Mein Nickname + Beiträge im www (???)

von Fidelsen, 21.05.08.

  1. Fidelsen

    Fidelsen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.07
    Zuletzt hier:
    15.04.14
    Beiträge:
    3.053
    Ort:
    Ja
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    4.131
    Erstellt: 21.05.08   #1
    Hallo!

    Mir ist zufällig aufgefallen, dass wenn ich meine Signatur bei Google eingebe - und zwar (auch) NICHT vom MB aus, mir diese angezeigt werden, zusammen mit meinem Nickname.

    Wie kann das sein, dass ich durch meine Beiträge hier für noch VIEL mehr Menschen öffentlich bin?

    Auch in einem anderen Forum, unter anderem Nick, aber selbiger Signatur kann man mich finden.

    Vielleicht gibt es schon einen Thread für diese ominöse Geschichte - mir ist das neu und ich bin etwas perplex! (Dann bitte den Post verschieben)

    Wie kann ich die plazierten Posts für das MB dort löschen lassen (und natürlich nur dort?).

    Ist schon richtig, sich niemals mit seinem eigenen Bild und richtigen Namen irgendwo im www zu registrieren, stelle ich gerade fest .......

    Vielen Dank für die Hilfe schonmal,

    Gruß F.
     
  2. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 21.05.08   #2
    Findest Du übrigens auch hier:

    http://www.daszeittor.com/index.php?forum_id=53&mode=viewthread&thread=90. , Post Nr. 7; gleiche Signatur, aber anderer Nick.

    Radikalkur - anstatt: "Leever doot as slaav" vielleicht: "Körk Hämmet rulez" einsetzen, dann gehst Du in der Masse unter. ;)

    EDIT Sorry: das Wesentliche zu sagen habe ich sträflich unterlassen (*gegendieStirnklatschend*). Sobald Du Deine Signatur änderst oder löschst, wird man Deine Beiträge auch nicht mehr (so leicht) finden.
     
  3. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 21.05.08   #3
    Grosse Teile des Boards sind oeffentlich: d.h. jeder kann sie lesen, ohne sich einloggen zu muessen.

    Das gilt auch fuer Suchmaschinen. Sicherlich koennte man diese auch aussperren, aber es ist auch Sinn und Zweck des Boards das Beitraege aus diesem Board gefunden werden sollen. Das "nebenbei" auch Signaturen mit erfasst werden, ergibt sich aus der Tatsache, das eine Suchmaschine nicht wirklich zwischen Inhalt und "Zusatz" unterscheiden kann.
     
  4. Fidelsen

    Fidelsen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.07
    Zuletzt hier:
    15.04.14
    Beiträge:
    3.053
    Ort:
    Ja
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    4.131
    Erstellt: 21.05.08   #4
    Also nix ungewöhnliches - hatte mich echt gewundert.

    Dank Euch, werd mir überlegen, ob ich die Sig. behalte.

    Gruß Axel
     
  5. hardrockschlumpf

    hardrockschlumpf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.07
    Zuletzt hier:
    15.06.15
    Beiträge:
    967
    Ort:
    Gräfenhainichen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    19.491
    Erstellt: 22.05.08   #5
    Hatte auch mal überlegt, ob ich mir dazu einen Thread erstell. Hatte mal ne Frage im Forum und habe zusätzlich noch über Google nach Antwort gesucht. Und dann bin ich in nem ganz anderen Forum oder sowas gelandet, wo ich meine eigene Frage wiederfand :rolleyes: Naja, aber bisher ist noch keine Rechnung von ominösen Seiten ins Haus geflattert, also denke mal da passiert nichts :D

    MfG: rob :)
     
  6. Fidelsen

    Fidelsen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.07
    Zuletzt hier:
    15.04.14
    Beiträge:
    3.053
    Ort:
    Ja
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    4.131
    Erstellt: 22.05.08   #6
    Naja, ich denke, da kann man sich sonstige Horrorszenarien malen!

    Da kümmern wir uns dann mit aller Macht, wenn`s dran ist, Schlumpf!!! :D

    Aber die Sig löschen und der Beitrag ist nicht mehr bei Google zu finden, so einfach ist das auch nicht - ich probier das nach mal aus.

    Er mag schwerer zu finden sein.

    Ich meine, Ihr wisst schon, wie schwer es ist, "sein" Portal, HP, ect., was auch immer bei Goggle so zu plazieren, das er/sie/es möglichst bei den verschiedensten Suchbegriffen an erster Stelle erscheint?

    Genau schwer, denke ich mir ist es, dort nicht absichtlich hingekommen sein zu wollen und das rückgängig zu machen.

    Vielleicht findet man meine Beitrge schwerer, wenn ich meine Sig. rausnehme - existieren tun sie aber weiß der Geier wie lange im www!

    Ist nicht so dramatisch, aber eben auch nicht so toll!

    Ist, glaube ich, auch nicht so vom Betreiber gewollt, weil dann müßte er mich zunächst um Erlaubnis fragen. Das ist wohl mehr so ein Eigengänger dieses Gesamt-Mediums Internet!

    Grütze, F.
     
  7. BenChnobli

    BenChnobli Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.09.06
    Beiträge:
    13.217
    Zustimmungen:
    2.445
    Kekse:
    70.523
    Erstellt: 22.05.08   #7
    Ist halt so, dieses Ding heisst "Forum" in Anlehnung an den Dorfplatz im alten Rom. So ähnlich funktioniert das hier ja auch. Du stellst dich auf den Dorfplatz und schreist irgendwas. Dabei hast du keinen Einfluss darauf, wer dir zuhört, dich vielleicht sogar fotografiert oder auf Band aufnimmt. Du weisst nicht, wer wem was davon weiter erzählt und wie lange die sich daran erinnern.

    Schadet nichts, wenn man sich das hin und wieder vor Augen führt, das hier hat gar nichts mit Privatsphäre zu tun.

    Gruss, Ben
     
  8. .s

    .s .hfu Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    12.03.06
    Beiträge:
    15.423
    Zustimmungen:
    2.202
    Kekse:
    45.185
    Erstellt: 22.05.08   #8
    irgendwie gruselig deine ansprache, aber kann man absolut nix gegen sagen
     
  9. Fidelsen

    Fidelsen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.07
    Zuletzt hier:
    15.04.14
    Beiträge:
    3.053
    Ort:
    Ja
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    4.131
    Erstellt: 22.05.08   #9
    Danke für die Wortstammerklärung! ;)

    (Aber wie Du den Faden weiter spinnst, würde das schon meine Persönlichkeitsrechte verletzen. Bisher hat noch niemand versucht mich gegen meinen Willen zu fotografieren, oder auf Band aufzunehmen - das ist auch besser so!)

    Aber so ernsthaft erschreckend ist das doch gar nicht, war nur verwundert, hab`s doch im Post vorher beschrieben.

    Gruß + THX, F.
     
  10. Eggi

    Eggi Inaktiv Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    15.08.16
    Beiträge:
    17.038
    Zustimmungen:
    3.811
    Kekse:
    130.840
    Erstellt: 22.05.08   #10
    Ich kenne das "Problem" schon seit Jahren aus verschiedenen Boards, in denen ich tätig bin.

    Ich hab mich dran gewöhnt. Zumindest mein Nick aus diesem Board ist da sehr unauffällig bei Google. Aber mein Nick aus einem anderen Board hat mir 'ne Zeit wirklich Gedanken gemacht. Da waren hunderte Einträge bei Google zu finden. Das war wirklich etwas komisch.

    BenChnobli hat das mit dem Dorfplatz schon richtig umschrieben. Nichts ist wirklich privat, wenn man sich im www niederläßt.

    Wie gesagt. Mittlerweile stört es mich gar nicht mehr.
     
  11. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 22.05.08   #11
    Nein, deine Persoenlichkeitsrechte werden hier nicht verletzt: es ist deine freie Entscheidung dich hier im oeffentlichen Forum zu Wort zu melden, dazu zwingt dich niemand.

    Interessant finde ich deine Auffassung, das man dich um Erlaubnis fragen muesse, wenn deine oeffentlich verfuegbaren Beitraege in oeffentlichen Suchmaschinenen zugaenglich sind. Mitmachen, aber nur anonym?

    Spinnen wir auchmal deinen "Auftritt auf einem oeffentlichen Dorfplatz" durch: wenn du dich dort hinstellst, und deine Meinung frei rausposaunst, so glaube ich nicht das es wirklich notwendig ist dich da explizit um deine Genehmigung zu bitten das zu Filmen/Aufzunehmen: alleine die Tatsache, dass das auf einem oeffentlichem Platz und wohl ohne genau definierte Zuhoerermenge passiert, duerfte da quasi schon dein Einverstaendnis sein.
     
  12. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    10.686
    Ort:
    wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    1.484
    Kekse:
    95.384
    Erstellt: 22.05.08   #12
    Hallöli,

    als einfacher User geht es ja noch!
    Da hat nur der Admin Zugriff auf deine E-Mailadresse. Niemand zwingt dich andere Daten in deinem Profil anzugeben. Betreibst Du aber eine Website oder ein Forum, bist Du gesetzlich verpflichtet Namen und Anschrift anzugeben (Impressum). Betreibt man ein Forum steht man so oder so mit einem Bein im Gefängnis, da Urheberrechtsverletzungen oder andere Gesetzesverstöße durch User (Üble Nachrede, verbotene Negativberichte usw.) als Otto-Normal-Admin kaum abzuwägen sind.

