.

    Schönen Gruß Martin
     

    Anhänge:

  2. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 21.11.07   #2
    Sehr geil :)
     
  3. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 22.11.07   #3
    GROSSES KINO!!!
    Wie heißt eure Band???
    Die Spee Megakerls???
     
  4. Distance

    Distance Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    13.03.15
    Beiträge:
    9.007
    Zustimmungen:
    836
    Kekse:
    20.854
    Erstellt: 22.11.07   #4
    :D:D

    Fast noch besser als das Hässlie ;)
     
  5. Borntob4

    Borntob4 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    27.12.11
    Beiträge:
    493
    Ort:
    Deutschland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    426
    Erstellt: 22.11.07   #5
    Dreht sich die Trommel auch ?

    Gruß
    Borntob4
     
  6. TastenTier

    TastenTier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.07
    Zuletzt hier:
    8.01.10
    Beiträge:
    316
    Ort:
    Bad Steben (ja Luzid,ohne "r" :)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    667
    Erstellt: 22.11.07   #6
    LOL:D....

    Und wie heißt ihr schnell nochmal? Masta Propper and the Vanish super Boys ?:D

    Wirklich Genial.
    Frage: Wie kommt man auf so eine Idee ?
     
  7. m-brose

    m-brose Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.04
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    1.230
    Erstellt: 22.11.07   #7
    Neeeee...

    Ich hatte zuerst überlegt, tatsächlich das "Bullauge" einer echten Waschmaschine einzubauen, aber u.a. wegen Gewicht habe ich mich entschieden, einfach das Foto einer Waschmaschinentür draufzukleben...

    Für ne Troemmel ist innendrin zu wenig Platz, es ist die "shorty" Version des 760 N.

    @Tastentier: Naja, das Modell 760 N ist in meinen Augen sowieso schonmal potthässlich - Daher hatte ich zuerst die Idee mit dem Hässlie Logo...
    Weil es eben völlig zerkratzt war, musste ich es so oder so streichen - in schwarz wäre es nicht mehr so schön hässlich gewesen und das Logo hätte nicht mehr so gut gepasst - und dann hatte ich irgendwann die Idee mit der Waschmaschine, als es beim Aldi weisse Farbe gab :D

    Schönen Gruß Martin
     
  8. andi85

    andi85 Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    6.125
    Zustimmungen:
    93
    Kekse:
    7.499
    Erstellt: 22.11.07   #8
    Schick! :)
    Was hast du denn für Mikroklemmen verwendet?
    EDIT: Ich meine die oben für den Rotor. Sind das Klemmen für Toms oder diese Tischklemmenteiler von K&M?
     
  9. richy

    richy HCA Soundprogrammierung HCA

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    2.05.12
    Beiträge:
    2.384
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    3.169
    Erstellt: 22.11.07   #9
    Der Oberhammer :-)))
     
  10. m-brose

    m-brose Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.04
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    1.230
    Erstellt: 23.11.07   #10
    @andi85: Da wir auf dem Mischer nur einen Kanal für die Hammond frei hatten, haben wir nur ein Mikro am Hochtöner benutzt...
    Das ist ein Sennheiser BF-504 (also quasi ein e-604 bevor die die Produkte neu benannt haben).

    Die Halterung ist Marke Eigenbau: Ein Stück Sperrholz (ca. 5x30 cm), das unter den Gitarrenamp gesteckt ist.

    Das Mikro ist in ein Stück Moosgummi eingeschraubt, das ich über nen ca. 3x3 cm großen Ausschnitt in dem Stück Sperrholz geklebt hab, um Tritt- und anderen evtl. vom Gehäuse kommenden Schall (Vibrationen etc.) zu absorbieren...

    Ich hoffe, Du verstehst, was ich meine...

    Zur Verdeutlichung: http://www.musik-service.de/sennheiser-e-604-prx19320de.aspx

    Den Tom-Halter habe ich nicht verwendet, sondern das Mikro eben einfach mit der vorhandenen Rändel-Schraube an das Moosgummistück geklemmt...

    Schönen Gruß Martin
     
  11. Böhmorgler

    Böhmorgler Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.06
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    3.727
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    5.928
    Erstellt: 23.11.07   #11
    Bei dem Design des Leslies hätte man doch als Klemmen eigentlich Wäscheklammern nehmen müssen? :D
     
  12. m-brose

    m-brose Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.04
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    1.230
    Erstellt: 23.11.07   #12
    Glücklicherweise bin ich als Kind nicht mit dem Klammerbeutel gepudert worden :D - also nix mit Wäscheklammern :D
     
  13. andi85

    andi85 Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    6.125
    Zustimmungen:
    93
    Kekse:
    7.499
    Erstellt: 25.11.07   #13
    Stimmt, jetzt sehe ich es auch. Auf den ersten Blick sah es nur irgendwie "gekauft" aus.
    Dankeschön und Grüße aus dem schlafenden Philadelphia!
     
Die Seite wird geladen...

mapping