Mein tonabnehmer is angelaufen!!!

von jake jackson, 15.04.06.

  1. jake jackson

    jake jackson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    1.04.07
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.04.06   #1
    bei meiner gitarre(sz 320) is der bridge humbucker am rand so angelaufen wie bei einer brille die gläser wenn man sie anhaucht.
    das kann man nicht wegputzen oder sowas.
    also es ist nicht der humbucker selbst sondern der metallkasten in dem er ist (siehe skizze)
    heisst dass das der beschädigt is oder sowas?
     

    Anhänge:

  2. Nimrod-666

    Nimrod-666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.04
    Zuletzt hier:
    11.10.16
    Beiträge:
    820
    Ort:
    Saarbrücken
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    436
    Erstellt: 15.04.06   #2
    Hm dreck an den Händen? ^^
     
  3. orby

    orby Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.05
    Zuletzt hier:
    2.12.15
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.04.06   #3
    geile zeichung :))

    aber das ist/sollte nur kunststoff sein und das ist nicht weiter schlimm wenn das anläuft - ausser die optik stört dich
     
  4. jake jackson

    jake jackson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    1.04.07
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.04.06   #4
    ne is glaub ich metal
    meine hände sind gewaschen und normalerweise fass ich meine tonabnehmer nicht an :p
    aber is nix schlimmes oder?
     
  5. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 15.04.06   #5
    hallo

    der metallkasten nennt sich dann pickuprahmen...

    ist er angelaufen oder vom plec verkratzt? bei plastik wird das schwer wieder wegzubekommen sein, aber metall... korossion? mit politur vielleicht wieder wegzubekommen, was es da für mittelchen gibt, weiß ich nicht

    edit: kannst du n real-life-bild machen?

    also am sound macht das nix...
     
  6. jake jackson

    jake jackson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    1.04.07
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.04.06   #6
    sieht man leider nicht so gut weil ich hab nur meine handykamera und die is ned so toll
    da neben der schraube die den pickuprahmen hält auf beiden seiten ist das so
    kratzer vom plektrum sinds nicht
     

    Anhänge:

  7. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.766
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 15.04.06   #7
    Deine Gitarre wird dran sterben weißt du . . .


    Also, manchmal gibts hier scho geile Fragen :D


    Nein, ist nich schlimm, kann vom Schweiß kommen. Wenn du nix dagegen tust wird man das in 10 Jahren Vintage oder relic oder am besten beides nennen und es gibt Leute die für sowas viel Geld zahlen :D
     
  8. price of gas

    price of gas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    13.03.14
    Beiträge:
    518
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    120
    Erstellt: 15.04.06   #8
    am geilsten find ich eigentlich das du ne zip datei mit ner bmp drin hochlädst :D
    sieht einfach nur aus wie rauhes alu
     
  9. Ganty

    Ganty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    6.10.16
    Beiträge:
    1.619
    Ort:
    Fürstentum Lippe
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    11.912
    Erstellt: 16.04.06   #9
    Mein tonabnehmer is angelaufen!!!

    Na, solange er nicht weggelaufen ist...

    Das nennt sich Oxidation und ist nicht wirklich schlimm. Wenn Jemand darüber lästert sag einfach es wäre "vintige".
     
  10. VullePulle

    VullePulle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.05
    Zuletzt hier:
    14.10.07
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.04.06   #10
    Hmmm...
    So etwas fällt unter die Rubrik: Gebrauchsspuren

    Schon mal vorweg; wenn Du die Gitarre über die nächsten 20 Jahre spielst, wirst Du evtl. feststellen, dass sich der Lack des Body oder am Griffbrett abnutzt - keine Angst auch nur Spuren von Gebrauch ...
     
  11. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 16.04.06   #11
    Die Bünde, also die Bundstäbchen nicht zu vergessen. ;)
    Versuchs mal mit so einer Metallpaste... man irgendwo hatte ich die,
    habe den Namen vergessen. Habe damit meine Messingrahmen wieder auf Hochglanz poliert...
     
  12. Buchstabensuppe

    Buchstabensuppe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.06
    Zuletzt hier:
    3.02.11
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    26
    Erstellt: 16.04.06   #12
    Mist, den Gag wollt ich auch grade bringen:D

    Bzw hast du dunkle Chrom-Hardware? Wenn dem so ist, dann liegt es daran, dass die dunkle Beschichtung abgeht, kommt durch Handschweiß/Handauflage (hast du das Problem an der Brücke nicht?) oder vom schrubben (im Sinne von sauber machen)
     
  13. CMatuschek

    CMatuschek Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.05
    Zuletzt hier:
    28.11.09
    Beiträge:
    876
    Ort:
    Wesel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    228
    Erstellt: 18.04.06   #13
    bald ahst du sie so abgenutzt das du nurnoch ein kahles stück holz in der hand halten wirst .... nein nich wirklich

    ich würd mir keine sorgen machen bei sowas, ne gita mit eigenen(versteh nich wie leute sich ihre gita "vervintagen" können... blödsinn) gebrauchsspuren sieht viel cooler aus als eine nigelnagelneue!
     
Die Seite wird geladen...

mapping