Mein Erster song,

von HooK, 25.10.06.

  1. HooK

    HooK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    6.09.14
    Beiträge:
    297
    Ort:
    Suttgart/Ludwigsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 25.10.06   #1
    So ich stell euch jetzt mal meine ersten song vor mit dem ich text mäsig eigentlich zufrieden bin..

    Bei der Aufnahme hab ich dieverse fehler gemacht :

    Gitarre : Teilweise vergiiffen..
    Vocal : Sowie so immer scheisse :)
    Drums : Ist das komische koffergrose teil von Yamaha dran schuld (DD-50) der nimmt nicht mehr alle schläge an ..


    Aber dennoch möchte ich, gerne mal eine euro meinung hören..

    http://hooksreich.de/seethelight.mp3
     
  2. hampel.d

    hampel.d Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.06
    Zuletzt hier:
    20.04.10
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 30.10.06   #2
    Hey,
    ich hab bei dem Lied die ganze Zeit überlegt, was ich dir raten könnte.

    Erstens kann ich es absolut nicht ab, wenn die Gitarre verstimmt ist. Ich bekomme da die Kriese. Das kann man aber beeinflussen, bevor man Aufnahmen macht. ;)
    Zweitens überleg ich, ob der Rythmus zu dem Lied so passend ist. Ich hätte das ganze etwas schneller gemacht. Das immer so langgezogene in dem Text, zieht den Gesang mit runter. Könnte vielleicht etwas pep gebrauchen und damit einen komplett anderen Rythmus von der Maschine.
    An sonsten kann man eigentlich nur üben mit dem Mikro zu singen. Immer wieder aufnehmen und sich anhören. Das schult und irgendwann gewöhnt man sich an seine eigene Stimme auf Band.
    Ich will dir Mut machen. Ich hab auch mal so angefangen.
     
  3. Surf Solar

    Surf Solar Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    26.03.11
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    Ω
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    11.814
    Erstellt: 03.11.06   #3
    Mein erster Eindruck: klingt doch gar nichtmal so schlecht...

    Aaaaber: das Schlagzeug ist schlecht abgemischt (du hättest das besser im Mix verteilen sollen) evtl. noch wie hampel.d bereits sagte einen anderen Rhytmus verwenden, vlt auch andere Drumsamples wenn du die hast...

    Die Stimme, nun ja, ich kenne das selber von meinen alten Aufnahmen, übe einfach , das gibt sich mit der Zeit, die Grundlagen sind ja schon teilweise vorhanden, also nicht aufgeben!!
     
  4. HooK

    HooK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    6.09.14
    Beiträge:
    297
    Ort:
    Suttgart/Ludwigsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 03.11.06   #4
    Das schlagzeug ist einfahc nur scheisse.. das ding da : Das ist einfach fuern Arsch.. uralt [​IMG]

    ich mein Drums ist das einzigste instrument das ich je in einer Band gespielt habe. Das war leider nicht meins sondern auf unbestimmte zeit von em kumpel ausgelihen.. der dan irgendwann weggezogen ist.. weg wars.. auf dem ding kann man halt kaum spieln...

    die stimme werde ich aufjeden fall nochmal aufnehemn. dann klingts bestimmt besser..

    und mal schaun ob ich am Rhythmus noch was drehn kann...
     
Die Seite wird geladen...