    Wer "Cadfael" in eine deutsche Suchmaschine eingibt findet meine Website als ersten Eintrag von 500.000 Ergebnissen. Hoffentlich wird die Website nicht eines Tages durch einen Thread in einem Musikerforum verdrängt! :D

    Die meisten User sind aber nicht durch Zufall oder bloses Eintippen auf diese Website hier gelangt, sondern weil sie nach etwas suchten, das in diesem Forum diskutiert oder beantwortet wird - und so soll es ja auch sein!

    Man sollte generell aufpassen, was man im Internet schreibt - oder auch nicht.
    Gerade die Anhänger der "Spaßgesellschaft" können fies auf die Fresse fallen, wenn ihr Chef Fotos von ihnen findet (oder Texte liest), die er eigentlih nicht sehen sollte.

    Gruß
    Andreas
     
  13. Fidelsen

    Fidelsen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.07
    Zuletzt hier:
    15.04.14
    Beiträge:
    3.053
    Ort:
    Ja
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    4.131
    Erstellt: 22.05.08   #13
    Liebe Loids!

    Das ist doch gar nicht mehr so ernst! Habe ich doch längst eingeschränkt.

    Natürlich weiß ich, dass ich mich im öffentlichen I-Net bewege; war nur sehr erstaunt nach der Eingabe meiner Sig., weil ich den Autor der Ballade, aus der sie stammt, so nicht finden konnte, sondern eben Beiträge aus dem Board.

    Mußte ich anders suchen, um festzustellen, dass ich den Namen richtig in Erinnerung hatte.

    Gar nix los! Macht doch kein Drama draus, nur weil ich ein wenig verwundert war. Längst gegessen der Fisch - jedenfalls für mich! ;)

    Ich wollte Euch nicht in Aufregung versetzen.

    Gruß F.
     
  14. Johannes Hofmann

    Johannes Hofmann v.i.S.d.P. Administrator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    26.287
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    12.369
    Kekse:
    107.616
    Erstellt: 23.05.08   #14
    So sehe ich das auch. Ich trete hier sogar mit meinem Real-Namen auf. Ich achte halt im Allgemeinen, dass ich auch wirklich zu dem stehe, was ich hier oder anderswo schreibe.

    Eine wirkliche Annonymität ist schwer zu erreichen und mE nicht wirklich wünschenswert.

    Wir hatten mal hier einen Fall, wo jemand eine weibliche Userin hier im Forum übelst unflätig beschimpft hatte... obwohl er sich sehr sicher fühlte, hatten wir ihn wegen seiner gelegten Spuren im WWW relaiv schnell. Dämlicherweise hatte er die Beleidigungen auch noch während seiner Arbeitszeit am Arbeitsplatz über den Webzugang der Firma begangen, in der er beschäftigt war... ein Anruf bei seinem Chef und wir hatten Ruhe - und er war seinen Job los... und so ekelhaft wie er sich benommen hatte, tut mir das nicht mal leid.
     
  15. Fidelsen

    Fidelsen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.07
    Zuletzt hier:
    15.04.14
    Beiträge:
    3.053
    Ort:
    Ja
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    4.131
    Erstellt: 23.05.08   #15
    Hallo Johannes!

    Dieses Fallbeispiel verstehe ich sehr gut.

    War ja auch nur leicht verwundert. Für Euch möchte, soll, und bin ich ja auch, schon komplett öffentlich. Soll auch so sein!

    Darüber hinaus im www, also ein paar Beiträge von mir und auch anderen aus dem Board, darüber war ich erstaunt. Hatte das zuvor oft gehört, aber zum ersten Mal sozusagen am eigenen Leib erfahren.

    Ist ja nix Schlimmes, weil was ich schreibe, zudem stehe ich schon und kann mich vor jedem gerade machen aus meiner Sicht.

    Ich bin sehr froh, dass mich dieses informative und wertvolle Riesen-Board wohl eine ganze Weile begleiten wird und mir bisher weiterhelfen konnte, es auch jetzt kann und zukünftig auch wird.

    Mal einen herzlichen Dank an die Betreiber und Mod`s und die vielen "Helferlein" im Hintergrund!

    Gruß, F.
     
  16. Johannes Hofmann

    Johannes Hofmann v.i.S.d.P. Administrator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    26.287
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    12.369
    Kekse:
    107.616
    Erstellt: 23.05.08   #16
    Letztlich ist das der Grund, warum wir's machen.

    Mir ist schon klar, dass diese ganze globale Vernetzung gepaart mit der gigantischen Rechnerpower wie sie Unternehmen wie Google oder auch staatliche Institutionen haben, auch ihre Risiken und Tücken hat. Wir füttern Google und Google macht alles transparent.

    Letztlich glaube ich aber, dass insgesamt diese globale Transparenz der Menschheit mehr nutzt als schadet, weil nicht mal China oder Iran auf Dauer ihr Volk vom Internet aussperren können.