Meine erste Gitarrenaufnahme

von Joerg4805, 20.09.07.

  1. Joerg4805

    Joerg4805 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    26.05.15
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.09.07   #1
    Heyho,

    würde mal gerne wissen was ihr von folgender Aufnahme meinerseits haltet (bezogen auf Sound!):

    http://areyou-music.de/recording.mp3

    - mein Ziel war es einen agressiven HighGain Sound hinzubekommen
    - an ein paar Stellen clippt mein I/O leider, hätte ich vorher ein wenig runterdrehen müssen
    - evtl. hätte ich die Höhen noch ein bisschen cutten und dafür etwas mehr Bass boosten können

    Ich persönlich finde den Sound recht brauchbar, besonders wenn man meine (noch relativ junge) Erfahrung mit Ampabnahme und vor allen Dingen mein Equipment (werd ich später noch posten) berücksichtigt.

    Was aber meint ihr?

    MfG
    Jörg
     
  2. Joerg4805

    Joerg4805 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    26.05.15
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.09.07   #2
    so und nun was ich benutzt habe :
    - Gitarre ist eine Epiphone LP
    - AMP ist ein Marshall 30DFX
    - als Preamp/Zerrer : Digitech GNX3

    zum Recording:
    - Behringer Ultravoice Mic (wohl das schwächste Glied, 15 Euro teuer, mir persönlich nicht "mittig" genug)
    - Vorverstärker von Behringer mit Röhrenschaltung
    - Alesis I/O Computerinterface

    Ein paar VST Effekte wie Hall, ein kurzes Delay (<10ms) und einen Compressor habe ich auch verwendet.

    Also ich glaube dass ein besseres Mikrofon wohl notwendig wäre um den Sound wirklich höhrbar zu verbessern, das Ultravoice übertragt den Ampklang nicht neutral genug, finde ich ;-)
     
  3. Maxi

    Maxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 20.09.07   #3
    für nen besseren sound brauchst du vorallem erstmal nen besseren amp :great:
     
  4. Joerg4805

    Joerg4805 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    26.05.15
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.09.07   #4
    meinste ich hole schon verhältnismäßig viel aus meinem Equipment raus? Das wäre schön, denn ich wollte mir bald sowieso nen besseren kaufen xD
     
  5. Maxi

    Maxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 20.09.07   #5
    also ich finds echt nicht schlecht für das equipment - ich schrieb dich mal im icq an ;)
     
  6. musiker01

    musiker01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.118
    Zustimmungen:
    146
    Kekse:
    2.857
    Erstellt: 20.09.07   #6
    Also ich finds ziemlich undifferenziert und matschig. sorry.

    Viele Grüße
     
Die Seite wird geladen...

mapping