Mein Songtext!

von crossovergirl, 12.07.07.

  1. crossovergirl

    crossovergirl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.07
    Zuletzt hier:
    31.08.07
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.07.07   #1
    Hallee,
    Könnt ihr mal mir mal bitte eure Meinung sagen zu meine Liedtext?

    Es geht darum:
    Eine große Liebe, die sich entscheidet zu gehen. man selber will den grund wissen und wie schlecht es einem danach geht. Am Ende wendet sich zum Glück alles noch zum Guten und man merkt erst einmal das man sich mehr um seinen partner kümmern sollte. Ihm auch immer wieder klar machen das er einem sehr wichtig ist, bevor die beste zeit vorbei ist.



    Vergessene Liebe


    Es ist aus und vorbei.
    Das klingt für mich wie ein Hilfeschrei.
    Wenn du dich entscheidest zu gehen,
    erklär´s mir ich will´s verstehen.
    Bitte, du darfst mich nie vergessen,
    ich werde von der Sehnsucht nach dir zerfressen.


    Von dem Wille dich wieder zu suchen – Sinnlos.
    Von dem Gedanken dich zu finden – Erfolglos.
    Alle Versuche sind fehlgeschlagen – Ratlos.
    Meine Erinnerungen an dich – Restlos.
    Ich bin so von dir besessen.
    Das ist die Liebe die wir haben vergessen.


    Du bist das wichtigste auf der ganzen Welt,
    weil du das Einzigste bist was wirklich zählt.
    Mit diesem endlos verzweifelten Lied,
    nehme ich für immer von dir Abschied,
    Die ganzen Wochen danach.
    Lag ich 24 Stunden am Tag wach.


    Ich wache auf und glaub es kaum.
    Dies war nur ein Albtraum.
    Ich liebe dich, das ist ein Versprechen.
    Ich schwöre, ich werd es nie brechen.
     
  2. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    12.024
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.232
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 12.07.07   #2
    Aus Deinen Vorbemerkungen hätte ich eher geschlossen, dass der Text dialogisch ist - also der Partner auch eine aktivere Rolle hat.
    Der Text bildet Deine Innenwelt wieder - was auch in Ordnung ist - und ich wollte es hier nur mal angefügt haben.

    Das starre Reimschema (a,a,b,b) bindet Dich stark woraus einige Reime entstehen, die ich als nicht so glücklich empfinde.
    Die Zeilen sind unterschiedlich lang - was bedeutet, dass der Gesang hier eine Menge Arbeit zu leisten hat. Was auch kein Qualitätskriterium ist, was aber bedeuten kann, dass später noch ein bißchen Anpassungsleistung erforderlich ist.

    Ich nehme mal an, Du hast noch keine Musik zu diesem Text, oder?

    Gut - ich mache mal ein paar Anmerkungen zu Deinem Text:
    Vergessene Liebe

    Es ist aus und vorbei.
    Das klingt für mich wie ein Hilfeschrei.
    Als Vorschlag: Ist das der letzte Hilfeschrei?
    Wenn du dich entscheidest zu gehen,
    Vorschlag: Wenn Du Dich entschieden hast zu gehen
    erklär´s mir ich will´s verstehen.
    Bitte, du darfst mich nie vergessen,
    Vorschlag: Wirst Du mich einfach vergessen?
    ich werde von der Sehnsucht nach dir zerfressen.

    Von dem Willen dich wieder zu suchen - Sinnlos.
    Von dem Gedanken dich zu finden - Erfolglos.
    Alle Versuche sind fehlgeschlagen - Ratlos.
    Meine Erinnerungen an dich - Restlos.
    Diese Zeilen finde ich sehr wirksam, was auch an der Wiederholung der Form liegt. Beim Gesang müßte man darauf achten die letzte Zeile der ersten Strophe an den Anfang dieser Strophe anzubinden, da es sich grammatikalisch und inhaltlich auf das "von Sehnsucht zerfressen" bezieht.
    Ich bin so von dir besessen.
    Das ist die Liebe die wir haben vergessen.
    Vorschlag: Haben wir unsere Liebe vergessen oder Haben wir den Wert unserer Liebe vergessen?
    Das impliziert aber, dass nicht nur Du die Liebe vergessen hast.

    Du bist das wichtigste auf der ganzen Welt,
    weil du das Einzigste bist was wirklich zählt.
    Einzig kann man nicht steigern
    Mit diesem endlos verzweifelten Lied,
    nehme ich für immer von dir Abschied,
    Eigentlich muss hier Vergangenheit hin. Und Lied / Abschied finde ich keinen sooo glücklichen Reim.
    Die ganzen Wochen danach.
    Lag ich 24 Stunden am Tag wach.
    Hier finde ich den Fluss nicht so gelungen.

    Ich wache auf und glaub es kaum.
    Dies war nur ein Albtraum.
    Ich liebe dich, das ist ein Versprechen.
    Ich schwöre, ich werd es nie brechen.


    Du merkst, dass ich einige Aussagesätze in Fragen umformuliert habe. Fragen sind direkter, offener und oft emotionaler. Vielleicht kannst Du was damit anfangen.

    Ein Refrain kann, muss aber nicht sein.
    Er könnte das zentrale Thema aufgreifen - nämlich dass man dazu neigt, Dinge und Beziehungen als selbstverständlich zu betrachten und ihren wirklichen Wert nicht mehr einschätzen zu können, was schließlich dazu führt, dass es einschläft. Wenn Du dafür noch ein Bild findest, könnte der Text gewinnen.

    Ich persönlich habe immer ein bißchen Schwierigkeiten damit, dass eine Liebe damit begründet wird, dass man besessen ist, vor Sehnsucht zerfressen wird, weil damit immer auch eine Drohung ausgesprochen wird: Liebe mich, sonst zerstörst Du mich (und das willst Du doch nicht, oder?). Aber das ist nur ein persönlicher Eindruck, den Du nicht teilen musst.

    Wenn Du Lust hast, schau mal in den workshop lyrics (link in meiner Signatur) und dort mal in die Abschnitte zu Reim oder nicht Reim und Reimschemata. Es wird zwar für diesen Text nicht so sinnig sein, ihn völlig umzukrempeln, aber kann Dir für weitere Texte Anregungen geben.

    x-Riff
     
  3. think.funny

    think.funny Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    22.04.16
    Beiträge:
    1.227
    Ort:
    wo's am schönsten ist ;)
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    3.013
    Erstellt: 12.07.07   #3
    ich werde von der Sehnsucht nach dir zerfressen.
    Ich werde vor Sehnsucht nach Dir ... fänd' ich flüssiger


    Hier finde ich den Fluss nicht so gelungen.
    Mein Vorschlag:
    fand' ich keinen Schlaf

    Besonders die Kehrtwende gefällt mir. Alles bloß ein schlechter Traum... :great:

    Schöne Grüße,
    think.funny
     
  4. crossovergirl

    crossovergirl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.07
    Zuletzt hier:
    31.08.07
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.07.07   #4
    Danke für Eure Tipps, sie sind echt hilfreich.

    X-Riff: Ich werde konzentriert nochmal den Text übergehen. Versprochen!

    think.funny danke auch für deine meinung.

    Heagdl
     
  5. crossovergirl

    crossovergirl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.07
    Zuletzt hier:
    31.08.07
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.07.07   #5
    Danköö
     
  6. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    12.024
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.232
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 12.07.07   #6
    Bittööö - gern geschehen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping